Trikots - Allgemeiner Thread

  • Mein Beileid an alle, die 100 EUR ausgegeben haben, um sich zum tsv-Kasperl zu machen! Aber wenigstens habt Ihr schon was für Fasching.


    Nur in Wien klatscht man Applaus, während man sich die dritte Sacher reinschiebt ;-)

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Die Käufer sind clever. Kaufen das Ding für 85.- Euro, setzen es bei eBay rein, erzielen wohl 150.- Euro und kaufen sich dann ein Spieltagstrikot...


    Ihr müsst nicht immer so negativ denken ;)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich bin jetzt seit etwa 30 Jahren Bayernfan, seit 25 Jahren Mitglied und wusste bisher nicht, dass die eigentlichen Farben der Möwen Grün-Gelb/Gold sind. Weil‘s mich nicht interessiert vielleicht?


    Insgesamt ein Sondertrikot, das allerdings insgesamt nicht besonders ausschaut. Immer mal andere Farben ist man ja eh gewohnt. Ansonsten fehlt mir das gewisse Etwas, da reicht der Lorbeerkranz eben nicht. Anders beim 120-Jahre Trikot.

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein Problem mit meinem 2012/2013er CL-Trikot und hoffe auf Eure Hilfe.


    Beim letzten Waschen (30°C, auf links, Kurzprogramm) sind, wie ich danach mit großem Erschrecken feststellen musste, eine große Zahl der roten Punkte (sie sollen ja die Arena darstellen) am Kragen abgegangen.
    Da das Trikot dadurch zwar ein wenig an Charme verloren hat, ich dennoch ganz wunderbare Erinnerungen damit verbinde (ihr erinnert euch.... ich hab' geträumt von dir...), möchte ich es so gut es geht reparieren bzw. wiederherstellen.

    Einige der Punkte habe ich in der Waschmaschine und/oder an der übrigen Kleidung gefunden und natürlich gesammelt.


    Als Ideen würden mir versuchen aufzubügeln oder Textilkleber einfallen.

    Adidas und der FCB - Fan Shop konnten mir nicht helfen und haben mich an einen professionellen Beflocker/Drucker verwiesen.


    Vielleicht habt ihr schonmal das selbe oder ein ähnliches Problem gehabt und eine Lösung für mich. Hinweise / Tipps - ich nehme alles!

    Ich wäre sehr dankbar und bin noch nicht vollends verzweifelt, auch wenn ich die letzten Tage schon mächtig schlechte Laune geschoben habe.


    RWG


    0

  • Puuh, hast du dich an die Waschanleitung gehalten? Eigentlich passiert das so nicht...meins war mehrfach in der Wäsche und, gerade nachgezählt, es sind noch alle Punkte da.


    Ich fürchte viel zu retten ist da leider nicht. Textilkleber kannst du sicher versuchen, aber alltagstauglich ist das auf dem synthetischen Material nur sehr bedingt. Sobald du drin schwitzt oder auch nur länger in der Sonne bist geht das mit normalem Textilkleber früher oder später wieder ab. Wäre dann allenfalls was für den Schrank oder den Bilderrahmen.


    Beflocker kannst du sicherlich fragen wenn du einen findest der Lust auf so ne Frickelei hat. Mit sehr viel Glück, wenn du die Originalpunkte an genau die richtige Stelle legst, kannst du mit ner richtigen Flockpresse mögliche Klebstoffreste nochmal reaktivieren mit ungewisser Haltbarkeit. Ein "Ausbessern" mit neuen Punkten wird man immer sehen, weil der Farbton sicher speziell für adidas produziert wurde, schon um Produktfälschungen zu erschweren.


    Auch das ist am Ende eine Frage wieviel es dir wert ist. Ich würde das Trikot als Erinnerung in den Schrank packen und versuchen bei ebay möglichst günstig ein anderes zu schießen.

  • Erstmal danke für eure Rückmeldungen.


    Ja, ich habe mich exakt an die Waschanleitung gehalten (s.o.). Umso ärgerlicher ist es ja, dass es dazu gekommen ist. X(


    Bei meiner Internet bzw. Ebay(-Kleinanzeigen) - Recherche bin ich auch auf ein paar Anzeigen gestoßen, aus deren Bildern ebenfalls hervorgeht, dass einzelne Punkte fehlen.


    Tatsächlich würde ich nach einer eventuellen Reparatur auf das weitere Tragen des Trikots verzichten und es nur noch im Schrank bzw. Rahmen aufbewahren. Die Auswahl an anderen Trikots ist groß genug, von daher wäre das kein Problem.


    Ein Abmachen der anderen Punkte... Puh. Du verlangst viel von mir. :D Ich glaube, das würde ich nicht über das Herz bringen.

    0