Philippe Coutinho

  • Herzlich Willkommen, ich freue mich total über diesen Transfer. Das tut nicht nur dem FC Bayern gut sondern der ganzen Liga.


    Allerdings, und da könnt ihr gerne auf mich einprügeln, blieb ihm auch nichts anderes übrig außer eben PSG und die wollten ihn nicht. Ich bin fest davon überzeugt, das er Tottenham zugesagt hätte, wenn er vorher gewusst hätte, wie es ausgeht.

    Aber gut, er ist sicher Profi genug um hier alles zu geben und wer weiß, vielleicht ist es dann Liebe auf den 2 Blick und letztendlich die beste Entscheidung seines Lebens, sportlich gesehen!


    Hach was freue ich mich :-D

    0

  • Freut mich, dass jetzt ins Forum ein wenig Aufbruchstimmung kommt. Sehr schön...


    Die Problematik des falschen Trainers besteht aber weiterhin.

    FC Bayern München

  • Die Problematik des Trainers kann auch kein Spieler der Welt lösen, leider. Coutinho ist aber mal wieder ein Lichtblick und nur darum geht's hier gerade, ich freue mich riesig! Ich hätte jetzt nach langer Zeit auch mal wieder richtig Bock auf ein Trikot mit Flock, jedoch nur, wenn abzusehen ist, dass er langfristig bleibt. Ich hoffe einfach das er so überzeugen kann, dass wir die Kohle am Ende der Saison auf den Tisch legen. 28 Jahre bedeutet ja nicht das Ende der Karriere, gerade in der Zentrale, wo es nicht über die reine Geschwindigkeit geht, kann er ja bis 34 oder so auf hohem Niveau spielen. Und 120 Mio für 6 bzw. 7 Jahre für einen Weltstar kann man machen.

  • Ich bin einerseits happy das er kommt, befürchte jedoch, der bleibt über das Jahr hinaus nur bei uns, falls Barca kommende Saison weiterhin nicht den Neymar Deal perfekt macht. Ansonsten wäre er nen Spieler, wo ich mir auch mal wieder ein Trikot kaufen würde.

    0

  • Servus Philippe Coutinho!!!


    Philipps mit Doppel-P haben hier in der Regel eine große Zukunft ;-)


    Auch wenn ich einen größeren Teil der Bedenken beim Trainer teile, zeigt dieser Transfer ganz deutlich, dass eben nicht alles so beschissen bei uns ist, wie es viele in diesem Forum mantraartig weismachen wollten.


    Wir hatten eben schon einen guten Plan, und zwar A und B. Plan A hat dank des "Vereinsfreundes" Pep Guardiola nicht funktioniert, und dass wir uns im Hintergrund mit verschiedenen hochklassigen Spielern einen Top-Plan B bereitgelegt hatten, war eben nicht gelogen, wie der Coutinho-Transfer beweist.


    Aber hierzu wird von den meisten auch nichts mehr kommen. All die weit über das Ziel hinausgeschossene, nicht ansatzweise differenziert angelegte, meist in Form von derben Beschimpfungen gegen Brazzo und Co. zum Ausdruck gebrachte Kritik wird einfach im Raum stehen bleiben. Man ist als User ja so herrlich anonym.

  • Servus Coutinho!! Habr riesige Vorfreude auf unsere neue Nummer 10 :love:

    Hätte man uns vor zwei Saisons gesagt, dass dieser Spieler der in Liverpool alle verzaubert hat, 2019 beim FC Bayern spielen wird, hätte man ihn für verrückt gehalten. Aber es ist wahr!


    Auf eine tolle Saison!

    0

  • Herzlich Willkommen Coutinho und viel Erfolg!:thumbsup::thumbsup:!


    Ich freue mich, dass so ein klasse Spieler den Weg zum FC Bayern gefunden hat. Sehr guter Transfer. Dank an KHR.


    Freue mich auch, dass wir dann wieder ein 4-2-3-1 sehen werden. Das passt einfach besser.

    Alles wird gut:saint:

  • Es ist zwar erstmal nur eine Leihe, aber Coutinho ist natürlich ein Name im europäischen Vereinsfußball. Also da freue ich mich schon darauf, ihn im FCB-Trikot spielen zu sehen.:thumbup:


    Man merkt auch sofort, dass so ein Name international für Aufmerksamkeit sorgt.

    0

  • Wenigstens darf Brazzo wieder aufs Bildchen mit der Vertragsunterschrift.

    ... auch wenn er nichts dazu beitragen konnte 8o ... Hauptsache strahlen wie ein Honigkuchenpferd und immer ordentlich auf die Schulter Klopfen ^^

    Es ist nicht FALSCH, nur weil du es nicht verstehst :thumbsup:

  • Was mich nervt ist, dass wir so einen Topspieler in die Bundesliga holen und das einzige, woran sich die Sportpresse aufgeilt ist, dass wir in unserer PM stehen haben, dass über die finanziellen Details Stillschweigen vereinbart wurde, während Barca die Zahlen des Deals raushaut. Das sagt auch wieder so viel über die Qualität der Sportmedien hierzulande aus.

  • Kann man die Vorstellung gleich irgendwo sehen? Oder muss man dafür wieder ein Abo für 25 € im Monat abschließen?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Kann man die Vorstellung gleich irgendwo sehen? Oder muss man dafür wieder ein Abo für 25 € im Monat abschließen?


    schau es am besten auf youtube oder direkt auf der homepage

    sky würde ich dir nicht empfehlen. die zeigen sowieso wieder nur die hälfte.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3