Philippe Coutinho

  • Coutinho ist der krasseste Fehleinkauf den man je gemacht hat, nimmt man seinen Marktwert. Und das nicht weil er so schlecht spielt sondern weil er nie spielt. Finde Klasse wie einige ihn hier kritisieren. Dabei spielt er gar nicht, nie im Grunde. Also Fehleinkauf ja, ganz sicher, aber eben auch ganz ohne sein zutun!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Coutinho ist der krasseste Fehleinkauf den man je gemacht hat, nimmt man seinen Marktwert. Und das nicht weil er so schlecht spielt sondern weil er nie spielt. Finde Klasse wie einige ihn hier kritisieren. Dabei spielt er gar nicht, nie im Grunde. Also Fehleinkauf ja, ganz sicher, aber eben auch ganz ohne sein zutun!

    Was ein Schwachsinn, ernsthaft. Wie kann man nur solch eine naive Denkweise haben?


    Er hat anfangs mehr gespielt, da waren die Leistungen auch eher überschaubar. Für einen angeblichen weltklassemann wie ihn sollte es auch kein Problem sein, den Trainer im Training soweit zu überzeugen, dass er ihn am Wochenende in jedem Fall spielen lässt.


    Kriegt Coutinho anscheinend nicht hin.


    Mein Eindruck bislang: überschätzter Schönwetterspieler. Überrascht mich nicht dass Barca den loswerden möchte.


    Hätten wir einen breiteren Kader dürfte der wegen mir schon im Winter wieder zurück.

    0

  • Das ist ein Diskussionsforum, falls du es nicht gemerkt hast.


    Da diskutiert man.

    mit diskussionzwang??

    für heute hätte ich nach dem gnabry ja muskuläre Probleme hatte ... mir folgende Aufstellung gewünscht


    ————Lewandowski———

    Coman —- Coutinho——-Müller

    ——— Thiago ————

    ——————-Martínez———

    Davies ——Alaba —-Boateng —-Kimmich ————————Neuer ———


    vorn hätte alle 3 ständig die Positionen tauschen können ...

    0

  • James, Coutinho, Spielertypen die momentan nicht passen, außer, die ändern sich selbst. Darauf warten sie in Doofmund bei Götze bis heute... Tja, ob andere schlauer sind?

    MINGA, sonst NIX!

  • Interessante Aufstellung, also komplett ohne die Box2Box Spielertypen. Sowas würde ich auch gerne mal sehen.

    Coutinho wäre auf dieser Position am besten aufgehoben. Mit Javi und Thiago hinter ihm kann ich mir vorstellen, dass seine Defizite gegen den Ball auch gut überdeckt werden.


    Hansi, go for it!

    0

  • aus Coutinho werde ich nicht schlau.. der war in Liverpool so stark.. bei Barca war er hinter Messi verloren.. warum läuft es bei uns nicht (richtig)? Man gibti ihm die #10#.. er hat Freiheiten.. aber irgenwie macht es überhaupt nicht #klick#.. zum verzweifeln

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Reingefallen würde ich sagen: 726 Minuten in der Liga, 33 im Pokal, 323 in der CL. Nicht mal die Hälfte der möglichen Spiele, davon meist auch nur 20 Minuten Einsätze? Trifft meine Kritik voll. Ich könnte mir gut vorstellen das Du recht hast, also mit dem Schönwetter Spieler, auch ich habe da Zweifel. Denke wir werden es aber nie erfahren weil er ja nie spielt. Gegen Belgrad 90 Minuten, da war er sehr gut.


    Die Frage bleibt aber, warum holt man so einen Spieler und setzt in auf die Bank?

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • DAS Gesicht einer hanebüchenen schlechten Kaderpolitik.

    Du willst doch immer nur Transfers:):):)


    Nein auch da muss ich Dir mal recht geben! Coutinho brauchte es nicht, schlicht weil er eigentlich nie spielt, ob der gut ist, man weiß es ja gar nicht. Perisic macht seine Sache so gut er kann, gebraucht hätte es ihn nicht. Arp, nie wieder von gehört. Hernandez, verletzt geholt, verletzt geblieben....Aber Kovac ist weg und Davies wirklich gut, gibt auch positives!

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • für mich ist das eher brazzo. der hat uns immerhin diese spieler hier angeschleppt.


    War die gängige Meinung nicht, dass Brazzo (der nur eine Marionette ist, aber egal), das Transferfenster verhauen hat und deswegen das Duett Rummenigge/Branchini noch Coutinho und Perisic aus dem Hut zauberte?

    0

  • Versteh nicht weshalb man sich auf ihn einschiesst ... unter dem alten Trainer war keiner außer Lewa und neuer gut !! Jetzt unter Flick der sich weshalb auch immer auf ein deutschen MF festgelegt hat , dass gegen bessere Gegner überfordert ist ... bekommt er kaum ne Chance ..jetzt bringt er Thiago um Kreativität reinzubringen , dann muss man aber dann muss man auch die Rahmenbedingungen schaffen ! .Thiago war heute zb die ärmste Sau ... alleingelassen von den Mitstreitern im MF... schade

    0

  • War die gängige Meinung nicht, dass Brazzo (der nur eine Marionette ist, aber egal), das Transferfenster verhauen hat und deswegen das Duett Rummenigge/Branchini noch Coutinho und Perisic aus dem Hut zauberte?


    perisic aus dem hut zaubern? der war gut. den hätte es überhaupt nicht gebraucht.

    coutinho wurde doch nur geholt, weil sich sane in letzter sekunde noch das kreuzband gerissen hat. die kaderpolitik war eine einzige farce und da steht nun mal brazzo an fordester front. er wird ja auch sonst immer von rummenigge, hoeneß und allen anderen gelobt, dann soll er auch dafür gerade stehen.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Versteh nicht weshalb man sich auf ihn einschiesst ... unter dem alten Trainer war keiner außer Lewa und neuer gut !! Jetzt unter Flick der sich weshalb auch immer auf ein deutschen MF festgelegt hat , dass gegen bessere Gegner überfordert ist ... bekommt er kaum ne Chance ..jetzt bringt er Thiago um Kreativität reinzubringen , dann muss man aber dann muss man auch die Rahmenbedingungen schaffen ! .Thiago war heute zb die ärmste Sau ... alleingelassen von den Mitstreitern im MF... schade

    Zumal, wie soll man sich auf ihn einschiessen? Ich meine er spielt doch nie, es gibt ja keine Leistung die man irgendwie beurteilen kann?

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!