4. Spieltag: RB Leipzig - FC BAYERN 1:1

  • Das Momentum liegt jetzt bei RB, das 1:1 vor der Halbzeit wird ihnen Rückenwind geben.


    Ich würde noch nicht wechseln und warten was Nagelsmann ändert.

    Bewunderung: Thomas Müller, Joshua Kimmich, Alphonso Davies | Pep Guardiola | Uli Hoeneß

  • Ich finde alles in Allem sind wir zwar deutlich überlegen aber nach vorn in der Summe viel zu harmlos.

    Wie bitte? Wir haben die Chancen nicht genutzt, aber nach vorne zu harmlos??


    Sorry, aber entweder siehst Du ein anderes Spiel oder hast einfach keine Ahnung.


    Sorry, dass Du jetzt meinen Frust abbekommst.

    Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.

  • Spiel gefällt mir bisher. Relativ viel Ballbesitz aber Chancen kreieren wir nicht wirklich daraus. Die dicken Chancen entstanden alle durch das gute,hohe Gegenpressing und den daraus folgenden Schnitzern der Leipziger.

  • Das Momentum liegt jetzt bei RB, das 1:1 vor der Halbzeit wird ihnen Rückenwind geben.


    Ich würde noch nicht wechseln und warten was Nagelsmann ändert.

    Ich würde wechseln. Coman und Gnabry die Seite ;)

    Ich brauch keinen Mittelfinger, ich kann das mit den Augen :thumbdown:

  • (Fanbrille ab). Klarer Elfer. Hernandez tritt ihm dumm in die Hacken. (Fanbrille auf).


    Ansonsten beste Saisonleistung. Die Abstände im MF endlich gering. Immer Anspielstationen. Kaum sinnlose Flanken. Clever durchgespielt. gute Chancen. (Wovon man einfach mehr verwandeln muss!).


    Ist das schon der Flick-Effekt? So muss gespielt werden!


    Ist aber nicht ertragreich, wenn die Verteidiger nicht schnell genug und spielerisch fähig sind, um sich extremen Pressingmomenten zu entziehen (Süle) bzw. tödliche Fehlpässe spielen (Boa 1x) und wenn der Innenverteidiger ein strohdummes Foul im Strafraum macht. Dann kannst Du 99% Ballbesitz haben, aber nur 50% Effektivität. Frag nach bei Barca in der CL; die durften nie und nimmer gegen LFC rausfliegen im HF. Aber es reicht ein blöder Moment. (Oder 3 ;))


    Hoffe, wir spielen in HZ 2 genauso weiter - ohne die Dummheiten. Dann sollten wir das Spiel eigentlich gewinnen.

  • Kontakt gesucht? Hernandez kommt von hinten ungestüm an, Poulsen sieht ihn gar nicht.

    Klar weiß Poulsen, dass jemand von hinten kommt, anders würde sein Bewegungsablauf keinen Sinn ergeben. Wieso sollte er sonst den Linken Fuß in den Laufweg stellen?


    Edit: Den 11er kann man trotzdem leider geben

    0

  • Beide Elfer oder keinen. Beschiss hoch 12. Da greift der Var noch nicht mal ein. Es kotzt mich echt an. :cursing:

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • poulsen hat clever den fuß rausgestellt und hernandez hat ihnen das geschenk gemacht.

    poulsen wusste genau was er da macht.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • 40 von 45 Minuten waren wir absolut souverän und Leipzig fahrig und unabgestimmt. Man könnte auch sagen dass Kovač Nagelsmann soweit auscoachte :thumbsup:


    Dann haben wir fünf Minuten lang die Kontrolle abgegeben, bzw die Konzentration eingestellt. Der Elfer hätte aber definitiv auch zum VAR gehen müssen, so klar sah ich den nicht. Da bielb der Kölner Keller aber natürlich stumm, klar.

    Das war NIE UND NIMMER ein Elfer. Aber logo DFB MAFIA

    0

  • Der Witz des Tages; Wir nageln Leipzig im eigenen Stadion an die Wand, sind zu blöde das 2te und 3te

    Tor nachzulegen(Gnabry) und dann schenken wir ihnen zum bestmöglichen Zeitpunkt noch den Ausgleich...

    0

  • Das ist Thiago, der es nicht lassen kann.


    Zuerst macht er total unnoetig die Macho Graetsche an der Aussenlinie und bringt Hektik rein. Kurz danach dann den huebschen ueberheblich unvernuenftigen Lupfer vor der Strafraumgrenze.

    0

  • Ah. Müllers Anwalt auch da. Schätze dich als Diskussionspartner sehr, aber bei Müller hast du ein Brett vor Kopf.

    Müller hat hier besseres verdient als von Leuten wie dir ans Bein gepisst zu bekommen! Wobei, was juckts die Aysche...? ^^

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Kontakt gesucht? Hernandez kommt von hinten ungestüm an, Poulsen sieht ihn gar nicht.

    Oh doch.! Geschickte Ausnutzung, den Elfer wollte Poulsen. Ärgerlich allerdings vor allem die Entstehung durch einen unnötigen Ballverlust.

    0

  • leider nicht das erste und auch nicht das letzte mal in seiner karriere. das sind genau diese Momente die ihn von einem weltklassespieler unterscheiden


    Das ist Thiago, der es nicht lassen kann.


    Zuerst macht er total unnoetig die Macho Graetsche an der Aussenlinie und bringt Hektik rein. Kurz danach dann den huebschen ueberheblich unvernuenftigen Lupfer vor der Strafraumgrenze.

    Typisches Thiago-Bashing wieder.

    Viel Spass bei Spielen OHNE Thiago. Der wichtigste Spieler für uns. Ohne den geht wenig. Sollte man auch mal so sehen.

    Auch Modric hatte mal einen Fehlpass drin. Aber er hat RM maßgeblich zu drei CL-Titeln geführt (neben CR7).