Philippe Coutinho

  • Er kostet 8,5 Mio für ein Jahr.

    Ich finde es abenteuerlich, dass bei ihm plötzlich permanent das Gehalt erwähnt wird, während bei allen früheren Transferflops das Gehalt nie erwähnt wurde.

    Ein Spieler dieser Kategorie kostet nunmal so ein Gehalt.

    Aber die Ablöse war ein Witz. Er kostete Barca 1,5 Jahre vorher für 4,5 Jahre Vertrag ca. 150 Mio.

    Das sind pi mal Daumen 35 Mio pro Jahr.

    Plus das ominöse Gehalt.

    Wir bekommen ihn für 8,5. Ein Viertel.

    Das ist spottbillig. Selbst wenn man bedenkt, dass er durch die Zeit in Barca ordentlich an Wert verloren hat.


    Und am Bedarf vorbei? Ein Spieler, dessen 2 stärkste Rollen LA und OM sind, 2 Positionen, auf denen wir durchaus Bedarf hatten. Denn Müller war letztes Jahr nicht konstant stark (und dann ja auch unter Kovac nicht 1. Wahl) und Coman ist bekannt anfällig.


    Und als Letztes: was sollen die Thiago-Vergleiche? Thiago wird nie den Status erlangen, den Coutinho hatte und der ihn in diese Preiskategorie schob. Hier im Forum vielleicht, aber ansonsten gibt es im Weltfußball vermutlich keinen, der ihn in die Kategorie Weltklasse einstuft. Da war Coutinho aber.

    Daher hat der eine mit dem Anderen überhaupt nichts zu tun. Hätte man auf die Leihe verzichten sollen und dafür dann Thiago verlängern?

    Verzichten wir am Besten auf ganz viele Spieler, dann können wir jeden verlängern...


    Ich dachte, dass unser Kader zu klein war...

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Natürlich sollte etwas demonstriert werden....unser Boss hatte mit seinem unsäglichen „.... wenn Ihr wüsstet....“ Geschwurbel recht 🤮🤮🤮


    Und 30 Mios + für nur eine Saison sind selbst für den Primus der BL nicht wirklich das ganz kleine Geld, vielleicht sollten hier einige User Mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückkommen.... hier werden in letzter Zeit Summen herumposaunt die mehr an Monopoly erinnern als ans Real Live....

    Welcher unserer Spieler, die kurz hier sind, kostet denn weniger als 30 Mio?

    Nehmen wir Sandro Wagner.

    Ein Durchschnittsspieler vor dem Herrn. War hier genau ein Jahr, kostete zwischen 13 und 15 an Ablöse und ein ordentliches Gehalt (ich tippe mal auf 5+Mio).

    Also rund 20 Mio. Eher mehr. Da sind 30 für Coutinho doch wirklich nicht viel.

    Im Nachhinein natürlich schon. Angesichts seiner Leistungen wäre ein Sandro Wagneriger Spieler - wie noch ein Perisic - eine bessere Wahl gewesen. Aber das konnte eben keiner ahnen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ist einer jetzt schon weltklasse, wenn er bei einem Tabellenvierten in der EPL in seiner besten Halbserie 8 Tore und 6 Assists hat? Ohne das international mit 26 wirklich nachgewiesen zu haben?


    Der hatte einfach ein Jahr, indem er eine unheimliche Abschlußquote hatte.


    Die Farce um den Neymarwechsel und die Angst vor dem Gesichtsverlust bei den Barcabossen und ein kleiner Streik brachten Coutinho sowohl das Gehalt als auch Liverpool das Geld.

    0

  • Wenn du der zweitteuerste Transfer der Welt bist, dann hat das eben etwas mit Weltklasse zu tun.

    Denn nur für einen Spieler, den man so einschätzt, haut man derart viel Geld raus.

    Völlig unabhängig der Situation.


    Ob die Einschätzung dann richtig ist oder dauerhaft bestehen bleibt, das steht auf einem anderen Blatt. Aber er galt als Weltklasse.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Oh mei. Was müssen manche hier Zeit haben um andere zu "entlarven". Danke an Rodeo_Baierlorzer und morri für ihre Unterstützung.:thumbsup:


    Ja auch ich dachte anfangs Coutinho würde hier was reißen. Leider ein teurer Irrtum wie sich im Nachhinein herausstellt und trotzdem auch am Bedarf vorbei.

    Alles wird gut:saint:

  • Er kostet 8,5 Mio für ein Jahr.

    Ich finde es abenteuerlich, dass bei ihm plötzlich permanent das Gehalt erwähnt wird, während bei allen früheren Transferflops das Gehalt nie erwähnt wurde.

    Was vielleicht einfach an den Sphären liegt von denen wir hier sprechen. Der letzte wirklich teure "Flop" was das Gehalt betrifft war ja wohl Götze und bei dem hat man das oft genug kritisiert.

    Außerdem siehst du den unterschied zwischen einem Transfer und einer Leihe halt einfach nicht. Wir leihen ihn für ein Jahr, unabhängig davon ob er einschlägt oder nicht ist die Kohle nach der Saison weg und der Spieler eben auch, da liegt halt ein unterschied.


    Aber warum schreib ich überhaupt. Wer hier seit Jahren mit dem "Transferflop" Benatia ankommt aber bei Coutinho nicht einsehen will das 35 Mio für eine Saison absolut gestört sind den kann man eh nicht ernst nehmen.

  • Sehr schade das er einfach nichts mehr auf die Reihe bekommt nicht zu verstehen mit so einer Qualität heute wieder Totalausfall was ihm sicher heute wieder nicht geholfen hat war die system Umstellung.

    komme erstjetzt dazu zu schreiben,da ich malim Stadion war und erst heute zurückkomme.. Coutinho könnte im Moment wohl meine Mutter nicht mehr umspielen..der ist total verunsichert.. vielleicht sollte er mal eine Pause einlegen..er beschädigt zZt seinen Ruf

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Wenn Müller auf der 10 bleibt, was er gerade jetzt eigentlich muss, wird sich an Coutinhos Situation durch Lewandowskis Ausfall nicht großartig etwas ändern. Man wird es wohl erstmal mit Zirkzee als 1:1-Ersatz versuchen. Erst wenn das nicht klappt, kommt irgendwie Coutinho ins Spiel.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Wenn Müller auf der 10 bleibt, was er gerade jetzt eigentlich muss, wird sich an Coutinhos Situation durch Lewandowskis Ausfall nicht großartig etwas ändern. Man wird es wohl erstmal mit Zirkzee als 1:1-Ersatz versuchen. Erst wenn das nicht klappt, kommt irgendwie Coutinho ins Spiel.

    Coutinho wird aber wohl für Coman in die Startelf rücken.

  • In einem anderen Thread schrieb ich gerade, dass ich nach dem Lewa- Ausfall noch Wriedt in die erste Mannschaft hochziehen würde, wenn der seine Rotsperre abgesessen hat.


    Coutinho wäre dann der ideale Tauschpartner, der könnte dann bei der Zweiten als Einwechselspieler Zeit schinden.


    Ganz ehrlich...ich verstehe nicht, dass der überhaupt noch Einsatzzeiten bekommt, Spieler die sich im Training den Arsch aufreißen und nie ihre Chance bekommen, müssen sich doch angesichts der Nicht- Leistungen von Coutinho veräppelt vorkommen.