19. Spieltag: FC BAYERN - FC Schalke 04 5:0

  • Wäre der Gegner ein "leichtere" würde er wohl von Beginn spielen, gegen Schalke glaube ich aber nicht das Flick defensiv was ändern wird da das gegen Hertha eigentlich ganz gut aussah. Da wird Flick eher auf Nummer sicher gehen.

    Vorausgesetzt es verletzt sich niemand im Training.


    denke auch dass es nur minimale rotationen geben wird. kimmich wird wohl wieder reinrutschen für goretzka, genauso wie gnabry. mit mehr rechne ich erstmal nicht.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Wäre der Gegner ein "leichtere" würde er wohl von Beginn spielen, gegen Schalke glaube ich aber nicht das Flick defensiv was ändern wird da das gegen Hertha eigentlich ganz gut aussah. Da wird Flick eher auf Nummer sicher gehen.

    Vorausgesetzt es verletzt sich niemand im Training.

    Die Frage ist halt, was er vorhat. Geht er davon aus, dass S04 auch erst einmal hinten drin steht, könnte man ja über einen schnellen AV analog zu Davies auf links durchaus nachdenken. Will eher die Sicherheit in der Deckung wird er eher auf ihn verzichten.

    Die zweite Frage ist - wie schätzt er Boateng ein, der ja gegen eine fast nicht stattfindende Offensive von Hertha solide gespielt hat. Wie sieht das mit der Offensive von S04 aus, wo doch auch der ein oder andere schnelle Spieler steht, was bei einer hochstehenden Deckung mit Boateng eher zu Problemen führen könnte.


    Wie auch immer, bis Samstag hätte ein Odriozola ganze vier Trainingseinheiten mit der Mannschaft hinter sich - ob das für einen Einsatz reicht, muss sowieso der Trainer entscheiden.

    Erinnert einen so ein bisschen an die Wundertüte Costa, der damals auch einfach reinkam und alle überrascht hat. Odriozola ist spanischer Nationalspieler, sooo schlecht wird der nicht sein.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Schalke kann gar nichts. Im depperten Block5 - Gruß an die kritikunfähigen Tönnieszombies, die mich ständig gesperrt haben - gehen viele ernsthaft von einem Sieg aus, dabei spielt Schalke auch nur Grottenfussball. Jetzt fühlen sie sich wieder wie die Größten und von daher muss es am besten eine Klatsche geben. Der Wagner-Effekt wird eh verpuffen, spätestens dann, sollten sie nächste Saison über osteuropäische Äcker pflügen müssen.

    0

  • Wann ist denn die Spieltags-PK? Bin gespannt ob sich Flick bezüglich der Aufstellung in die Karten schauen lässt. Kimmich wird sehr wahrscheinlich wieder in die Startelf rücken und Odriozola vielleicht zu seinem ersten Einsatz kommen.

  • Wann ist denn die Spieltags-PK? Bin gespannt ob sich Flick bezüglich der Aufstellung in die Karten schauen lässt. Kimmich wird sehr wahrscheinlich wieder in die Startelf rücken und Odriozola vielleicht zu seinem ersten Einsatz kommen.


    die bild geht davon aus, dass odriozola erstmal auf der bank platz nehmen wird. flick lässt die eingespielte abwehr ran. ich hoffe das geht mit boateng gut, denn hertha war ziemlich defensiv. das könnte gegen schalke deutlich anders aussehen.


    der artikel dazu: https://www.bild.de/sport/fuss…taktik-67518024.bild.html

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • die bild geht davon aus, dass odriozola erstmal auf der bank platz nehmen wird. flick lässt die eingespielte abwehr ran. ich hoffe das geht mit boateng gut, denn hertha war ziemlich defensiv. das könnte gegen schalke deutlich anders aussehen.


    der artikel dazu: https://www.bild.de/sport/fuss…taktik-67518024.bild.html

    Danke!


    Auch klasse, dass die Bild wieder wörtliche Zitate aus der Mannschaftsansprache abdrucken kann.

  • Schalke kann gar nichts. Im depperten Block5 - Gruß an die kritikunfähigen Tönnieszombies, die mich ständig gesperrt haben - gehen viele ernsthaft von einem Sieg aus, dabei spielt Schalke auch nur Grottenfussball. Jetzt fühlen sie sich wieder wie die Größten und von daher muss es am besten eine Klatsche geben. Der Wagner-Effekt wird eh verpuffen, spätestens dann, sollten sie nächste Saison über osteuropäische Äcker pflügen müssen.

    Schalke ist offensiv relativ schwach. Aber das sie nix können halte ich für übertrieben.

    Zumindest ist Schalke für uns in der aktuell Verfassung gefährlich.

  • Ich bin mal gespannt ob Schubert noch immer knappe 90% der Bälle ins Aus oder zum Gegenspieler spielt, oder ob er es mittlerweile gelernt hat. 8o

    0

  • Danke!


    Auch klasse, dass die Bild wieder wörtliche Zitate aus der Mannschaftsansprache abdrucken kann.

    "Mit Schalke haben wir am Samstag einen schwierigen Gegner, der uns unter Druck setzen wird." Den Satz hätte mit Blick auf die Tabelle und das Ergebnis vom letzten Wochenende auch der Platzwart oder jeder andere sagen können. Diesen Satz wird vermutlich jeder zweite Trainer vor jedem Heimspiel so gebrauchen. Was wird wohl Adi Hütter seinen Frankfurtern sagen - Mit Leipzig haben wir am Samstag einen schwierigen Gegner, der uns unter Druck setzen wird. Das ist die übliche Bild-Wichtigtuerei.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • "Mit Schalke haben wir am Samstag einen schwierigen Gegner, der uns unter Druck setzen wird." Den Satz hätte mit Blick auf die Tabelle und das Ergebnis vom letzten Wochenende auch der Platzwart oder jeder andere sagen können. Diesen Satz wird vermutlich jeder zweite Trainer vor jedem Heimspiel so gebrauchen. Was wird wohl Adi Hütter seinen Frankfurtern sagen - Mit Leipzig haben wir am Samstag einen schwierigen Gegner, der uns unter Druck setzen wird. Das ist die übliche Bild-Wichtigtuerei.

    Schon klar, dass da jetzt nichts bahnbrechendes drinsteht, aber es wird halt wieder wörtlich zitiert was den Raum eigentlich nicht verlassen darf.


    Flick über die Taktik zu den Spielern: „Wir brauchen Ballbesitz, müssen gut rauskommen. Und wir müssen schnell spielen, von einer auf die andere Seite, mit diagonalen Bällen.“

  • Schon klar, dass da jetzt nichts bahnbrechendes drinsteht, aber es wird halt wieder wörtlich zitiert was den Raum eigentlich nicht verlassen darf.


    Flick über die Taktik zu den Spielern: „Wir brauchen Ballbesitz, müssen gut rauskommen. Und wir müssen schnell spielen, von einer auf die andere Seite, mit diagonalen Bällen.“

    Hat er das so gesagt? Oder hat sich das der kluge Schreiber anhand der Trainingseindrücke aus den Fingern gesaugt.

    Welche Taktik bevorzugt denn Flick - Ballbesitz, schnelles Paßspiel, Seitenverlagerung - siehe 2.Halbzeit gegen Hertha. Boatengs Diagonalbälle spielt der seit wann?

    Und das, was man am Samstag in der zweiten Halbzeit sehen konnte, das hat er jetzt seinen Spielern als Taktische Anweisung nochmal so gesagt.

    Ist ja wie bei Kovac - Kindern muss man auch alles mehrmals sagen.


    Ich bleibe dabei Bild-Geschwätz und sonst nichts.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wann ist denn die Spieltags-PK? Bin gespannt ob sich Flick bezüglich der Aufstellung in die Karten schauen lässt. Kimmich wird sehr wahrscheinlich wieder in die Startelf rücken und Odriozola vielleicht zu seinem ersten Einsatz kommen.

    13.30 uhr




    Hoffmann tippt dass Gnabry und Odrio noch nicht gleich in die Startelf kommen, also nur Kimmich neu reinkommt im Vergleich zur 4-0 Berlin Mannschaft.

    0

  • 13.30 uhr




    Hoffmann tippt dass Gnabry und Odrio noch nicht gleich in die Startelf kommen, also nur Kimmich neu reinkommt im Vergleich zur 4-0 Berlin Mannschaft.

    Mmh, auf Gnabry hatte ich schon gehofft, nachdem unsere rechte Seite in Berlin, zumindest in der ersten Halbzeit, offensiv nicht stattgefunden hat.

  • Mmh, auf Gnabry hatte ich schon gehofft, nachdem unsere rechte Seite in Berlin, zumindest in der ersten Halbzeit, offensiv nicht stattgefunden hat.

    Nochmal Pavard-Müller rechts wäre sicher nicht optimal. Hansi hat auf der PK offen gelassen ob Odrio spielt. Ich tippe und hoffe dass wir entweder Pavard-Gnabry sehen oder Odrio-Müller.

    0

  • @FCBayern

    Hansi #Flick über #Kimmich: "Joshua ist ein Musterprofi, er holt immer alles aus sich heraus und will immer dazu lernen. Diese Charaktereigenschaft gefällt mir sehr. Er wird am Samstag wieder von Beginn an spielen, auf welcher Position, lasse ich mir noch offen."


    #FCBS04 https://twitter.com/FCBayern/s…20688187342884865/photo/1





    Bringt Hansi hier wieder Kimmich als RV ins Spiel? Ich dachte er hat sich festgelegt auf die 6?

    0

  • Er läßt sich einfach nicht in die Karten schauen. War doch wieder das übliche - spielt die Neuverpflichtung, spielt Kimmich? Schauen sie auf Nübel?

    Und was macht er - "Kimmich spielt!" (Und alles andere geht euch nichts an!)

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Gegen Schalke würde ich es schon begrüßen einen schnellen und offensivstarken Außenverteidiger aufzubieten.

    Sprich, Pavard für Boateng und als RV unser neuer Spanier.

    #KovacOUT

  • Der Hansi ist halt doch irgendwie ein Schisser.

    Du warst also beim Training und der Eingewöhnung dabei, um dir ernsthaft ein Urteil bilden zu können?^^ Du bist ein klassischer Forumstrainer mit allzu großer Klappe. Aber das weißt du selber am besten.

    0