Philippe Coutinho

  • Wer sehen will, was Coutinho kann, der muss ihm nur mal bei der Selecao zuschauen. Das ist kein Spieler für uns, kein "System"-Spieler. Deshalb will ihn auch Barca wieder loswerden. Denn dort ist es das Gleiche. Coutinho brauch absolute Freiheit auf der 10. Diese Position gibts bei uns so nicht. Das wird wohl nix mehr mit dem. Schade.

  • Wer sehen will, was Coutinho kann, der muss ihm nur mal bei der Selecao zuschauen. Das ist kein Spieler für uns, kein "System"-Spieler. Deshalb will ihn auch Barca wieder loswerden. Denn dort ist es das Gleiche. Coutinho brauch absolute Freiheit auf der 10. Diese Position gibts bei uns so nicht. Das wird wohl nix mehr mit dem. Schade.

    Das stimmt doch nicht.


    Und das musst du wissen, wenn du in der Kovac-Zeit zugeschaut hast. Da hatte er völlige Freiheit.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Man kann aber nicht erwarten, dass Coutinho so ein Spiel alleine reißt innerhalb von 20 Minuten, wenn wir die Brechstange auspacken. Natürlich kann er viel mehr als er momentan zeigt, dumm gelaufen ist das jetzt trotzdem für ihn.

  • nach einer niederlage lässt sich das natürlich leicht schreiben, allerdings haut er mich auch nicht vom hocker. ich hab mir da ehrlich gesagt mehr erwartet.


    stand heute würde ich die kohle wahrscheinlich auch in einen anderen spieler investieren.

  • Man kann aber nicht erwarten, dass Coutinho so ein Spiel alleine reißt innerhalb von 20 Minuten, wenn wir die Brechstange auspacken. Natürlich kann er viel mehr als er momentan zeigt, dumm gelaufen ist das jetzt trotzdem für ihn.

    Nicht alleine gewinnen, aber so n bisserl mehr als ein paar mehr oder weniger sinnbefreite Distanzkullerbälle könnte schon dabei rum kommen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Nicht alleine gewinnen, aber so n bisserl mehr als ein paar mehr oder weniger sinnbefreite Distanzkullerbälle könnte schon dabei rum kommen.

    Keine Frage, aber auch er sollte mal die Chance auf ein paar Spiele am Stück gekommen. Müller haben wir auch jahrelang durchgeschleppt.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Müller hat gestern wenigstens das Tor getroffen und war in letzter Zeit durch seine Vorlagen an etlichen Toren beteiligt.

    Er hätte beim 3 gegen einen Torwart lieber selbst abschließen sollen, statt freundlicherweise auf Perisic zu passen.

    Shit happens.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Das war aber der Gnabry und nicht Müller

    Ups. War gerade so auf TM fixiert, dass ich ihm den Lapsus zugesprochen habe. Hast Recht, der Serge war nicht auf der Höhe.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Bitte um Erklärung was er falsch gemacht hat in den 20min?

    Aus meiner Sicht hat er nicht viel falsch gemacht. Er war stets bemüht und war sicherlich auch nicht der Grund weshalb wir verloren haben. Er hat allerdings auch nichts außergewöhnliches zu Stande gebracht, was die Niederlage hätte verhindern können.


    Als Spieler für die Breite sicherlich brauchbar, aber für mehr scheint es nicht zu reichen. Ist ja auch nicht weiter tragisch, denn er hätte ja auch einschlagen können.

    0