17. Spieltag: FC BAYERN - VFL Wolfsburg 2:0

  • Ja es ist alles schlecht!!!!! Da ist einer seit ganzen 6 Wochen Trainer, hat von 10 Spielen 8 gewonnen, hat eine Verletztenmisere ohne Ende - weil nur noch 11 Spieler kann ja nur am Trainer liegen - lasst uns doch mal die Winterpause abwarten!

    Wie soll er denn mit einer einzigen kompletten Trainingswoche das Rad neu erfinden.

    Und gerade in den letzten zwei Spielen - Glück oder Plan.

    Am Mittwoch hätte ich noch gesagt - Glück! Und heute?

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Davon sind 4 anfällige Spieler. Cuisance und Arp jetzt hier aufzählen ist schon witzig.

    Verletzungsausfälle haben wir seit Jahren immer wieder. Da kann sich keiner mehr mit Pech rausreden.

    Ja, der Kader ist unausgewogen für eine Mannschaft die auf 3 Hochzeiten tanzt und um die Titel spielen will. Plus die vielen Länderspiele.

    #KovacOUT

  • Das du das nicht kapierst war mir klar. Kein Bock das jetzt zu erklären

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ja es ist alles schlecht!!!!! Da ist einer seit ganzen 6 Wochen Trainer, hat von 10 Spielen 8 gewonnen, hat eine Verletztenmisere ohne Ende - weil nur noch 11 Spieler kann ja nur am Trainer liegen - lasst uns doch mal die Winterpause abwarten!

    Wie soll er denn mit einer einzigen kompletten Trainingswoche das Rad neu erfinden.

    Und gerade in den letzten zwei Spielen - Glück oder Plan.

    Am Mittwoch hätte ich noch gesagt - Glück! Und heute?

    heute war es auch Glück, gehörst scheinbar auch zu denen, die sich von von dem Sieg blenden lassen..und somit den Mantel des Schweigens über die Art und weise legen..

    0

  • Cuisance, der nicht mal in der 3.Liga ein Bein auf den Boden kriegt? Und dann noch Arp? Wirklich?

    0

  • Davon sind 4 anfällige Spieler. Cuisance und Arp jetzt hier aufzählen ist schon witzig.

    Verletzungsausfälle haben wir seit Jahren immer wieder. Da kann sich keiner mehr mit Pech rausreden.

    Ja, der Kader ist unausgewogen für eine Mannschaft die auf 3 Hochzeiten tanzt und um die Titel spielen will. Plus die vielen Länderspiele.

    Zählen denn Jugendspieler wie Zirkzee für Dich nicht als vollwertige Option?


    Besser den Kader mit Spielern wie Sandro Wagner aufblähen?


    Dann könnten aber Zirkzee und Singh noch weitere 100 Jahre auf Einsätze warten...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Zählen denn Jugendspieler wie Zirkzee für Dich nicht als vollwertige Option?


    Besser den Kader mit Spielern wie Sandro Wagner aufblähen?


    Dann könnten aber Zirkzee und Singh noch weitere 100 Jahre auf Einsätze warten...

    Nein, hier muss der Verein einen Mittelweg finden.

    Für 3 Wettbewerbe ist der Kader zu dünn. In der Liga müssen die Jungs dann einfach öfters ins kalte Wasser geworfen werden. Dazu braucht es aber einen Trainer der das durchzieht und moderiert mit dem Segen unserer Bosse.

    #KovacOUT

  • Sehr wichtige 3 Punkte.


    In Sachen Kaderstruktur und spielerischer Qualität gibt es aber enormen Verbesserungsbedarf. Wir müssen unbedingt vermeiden, dass wir gegen Saisonende auch wieder auf der allerletzten Rille daherkommen.

    Ich seh uns momentan nicht mal gegen Chelsea in der Favoritenrolle. So gesehen wird das Saisonfinale eher entspannt.

    Danger is my business

  • javi hat auf krücken die arena verlassen

    Dann können wir ja Boateng noch ersatzlos abgeben.

    In der Winterpause muss was passieren, sonst stehen wir im März/April wieder blank da.

    Süle fehlt komplett, Hernandez vielleicht richtig fit im März.

    Mit Martínez kann man wie mit Boateng über die Saison auch nicht planen. ( Verletzungen, Speed, Alter).

    #KovacOUT

  • Grad in Ruhe noch mal Zirkzee‘s Tor gesehen. Der Gnabry hätte es fast versaut.

    Genauso war das. Gnabry hätte ihn noch mal weiter gepasst und vorbei wär's gewesen. Zirkzee weiss wenigstens wo das Tor steht. Flick hat alles getan dass es spannend bleibt, weil er Zirkzee offenbar keine Minute zu früh einwechseln wollte.