17. Spieltag: FC BAYERN - VFL Wolfsburg 2:0

  • wir haben morgen 11 profis zur verfügung^^^^^^

    thiago ist gesperrt, es kommt kein angeschlagener spieler zurück.


    danke nochmal an die kaderplaner.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Alaba ist also fit. Ganz, ganz wichtig!

    Das Team stellt sich im letzten Spiel des Jahres bis auf Boateng/Javi von alleine auf. Stark genug für Wolfsburg müssen wir natürlich trotzdem sein.

    Freue mich schon auf die Youngster morgen!

    0

  • wir haben morgen 11 profis zur verfügung^^^^^^

    thiago ist gesperrt, es kommt kein angeschlagener spieler zurück.


    danke nochmal an die kaderplaner.

    Alles Pech.

    Der fleißige Sportdirektor hat doch überragend gearbeitet.

    #KovacOUT

  • Immer wieder angenehm eine PK mit Hansi Flick.

    Er spricht immer von „wir“, bei der Oberpfeife waren es „wir“ das Trainerteam und dann kam „die Mannschaft“.

    Hoffe Flick ist noch lange im Verein, in welcher Funktion auch immer.

    #KovacOUT

  • 1 profi + 4 oder 5 nachwuchsspieler sitzen morgen auf der bank, alle anderen müssen notgedrungen spielen.


    der bankplatz dürfte sich dann wohl zwischen martinez und boateng entscheiden.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • 1 profi + 4 oder 5 nachwuchsspieler sitzen morgen auf der bank, alle anderen müssen notgedrungen spielen.


    der bankplatz dürfte sich dann wohl zwischen martinez und boateng entscheiden.

    Oder Perisic.

    Abwehr Pavard-Boateng-Alaba-Davies

    Mittelfeld Martínez-Kimmich

    Vorne Gnabry-Müller-Coutinho-Lewandowski


    Perisic als Joker finde ich besser als in der Startelf.

    #KovacOUT

  • Oder Perisic.

    Abwehr Pavard-Boateng-Alaba-Davies

    Mittelfeld Martínez-Kimmich

    Vorne Gnabry-Müller-Coutinho-Lewandowski


    Perisic als Joker finde ich besser als in der Startelf.


    oder so.

    jedenfalls bin ich froh wenn danach endlich winterpause ist. dieser minikader fliegt uns wieder mal um die ohren.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Alles Pech.

    Der fleißige Sportdirektor hat doch überragend gearbeitet.

    Klar ist es Pech wenn Süle, Cuisance, Tolisso, Arp, Coman, Hernandez, Goretzka, Thiago... alle gleichzeitig ausfallen.


    Trotzdem haben wir ein Elf, welche kaum Wünsche offen lässt:


    Neuer Pavard Boateng/Javi Alaba Davies Kimmich Gnabry Müller Coutinho Perisic Lewandowski


    Die müssen in der Lage sein morgen zu gewinnen! Die Ausfälle dürfen keine Ausrede sein.


    Ich freue mich darüber hinaus, dass jetzt endlich mal Minuten an Talente vergeben werden. Am Beispiel Zirkzee sieht man ja, dass es sich lohnen kann. Wenn auf der Bank aber selbst bei so vielen Ausfällen noch 6 Top Profis sitzen, steht ja vorher schon fest dass das eine Talent am Ende der Bank eh keinen Einsatz kriegt. Dann kann man sich den Campus auch sparen.



    (1-2 Wintertransfers brauchen wir trotzdem, klar!)

    0

  • Für mich gibt es überhaupt keine Zweifel, auch im letzten Spiel der Hinrunde werden wir diese wichtigen drei Punkte holen. Dann bleiben wir bei drei Punkten Rückstand und die wandeln wir dann im neuen Jahr, schnell in Vorsprung um. ;)

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Klar ist es Pech wenn Süle, Cuisance, Tolisso, Arp, Coman, Hernandez, Goretzka, Thiago... alle gleichzeitig ausfallen.


    und jetzt zähl mal die spieler auf, die davon sehr anfällig sind (coman, arp, tolisso, goretzka) und dann sieht das plötzlich gar nicht mehr so sehr nach "pech" aus.

    die kaderplanung ist einfach der reinste witz gewesen. wir können sogar noch froh sein, dass gnabry dabei ist, denn er hat ja auch öfters mal muskuläre probleme.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Für mich gibt es überhaupt keine Zweifel, auch im letzten Spiel der Hinrunde werden wir diese wichtigen drei Punkte holen. Dann bleiben wir bei drei Punkten Rückstand und die wandeln wir dann im neuen Jahr, schnell in Vorsprung um. ;)


    4 punkten.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • und jetzt zähl mal die spieler auf, die davon sehr anfällig sind (coman, arp, tolisso, goretzka) und dann sieht das plötzlich gar nicht mehr so sehr nach "pech" aus.

    Einzelne Spieler sind kein Pech.

    Die Masse macht es zu Pech.


    Ist wie an der Losbude. Kaufst du ein Los, und hast eine Niete, brauchst du dich nicht wundern. Kaufst du 10 Lose und immer noch nix gewonnen, dann ist es Pech.





    (oder eine dubiose Losbude)

    0


  • tja und warum ist das jedes jahr kurz vor der winterpause so?

    wir schleppen uns nicht zum ersten mal so in die pause.


    da gibt es in zukunft nur 2 möglichkeiten: entweder rüsten wir den kader noch weiter auf, oder wir sortieren konsequent anfällige spieler aus.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • tja und warum ist das jedes jahr kurz vor der winterpause so?

    wir schleppen uns nicht zum ersten mal so in die pause.


    da gibt es in zukunft nur 2 möglichkeiten: entweder rüsten wir den kader noch weiter auf, oder wir sortieren konsequent anfällige spieler aus.

    Oder wir freuen uns dass Talente mal Chancen bekommen und so all die ganze Campusarbeit mal Sinn ergibt.

    0

  • Oder wir freuen uns dass Talente mal Chancen bekommen und so all die ganze Campusarbeit mal Sinn ergibt.

    Die Campusarbeit ergibt dann Sinn, wenn man auf die Talente auch dann nicht mehr verzichten kann, wenn nicht der halbe Profikader ausfällt. Wir möchten aus der Jugend nicht ausschließlich Kaderauffüller haben, sondern auch Stammspieler.