6. Spieltag: SC Paderborn - FC BAYERN 2:3

  • wenn sich ein paderborner in der halbzeit hinstellt und sagt, dass sie sich heute gar nicht so chancenlos sehen. dann läuft bei uns einiges falsch!

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Liegt aber nicht am Kovac wenn Thiago und Co Mist zusammen spielen oder klare Tore nicht reingedrückt bekommen! Find Kovac inzwischen auch schwer verdaulich, aber das heute, liegt an den Spielern!!!

    0

  • das Spiel ist einfach ein Abziehbild viele andere Spiele dieser Saison. Sehr viele Torchancen nicht verwertet und immer in der Gefahr ein Gegentor zu bekommen. Man muss für meine Nerven nur hoffen, dass wir in der zweiten Hälfte schnell den Sack zumachen.

    Das war heute von einigen Spielern überhaupt keine gute Leistung in der ersten Hälfte. Lewandowski völlig von der Rolle, Thiago mit sehr vielen Fehlern im Spielaufbau und beinahe einem Eigentor, Kimmich mal wieder im Mittelfeld unsichtbar. Einzig Coutinho und für mein Empfinden auch Pavard mit guten bis sehr guten Leistungen

    Und das darf einfach nicht sein. Es ist ja nicht mal aus der Luft gegriffen, dass durchgehend die Gefahr besteht, dass wir uns ein dummes Gegentor fangen.


    Und immerhin spielen wir heute gegen den Tabellenletzten. Solch ein Gefühl darf nicht aufkommen, vor allem nicht gegen Paderborn. Aber wie man sieht besteht dieses Gefühl gegen jeden Gegner.

    0

  • Liegt aber nicht am Kovac wenn Thiago und Co Mist zusammen spielen oder klare Tore nicht reingedrückt bekommen! Find Kovac inzwischen auch schwer verdaulich, aber das heute, liegt an den Spielern!!!

    Diesen Gedankengang kriegen manche halt nicht hin. Witzigerweise sind es oft dieselben, die auf die individuelle Klasse der Spieler verweisen, wenn wir die Buden machen.

    0

  • auch wenn ich es für möglich halte, dass die Spieler heute nicht mit hundertprozentiger Konzentration ans Werk gehen ob des Spiels in der Champions nächste Woche so darf man doch verlangen, das z.b Coman seine Chance nicht so kläglich vergibt. So darf man auch gegen Paderborn nicht auftreten

    Single-Nick-User.....

  • Diesen Gedankengang kriegen manche halt nicht hin. Witzigerweise sind es oft dieselben, die auf die individuelle Klasse der Spieler verweisen, wenn wir die Buden machen.

    Also spielen wir seit Monaten nur deswegen so schlecht, weil die Kinderlein auf dem Feld versagen?

    0

  • Diesen Gedankengang kriegen manche halt nicht hin. Witzigerweise sind es oft dieselben, die auf die individuelle Klasse der Spieler verweisen, wenn wir die Buden machen.

    aber der Trainer stellt doch die Mannschaft auf und wenn es nicht läuft bzw angeblich manche neben der Spur sind, dann muss doch der Trainer reagieren und eingreifen, oder wer soll das machen

    0

  • das Spiel ist einfach ein Abziehbild viele andere Spiele dieser Saison. S

    Und das genau ist doch das Problem. Nahezu jede Woche die gleichen Schwächen, übertüncht von einer hervorragenden individuellen Klasse.


    Da sind dann für mich nicht vor allem die Spieler gefordert, die mal eine 100%ige verballern, sondern ein Trainer, der aus solch einem Starensemble deutlich mehr ans spieltaktischer Leistung herausholen müsste.