Joshua Zirkzee

  • Puh … braucht mir nur noch wer erzählen dass Lewa in der RR gut geliefert hat … denke Dein Beitrag war Ironie ;):!:

    Sorry, bin nur Dauerkarteninhaber :evil:

    RL hat schon seine Prügel bezogen, die Leistung, die er gebracht hat sollte man ihm nicht absprechen. Wenn die Tore nicht überzeugen, bitte die Laufleistung Statistiken anschauen- meistens nur von Kimmich übertroffen.

  • Joshua Zirkzee wants to leave Bayern this summer. The Dutchman is looking to play regularly after his successful season at Anderlecht and no longer wants to be a backup. Ajax, English and Italian clubs are interested. Move within Germany is also conceivable [@kerry_hau] https://t.co/gG2459KIb2

  • Ich finde, die braucht es bei Zirkzee nicht.

    Soviel rausschlagen wie geht und gut is

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wenn man ihn schon verkaufen will, dann wäre die PL auf jeden Fall gut. So ein kleines Wettbieten zwischen 2-3 Mittelklassen-Klubs könnte bei uns wieder schön die Kasse klingeln lassen :)

  • Ich traue ihm 15 Tore in der Liga zu und dass er einen Torinstinkt hat, hat er bei uns sogar schon nachgewiesen. In der derzeitgen Konstellation wäre es mit ihm entspannter. Fände ich schade, wenn er nach der eigentlich positiven Entwicklung jetzt seine Chancen hier nicht bekäme.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Ich traue ihm 15 Tore in der Liga zu und dass er einen Torinstinkt hat, hat er bei uns sogar schon nachgewiesen. In der derzeitgen Konstellation wäre es mit ihm entspannter. Fände ich schade, wenn er nach der eigentlich positiven Entwicklung jetzt seine Chancen hier nicht bekäme.

    Wenn er selbst beim Stand von 3-0 oder 4-1 im Supercup keine Einsatzzeit bekommt, wann soll er denn dann in der Liga spielen? Zu dem man ja auch Tel spielen lassen muss (bei der Ablöse). Zirkzee wird hier erst spielen, wenn etliche Offensive ausfallen. Wahrscheinlich wird aber auch dann eher Vidovic ne Chance bekommen. Zirkzee hat hier fertig, warum auch immer.

    I wasn´t born to follow

  • Zu dem man ja auch Tel spielen lassen muss (bei der Ablöse). Zirkzee wird hier erst spielen, wenn etliche Offensive ausfallen.

    D.h. also: Höhere Ablöse = mehr Spielanteile.

    Bitte Campus für Bayern schließen!

    Von vorne herein sollte nun kommuniziert werden, dass man nur für andere ausbildet.


    Nix für ungut: Deine Argumentation spiegelt sich ja auch in der Bayern-Politik wider.

    Deswegen hast du wahrscheinlich den Nagel auf den Kopf getroffen.

  • Warum kapiert das keiner dass Campusspieler, die für Millionen wechseln supergut für uns sind.


    Bei Zirkzee reichts einfach net für die Bulispitze … das wusste man aber schon vor nem Jahr, aber da wollte ihn keiner kaufen.

  • Warum kapiert das keiner dass Campusspieler, die für Millionen wechseln supergut für uns sind.


    Bei Zirkzee reichts einfach net für die Bulispitze … das wusste man aber schon vor nem Jahr, aber da wollte ihn keiner kaufen.

    Da kann man geteilter Meinung sein ob es reicht oder nicht

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich finde auch, dass sich da ein weiterer Superdeal anbahnt.

    Wenn wir für Zirkzee 10+ Mio bekommen können, vllt sogar 15, wäre das ein super Deal und mE weit über dem, was sinnvoll wäre, für ihn auszugeben.

    Irgendwer hat oben geschrieben, er traut ihm 15 Tore zu.

    Ganz ehrlich, das würde ich bei unserer Offensive und Spielweise sogar Burgstaller.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Warum kapiert das keiner dass Campusspieler, die für Millionen wechseln supergut für uns sind.


    Bei Zirkzee reichts einfach net für die Bulispitze … das wusste man aber schon vor nem Jahr, aber da wollte ihn keiner kaufen.

    Ich bin grundsätzlich auch absoluter Befürworter davon, wenn Spieler vom Campus für ein paar Millionen woanders hingehen, wenn es für Bayern nicht reicht. So ist es wohl bei Chris Richards, jedenfalls nach Einschätzung der Verantwortlichen. Das ist auch völlig in Ordnung. Wir haben nur im Sturm dieses Jahr eine Konstellation, die wir noch nie hatten, seit ich Bayern-Fan bin: Uns fehlt der absolute Zielspieler vorne. Das kann man so machen. Mit Mané, Coman, Gnabry, Sané, Müller, Musiala und hoffentlich auch Tel ist eine Menge Quaität in der Mannschaft. Aber es wird das Spiel kommen, wo wir den Torriecher brauchen, weil es in der 80. Minute noch 0:0 steht. Ich hoffe, dass wir dann auch Lösungen finden. Zirkzee hat diesen Instinkt. Deshalb würde ich persönlich ihn gerne behalten, auch auf die Gefahr hin, dass er dann nächstes Jahr ablösefrei geht.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Warum kapiert das keiner dass Campusspieler, die für Millionen wechseln supergut für uns sind.


    Bei Zirkzee reichts einfach net für die Bulispitze … das wusste man aber schon vor nem Jahr, aber da wollte ihn keiner kaufen.

    Ist das erstrebenswert, Spieler nur auszubilden, um sie dann zu verkaufen? Ansichtssache.

    I wasn´t born to follow