14. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC BAYERN 2:1

  • A: Dieses Mittel (Zeitspiel) haben wir unter NK selber (zu) oft angewendet, also lasse ich das als Ausrede nicht gelten

    B: Ja

    C: zu dumm angestellt von Martinez, meiner Meinung eher Elfer als nicht...

    0

  • Ich fand die auch die meiste Zeit unterirdisch. Allerdings fand ich es beeindruckend, dass die auf Knopfdruck umstellen konnten und aktiv wurden. Das ging wirklich mit dem Anstoß nach dem 0:1 los. Wann haben wir denn das letzte Mal ein enges Spiel gedreht? Erst recht, wenn wir bis zum Gegentor einfach nur grottig waren?


    weil rose dann umgestellt hat. plötzlich sind die mit 4 stürmern da vorne aufgelaufen. wir hatten kaum noch entlastung und es war eine frage der zeit, bis es klingelt.

    flick hat einfach nicht reagiert und weiterlaufen lassen. das geht so nicht.

  • Ich fand die auch die meiste Zeit unterirdisch. Allerdings fand ich es beeindruckend, dass die auf Knopfdruck umstellen konnten und aktiv wurden. Das ging wirklich mit dem Anstoß nach dem 0:1 los. Wann haben wir denn das letzte Mal ein enges Spiel gedreht? Erst recht, wenn wir bis zum Gegentor einfach nur grottig waren?

    DAS, genau DAS ist es. Mir war völlig klar, dass wir nach dem 1:1 den Schalter nicht mehr werden umlegen können.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Die Hoffnung darf man ja haben. Aber man muss einfach unabhängig davon jetzt einen Trainer (spätestens) für den Sommer klar machen. Man kann nicht abwarten, ob sich das Glück wieder zu uns neigt.

    Da bin ich ganz bei dir!

    MINGA, sonst NIX!

  • Es wird ein Winger und ein ZOM kommen. Da bin ich mir ziemlich sicher. Wahrscheinlich Sanè und Havertz.

    Spekulation, mehr nicht. Inzwischen wird doch schon wieder nach einer Alternative für Sané Ausschau gehalten. Und Havertz ist mal überhaupt nicht sicher.
    Und in dieser Saison ist der mal nahezu untergetaucht.

  • xG ist der größte Schwachsinn überhaupt.

    Beispiel: die tausendprozentige Chance letzte Woche gegen Leverkusen, als Gnabry zu Perisic querlegt und Bender dazwischengrätscht, wird dabei nicht mal erfasst.

    0

  • Super, dann hätten wir 4 Winger für die linke Seite (Coman, Gnabry, Sane und Davies) und nur mit Coman, einen der auch auf der anderen Seite spielen kann...

    Hauptsache man gibt mit 200 Mio aus (Sane und Havertz) und hat immer noch keinen rechten Winger, keinen Knipser BU für Lewa, oder einen jüngeren Javi (wie Marc Roca)!

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Spekulation, mehr nicht. Inzwischen wird doch schon wieder nach einer Alternative für Sané Ausschau gehalten. Und Havertz ist mal überhaupt nicht sicher.
    Und in dieser Saison ist der mal nahezu untergetaucht.

    Ja ich weiss. Eh alles scheisse.

    Danger is my business

  • xG ist der größte Schwachsinn überhaupt.

    Beispiel: die tausendprozentige Chance letzte Woche gegen Leverkusen, als Gnabry zu Perisic querlegt und Bender dazwischengrätscht, wird dabei nicht mal erfasst.

    :thumbup:

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Super, dann hätten wir 4 Winger für die linke Seite (Coman, Gnabry, Sane und Davies) und nur mit Coman, einen der auch auf der anderen Seite spielen kann...

    Gnabry ist RA. Wenn wir also nächste Saison statt Sane einen RA kaufen, und Coman auf LA fällt aus, wer soll dann LA spielen?



    Davies ist das nicht. Ansonsten kann man da auch gleich Alaba nennen. Davies ist ein Außenverteidiger.

    0

  • Gladbach fühlt sich laut Rose als absolute Top-Mannschaft 😂😂. Der hätte sich das Spiel mal besser anschaun sollen.


    komplett abgehoben diese truppe. ich leg mich heute schon zu 100% fest, dass die nicht meister werden. es wird sich am ende zwischen dortmund oder leipzig entscheiden. mit viel glück rutschen wir da oben nochmal rein, denn abschreiben würde ich uns nie. gladbach war heute nicht besonders gut. wir haben es halt nicht ausnutzen können.

  • xG mag noch Schwächen haben, aber es vermittelt einen belastbaren Eindruck

    Eben nicht, da die Schwächen viel zu gravierend sind. Siehe das Beispiel. Gibt es 5 solcher hochkarätigen Konterchancen steht man bei 5 tausendprozentigen Chancen, aber einem xG von 0.


    Ein System mit solchen Schwächen ist für den Ar..

    0