13. Spieltag: FC BAYERN - Bayer Leverkusen 1:2

  • Das Hariki Bosz Leverkusen ist relativ einfach zu spielen. Mit einem technisch, passsicheren Mitelfeld den Gegner müde laufen lassen und geduldig spielen. Zur Not die erste Pressinglinie ala Jupp mit langen Bällen überspielen.

    Ähhhm... war nicht eben jener Jupp Bayerntrainer, als Leberkäsen sich auf eine ähnlich ärgerliche Art und Weise in der AA zu einem Sieg duselte? Da wurde ein Boateng angeköpft in der Schlussphase --- Eigentor...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Ich finde das total schwierig. Ein Top Spieler, ich finde der hat es richtig drauf. Aber wenn er spielt kommt nichts?


    Unerklärlich woran das liegt?

    so ein Blödsinn sorry ... du wechselst jede Woche deine Meinung ... der Junge braucht spiele und vertrauen ... und nicht mal spielen mal nicht , mal nur kurz eingewechselt werden

    0

  • Dann musst Du Dich fragen, warum gibt Barca so einen Spieler ab??????

    Natürlich. Bei der Nati spielt er ja gut, bei Liverpool auch. Man müsste mal rausfinden woran es liegt. Oder halt im Sommer abgeben, leider eigentlich. Bis jetzt leider ein Fehleinkauf, oder Fehlleihe. Bei Perisic war klar das nicht mehr kommen würde, abgeben und wenn niemand zu bekommen ist durch Spieler a la Davies ersetzen!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • so ein Blödsinn sorry ... du wechselst jede Woche deine Meinung ... der Junge braucht spiele und vertrauen ... und nicht mal spielen mal nicht , mal nur kurz eingewechselt werden

    Er hatte bei Barca genug Spiele.

  • Flick heute sehr offenherzig, Leverkusen auch, war sehr abwechslungsreich. Chancenverwertung bei beiden Teams kacke...ok,
    aber diese vielen Ballverluste im Mittelfeld, gruselig, dazu nach Leverkusens Rückgang in die Tiefe wieder Bayern mit den alt-
    bekannten Problemen. Angriffproblem...siehe Coman-Thread ;-)

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • so ein Blödsinn sorry ... du wechselst jede Woche deine Meinung ... der Junge braucht spiele und vertrauen ... und nicht mal spielen mal nicht , mal nur kurz eingewechselt werden

    Zu Coutinho habe ich noch nie meine Meinung gewechselt. Ein super Spieler, leider bei uns bisher ein Fehleinkauf. Da habe ich meine Meinung tatsächlich noch nie gewechselt, nicht annähernd. Mit dem Spielen gebe ich Dir recht. Bei den Einsätzen ist das kaum zu bewerten!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Problem bleibt, zündet Lewa mal nicht gewinnen wir auch eher nicht, auch wenn das heute Pech war. Und da haben die Transfers kein bißchen geholfen.

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Problem bleibt, zündet Lewa mal nicht gewinnen wir auch eher nicht, auch wenn das heute Pech war. Und da haben die Transfers kein bißchen geholfen.

    Ich habs schon mal geschrieben, Lewa kann nur gegen zweitklassige ....

  • Problem bleibt, zündet Lewa mal nicht gewinnen wir auch eher nicht, auch wenn das heute Pech war. Und da haben die Transfers kein bißchen geholfen.

    Ähm, also Lewa hätte es heut gar nicht gebraucht wenn nur Gnabry halbwegs getroffen hätte und den Ball frei vorm Tor nach rechts zu Müller legt oder selbst draufhaut.

  • Ich habs schon mal geschrieben, Lewa kann nur gegen zweitklassige ....

    Sorry, das ist Blödsinn...der hatte heute einen schlechteren Tag, darf er auch nach der Hinrunde bis jetzt...Problem ist, ist das mal so hat man niemanden der ihn annähernd ersetzen kann. Da liegt einer der ewigen Transferfehler.

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!