5. Spieltag: FC BAYERN - 1. FC Köln 4:0

  • Ohne die nötige Fitness bringt alles einspielen nicht, er nicht auf dem selben Fitnesslevel wie die Mannschaft, darum ist es die sinnvollste Lösung.

    Nach 60 Minuten hat man deutlich gemerkt wie er nach ließ und nach 75 war PC platt.

    Sorry das ist wirklich Unfug

    0

  • Es wird vermutlich ein Gebolze wie immer, man wird sich ärgern es wieder geguckt zu haben. Coutinho ist jetzt einige Wochen hier. Der ist fit und Punkt. Ist schon jahrelang Profi.

    Kovac ist weg, Uli geht. Was ist mit Brazzo?

  • Ich erhoffen mir einen klaren Sieg.

    Vor allem eine höhere Effizienz als in den ersten Spielen. Wenn wir weiter so einen Chancenwucher betreiben werden wir vor allem gegen die guten Gegner böse auf die Nase fallen.


    Und natürlich sollte PC spielen so lange er Luft hat. Er muss sich in die Mannschaft reinspielen und die Mitspieler kennen lernen. Das geht auch bei einem Spieler seiner Klasse nicht von heute auf morgen

    Single-Nick-User.....

  • Bei Coutinho wird ständig auf die Fitness verwiesen, Tolisso wird hingegen durchgeschleppt? Darf ich daran erinnern, dass er zu Saison Beginn nach 70 Minuten regelmäßig gepumpt hat wie ein Maikäfer und dennoch Spiel um Spiel machte?

    Man kann Coutinho auch einfach mal von der Leine lassen.

    0

  • Coutinho hat doch gespielt? Wieso müßte man den erst von der Leine lassen? Verstehe ich nicht. Wegen des Spiels bei RB? Da ist er grad ein paar Stunden vorher von einer Länderspielreise zurückgekommen. Und weder Du noch ich wissen, wie er da drauf war. Das ist Sache des Trainers und wenn der den Eindruck hatte, das PC die Reise nicht so gut weggesteckt hatte dann war es richtig, ihn nicht spielen zu lassen.

    Und bei Tolisso ist es doch so, dass er ein ganzes Jahr nicht gespielt hat. Der ist noch nicht der Alte, und es wird auch noch eine Zeit dauern, bis er wieder der Alte ist.

    Aber eines ist sicher: wenn man ihn nicht, wie du sagst, jetzt "durchschleppt" dann wird er auch nicht wieder der Alte werden.

    Single-Nick-User.....

  • Coutinho hat doch gespielt? Wieso müßte man den erst von der Leine lassen? Verstehe ich nicht. Wegen des Spiels bei RB? Da ist er grad ein paar Stunden vorher von einer Länderspielreise zurückgekommen. Und weder Du noch ich wissen, wie er da drauf war. Das ist Sache des Trainers und wenn der den Eindruck hatte, das PC die Reise nicht so gut weggesteckt hatte dann war es richtig, ihn nicht spielen zu lassen.

    Und bei Tolisso ist es doch so, dass er ein ganzes Jahr nicht gespielt hat. Der ist noch nicht der Alte, und es wird auch noch eine Zeit dauern, bis er wieder der Alte ist.

    Aber eines ist sicher: wenn man ihn nicht, wie du sagst, jetzt "durchschleppt" dann wird er auch nicht wieder der Alte werden.

    Es geht darum das hier manche meinen das er nur für 20-30 Minuten spielen soll und das ist halt einfach schwachsinn.

  • Es geht darum das hier manche meinen das er nur für 20-30 Minuten spielen soll und das ist halt einfach schwachsinn.

    Falls dies tatsächlich jemand meinen sollte wäre es tatsächlich Schwachsinn.

    Der wird durch die nächsten Spiele immer fitter werden und die Mitspieler immer besser kennen lernen.

    Ich erwarte mir von ihm noch eine deutliche Steigerung

    Single-Nick-User.....

  • In den beiden letzten Länderspielen hat er 80 bzw. 84 Minuten gespielt, bevor er ausgewechselt wurde. Nur mal so...

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.

  • Bayern - Köln (Samstag, 15.30 Uhr)

    Links-Problem: Nach Alaba droht auch Lucas Hernández auszufallen, hatte nach dem Belgrad-Spiel Knöchel-Probleme. Letzte Alternative für hinten links: Kanada-Talent Alphonso Davies (18). Spannend, wer auf der ‚10‘ aufläuft: Thomas Müller und Coutinho sind beide in Top-Form.

    Aufstellung: Neuer - Pavard, Süle, Boateng, Davies - Thiago, Kimmich - Gnabry, Coutinho, Coman - Lewandowski.

    BILD-Reporter Heiko Niedderer: „Bayern ist gut drauf, im Normalfall dürfte Köln dem Meister zum Oktoberfest-Auftakt keine Probleme bereiten. Allerdings: Schon in den letzten beiden Jahren strauchelten die Bayern zur Wiesn-Zeit, 2017 flog sogar Carlo Ancelotti während des Oktoberfests raus.“

    Schiedsrichter: Ittrich.

    0

  • coutinho muss jetzt einfach seine minuten sammeln und sich nach und nach ins team spielen. müller funktioniert als joker auch ganz gut, von daher würde ich es erstmal so lassen.

    Ja, mal schauen, wie lange er das noch tut, wenn er kaum spielt und seine Leistung nicht honoriert wird...


    Wir opfern jetzt alles für einen Spieler, der die meisten Zeiten seiner Karriere seinem Potential weit hinterhergelaufen ist und nur im Kloppschen System funktioniert hat... - und der bei allen Trainern erstmals auf der 10 probiert wurde, aber von allen dann doch nach links verfrachtet wurde...

    0

  • Ich denke auch dass das noch spaßig wird für unseren Jungspund. Stress wird er auf jeden Fall kriegen, entweder mit Coutinho und Kalle, oder mit Müller und dem Lautsprecher vom Tegernsee. Ich lach mich jetzt schon kaputt bei dem Gedanken daran, wie er das moderieren will.


    Im Zweifel wird wohl wieder der Leihspieler auf dem Abstellgleis landen, James 2.0.

    0

  • Ich bin sicher, dass der Trainer auch gegen die sehr kampfstarken Kölner ein richtiges Konzept hat. Da wird wohl ein Heimsieg herausspringen, aber bestimmt nicht so hoch, wie viele das erwarten. Die sollte man nicht unterschätzen.

  • So, heute geht es wieder um drei wichtige Punkte.

    Ich hoffe auf einen überzeugenden Sieg mit einer über 90 Minuten konzentrierten Leistung und guter Chancenverwertung! (und auf das erste Tor von PC für uns)

    Single-Nick-User.....

  • Davies macht das auch sehr gut, davon bin ich überzeugt und gegen Köln muss man jetzt nicht wirklich zittern. Im eigenen Tempel erwarte ich eh viel Druck auf die Defensive von Köln, da sollte Davies kaum in Verlegenheit kommen dürfen.