Joshua Zirkzee

  • Da hätte ich eher auf den ganzen Rest verzichtet und 15 Mio oder so genommen.

    Dass wir ihn hier noch einmal sehen, halte ich für ausgeschlossen und rein sportlich erwarte ich eher, dass er nur noch billiger wird.

    das halte ich sogar für ausgeschlossen. wenn zirkzee spielpraxis bekommt wird er selbst wenn er nur mittelmaß spielt deutlich mehr als 8,5 mio wert sein

  • Es standen ja 15-20 Mio im Raum. Das dürfte auch in etwa der Wert sein, den er ohne die ganzen Klauseln gehabt hätte.

    Und ob er den Wert nochmal erreichen kann (was er müsste, damit sich das halbwegs für uns rechnet) dafür reichen dann eben keine mittelprächtigen Leistungen.

    Da muss er schon recht gut sein.

    Und da habe ich in einer ordentlichen Liga so meine Zweifel.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Es standen ja 15-20 Mio im Raum. Das dürfte auch in etwa der Wert sein, den er ohne die ganzen Klauseln gehabt hätte.

    Und ob er den Wert nochmal erreichen kann (was er müsste, damit sich das halbwegs für uns rechnet) dafür reichen dann eben keine mittelprächtigen Leistungen.

    Da muss er schon recht gut sein.

    Und da habe ich in einer ordentlichen Liga so meine Zweifel.

    Ich frage mich wo deine Einschätzung zu Zirkzee herkommt und warum du ihn so schlecht siehst? In seinen Kurzeinsätzen für uns als Lewandowski Ersatz hat er quasi immer getroffen und auch recht gut gespielt.
    Die Leihe nach Anderlecht war sehr gut und hat dafür gesorgt, dass ne Reihe Vereine ihn gerne verpflichten würde. Er ist dazu noch sehr jung. Ich sehe keinen Grund warum man ihn die ganze Zeit so schlecht machen sollte wie du es machst. Oder hast du den irgendwie gesondert verfolgt und hast da eine tiefergehende Einschätzung?

  • Man muss ihn aber auch nicht besser machen als er ist. In Belgien hat er jetzt auch keine Bäume ausgerissen und in Italien zuvor auch nicht, Verletzung hin oder her. Bei uns 3, 4 Tore zu machen, würde ich dann auch nicht gerade als das große Erfolgsmerkmal verkaufen wollen. Das macht ihn vielleicht für Andere interessant, aber es haben ihn nun schon einige Trainer hier im Training erlebt und die Zeichen stehen sicher nicht ohne Grund auf Abschied. Man sollte jetzt eincashen und gut ist.


  • Viertbester Scorer der Liga mit 20 Jahren in seiner ersten vollen Profisaison. Belgien hin oder her, aber beschäftigt man sich so überhaupt nicht mit dem Spieler, bevor man solche Urteile fällt? Wenn man hier liest könnte man meinen, dass er fünf Tore geschossen hat, drei davon per Elfmeter.

  • Man muss ihn aber auch nicht besser machen als er ist. In Belgien hat er jetzt auch keine Bäume ausgerissen und in Italien zuvor auch nicht, Verletzung hin oder her. Bei uns 3, 4 Tore zu machen, würde ich dann auch nicht gerade als das große Erfolgsmerkmal verkaufen wollen. Das macht ihn vielleicht für Andere interessant, aber es haben ihn nun schon einige Trainer hier im Training erlebt und die Zeichen stehen sicher nicht ohne Grund auf Abschied. Man sollte jetzt eincashen und gut ist.

    Wo soll er denn in Italien Bäume ausreißen wenn er 14 spiele verletzt ausfällt? Und 15 tore plus 8 vorlagen in Belgien sind jetzt auch nicht so schlecht.

    Und dieser Sesko der hier immer gefordert wird, hat bisher auch nicht mehr geleistet als zirkzee .


    Man kann zirkzee auf Grund seiner Einstellung kritisieren ( hab ich auch oft genug) aber das Talent wäre auf jeden Fall da.

    Aber gut... Dann darf Bologna sich jetzt über 12 bis 15 tore mehr freuen in der nächsten Saison

    rot und weiß bis in den Tod

  • News #Zirkzee: Joshua is expected to arrive in Bologna tonight or tomorrow. €8.5m transfer fee AND possible €2m bonus payments + 50 % sell-on clause, matching-right, buy-back. After medical he will sign until 2026 as revealed yesterday. DONE DEAL soon. @SkySportDE 🇳🇱


    Plettenberg via Twitter

  • Man muss ihn aber auch nicht besser machen als er ist. In Belgien hat er jetzt auch keine Bäume ausgerissen und in Italien zuvor auch nicht, Verletzung hin oder her. Bei uns 3, 4 Tore zu machen, würde ich dann auch nicht gerade als das große Erfolgsmerkmal verkaufen wollen. Das macht ihn vielleicht für Andere interessant, aber es haben ihn nun schon einige Trainer hier im Training erlebt und die Zeichen stehen sicher nicht ohne Grund auf Abschied. Man sollte jetzt eincashen und gut ist.

    seh ich auch so, in Bologna muss er sich erstmal hinter Arnautovic anstellen, hoffen wir mal, dass er zusätzlich und nicht als Back up geholt wird.
    Die Leistung in der Belgischen Liga #13 in Europa wird hier viel zu hoch eingeschätzt, aber ich wünsch ihm alles gute.

    0

  • Viertbester Scorer der Liga mit 20 Jahren in seiner ersten vollen Profisaison. Belgien hin oder her, aber beschäftigt man sich so überhaupt nicht mit dem Spieler, bevor man solche Urteile fällt? Wenn man hier liest könnte man meinen, dass er fünf Tore geschossen hat, drei davon per Elfmeter.

    Ich kenne die Daten durchaus, aber ich halte das halt nicht für sonderlich überragend. Ich sage ja, dass er schlecht ist, aber mit 20 erwarte ich halt in Belgien einfach mehr, damit er bei uns tatsächlich Thema sein könnte. Und noch mal: Mehrere Trainer haben ihn im Training gesehen und keiner hat darauf bestanden, dass er bleibt. Allein, dass man ihn selbst jetzt abgibt, wo man nicht eine einzig echte Neun im Kader hat, spricht doch Bände. Der Junge wird vielleicht mal ein solider bis guter Bundesligaspieler, aber dafür muss er halt auch spielen. Wenn wir da jetzt 10-15 Millionen + Boni und Klauseln bekommen, hat man doch alles richtig gemacht.


    Hier tut man ja gerade so als hätten wir den nächsten Haaland vom Hof gejagt.

  • Wie spielt denn Bologna eigentlich?

    Was für eine grundsätzliche Einstellung zum Spiel hat denn Bologna?

    Eher Catenacio oder offensiver ausgerichtet?

    Würde er in einem Team der ersten Sorte spielen, würde auch ein Messi/Mbappe/Lewa/Benzema-Mischling wenig Freude am Fußball mitbringen.


    Kann das Team um Mihajlovic leider nicht einschätzen.

    Gibt es hier Italien-Kenner (also Fußball, nicht die Küche😜) ?

  • Wo soll er denn in Italien Bäume ausreißen wenn er 14 spiele verletzt ausfällt? Und 15 tore plus 8 vorlagen in Belgien sind jetzt auch nicht so schlecht.

    Und dieser Sesko der hier immer gefordert wird, hat bisher auch nicht mehr geleistet als zirkzee .


    Man kann zirkzee auf Grund seiner Einstellung kritisieren ( hab ich auch oft genug) aber das Talent wäre auf jeden Fall da.

    Aber gut... Dann darf Bologna sich jetzt über 12 bis 15 tore mehr freuen in der nächsten Saison

    Talent allein reicht halt nich im Profibereich, da zählt die Einstellung mehr als die Anlagen. Talent haben ALLE, die einen mehr die anderen weniger. Glaube auch nicht dass es bei ihm zeitnah Klick macht.

    Schade aber er ist leider kein Spieler für den FCB. So ist er nicht mal interessant für die zweite Reihe. Auf die RKO würde ich auch verzichten dafür jetzt mehr Kohle kassieren.

    0

  • Es standen ja 15-20 Mio im Raum. Das dürfte auch in etwa der Wert sein, den er ohne die ganzen Klauseln gehabt hätte.

    Und ob er den Wert nochmal erreichen kann (was er müsste, damit sich das halbwegs für uns rechnet) dafür reichen dann eben keine mittelprächtigen Leistungen.

    Da muss er schon recht gut sein.

    Und da habe ich in einer ordentlichen Liga so meine Zweifel.

    das ist völlig irrelevant. wenn er nur mittelmaß performt wird er mehr wert sein. allein die flaute an stürmern sagt einem das. angebot und nachfrage.

  • Ich frage mich wo deine Einschätzung zu Zirkzee herkommt und warum du ihn so schlecht siehst? In seinen Kurzeinsätzen für uns als Lewandowski Ersatz hat er quasi immer getroffen und auch recht gut gespielt.
    Die Leihe nach Anderlecht war sehr gut und hat dafür gesorgt, dass ne Reihe Vereine ihn gerne verpflichten würde. Er ist dazu noch sehr jung. Ich sehe keinen Grund warum man ihn die ganze Zeit so schlecht machen sollte wie du es machst. Oder hast du den irgendwie gesondert verfolgt und hast da eine tiefergehende Einschätzung?

    ICH will ihn da gar nicht sooo schlecht machen.

    Wie schonmal geschrieben, ist nur meine Einschätzung und die ist angesichts meiner miserablen Trefferquote bei der Einschätzung von Talenten und deren Perspektive natürlich mit großer Vorsicht zu genießen.

    Ich hätte mich auch gefreut, wenn wir ihm vertraut hätten und eine Chance gegeben hätten.


    Ich ganz persönlich sehe halt überhaupt nichts, was ihn von zB Burgstaller abheben würde.

    Er ist langsam,hat keinen nennenswerten Körper, ist kopfballschwach, kann nicht dribbeln und hat keinen Schuss.

    Einzig eine ordentliche Technik für seine Größe. Aber auch da nichts Außergewöhnliches.

    Daher meine Einschätzung. Aber wie gesagt, wenn aus ihm ne Granate wird, würde ich mich freuen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Seltsam das jn dann heute gerade seinen Schuß, seinen Kopfball und seinen Körper gelobt hat.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Zirkzee hat 200, 500 und 800 Minuten weniger spielt als die 3 Spieler vor ihm in dem Ranking.

    Spricht aber auch für die anderen, dass sie konstant abliefern bzw. sogar mit mehr Belastung liefern.


    Jedenfalls hat Zirkzee was drauf und sollte uns eine gute Summe einbringen. Weltklasse wird er wohl nie, wenn er seine Einstellung nicht ändert - siehe auch PK Nagelsmann heute.

  • 4231 mit einer Solospitze Arnautovic im Normalfall, hab sie erst Sonntag gesehen weil ich sie getippt hatte.

    0

  • News #Zirkzee: Joshua is expected to arrive in Bologna tonight or tomorrow. €8.5m transfer fee AND possible €2m bonus payments + 50 % sell-on clause, matching-right, buy-back. After medical he will sign until 2026 as revealed yesterday. DONE DEAL soon. @SkySportDE 🇳🇱


    Plettenberg via Twitter

    Damit haben wir doch noch Optionen, falls er wirklich so toll ist. Ich habe die Euphorie hier bei einigen hinsichtlich seiner Person nie verstanden.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.