19. Spieltag: FC BAYERN - FC Schalke 04 5:0

  • Wenn Flick und die Mannschaft es jetzt schaffen den Dreier sorgenfrei einzutüten und dabei noch paar Talente und unser Neuzugang Minuten sammeln können, würd ich mich sehr freuen.

  • Die Flanken von rechts sowohl von Pavard als auch erst recht von Müller heute sehr gefährlich. Auch Goretzka enorm verbessert gegenüber letzter Woche.


    Und im Mittelfeld gefallen mir Kimmich und Thiago zusammen immer besser; scheint so, als wenn die beiden langsam immer besser miteinander harmonieren, was für die Struktur unseres Spieles enorm wichtig ist. So teilen sie sich defensiv die 6, was unsere Abwehr enorm entlastet und nach vorne wechseln sie sich gut ab beim einschalten in den Angriff ab. Sollten wenn es normal läiuft, eigentlcih die nächsten Jahre das Herz unseres Mittelfeldes bilden. Natürlich nur, wenn unsere Führung sie lässt und nicht Thiago verkauft.

    0

  • Gutes Spiel heute von uns es sieht so aus als brauchen wir immer ein wenig extra motivation schalke trotz alu treffer mit 0 zu 2 mehr als gut bedient. Die Alternativen sind so langsam auch wieder da also weiter so

    Gruss an alle Roten

    0

  • Perisic auf Lewa -- Tor!


    Perisic auf Goretzka auf Müller -- Tor!


    Dazu rund 80% Ballbesitz.


    Dieses Spiel führt einigen Usern mal wieder ihre geballte Fußballkompetenz vor Augen :)

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Hab vor 5 min erst eingeschalten.


    Was haben sie dem Goretzka gegeben? Ist ja nicht wiederzuerkennen

    Muss sogar ich anerkennen. Bekannterweise einer seiner größten Kritiker.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ich würde gern annehmen, dass dies ein break out game für Goretzka ist. Endlich angekommen - hoffentlich.


    Saustark heute.


    Pavard ebenfalls toll. Er wird sicher kein großer RAV werden, aber er haut sich voll rein und tut, was er kann, was gar nicht wenig ist. Ein echter FCB-Spieler. Würde dennoch gern heute noch einen Eindruck von Odriozola bekommen.

  • Dass Goretzka und Perisic absolut effektiv sind, war auch in den Spielen zuvor erkennbar.

    Wenn ich da an die Hinrunde Coman planlosen Hereingaben denke, glaube ich nicht, dass er an Perisic vorbeikommt.

    0

  • Müller wird aber nicht jünger

    Da gibt es in den nächsten Jahren sicherlich den nächsten Spieler, den man unbedingt haben muss. Müllers Vertragsverlängerung ist für mich zwar nicht so wichtig wie die von Alaba und Thiago, 3-4 Jahre hätte ich ihn aber schon noch gerne im Kader. Altersbedingter Verschleiß kann man bei Müller nicht wirklich feststellen. Ganz im Gegenteil.

  • Regelkunde auch nochmal für dich. Mögliches Abseits wird IMMER überprüft. Ist das so schwer, dass endlich mal zu kapieren ?!!!

    Was der DFB und seine Schiris für Regeln ausdenken ist mir egal, in dieser Art finde ich es Schwachsinn ! ...genau so wie Gelb für Trikot ausziehen.

    Wenn man ein Abseits nicht mit blossem Auge erkennt, ist es doch keine krasse Fehlentscheidung und eine wirkliche 100%ige Kontrollmöglichkeit gibt es auch nicht. Im Endeffekt bleibt es eine persönliche Einschätzung des Kellers, die NICHT wirklich bewiesen werden muss und ihre komischen gestrichelten Linien können sie sich sparen. Die beweisen rein gar nichts, da der Zeitpunkt der Ballabgabe oft gar nicht wirklich dargestellt wird.

  • Ich würde gern annehmen, dass dies ein break out game für Goretzka ist. Endlich angekommen - hoffentlich.


    Saustark heute.


    Pavard ebenfalls toll. Er wird sicher kein großer RAV werden, aber er haut sich voll rein und tut, was er kann, was gar nicht wenig ist. Ein echter FCB-Spieler. Würde dennoch gern heute noch einen Eindruck von Odriozola bekommen.

    Schon lange angekommen. Beriets Leistungstraeger der erfolreichen Aufholjagd in der RR letztes Jahŕ.

    0

  • Perisic, Goretzka, Pavard und auch Müller machen heute Alle bisher ein richtig gutes Spiel.

    Auch bei Flick erkennt man ein System und welche Gedanken er sich bei der Aufstellung macht. Bisher hat es Hand und Fuss

  • Wir müssen schon in der 2. HZ so weiter spielen. Die Orks stellen sicher um, da dürfen wir nicht in den Lonter-Modus wechseln.

    Also jetzt in den reinen Verwaltungsmodus zu verfallen, wäre natürlich dämlich. Vor allem, wenn dann S04 noch mal ran käme und auf den Ausgleich spielen würde. Dieser Dreier ist absolut Pflicht, vor allem weil nächste Woche Leipzig gegen Gladbach spielt und wir dann die Woche darauf Leipzig zu Hause haben. Mit einem Sieg heute können wir Leipzig aus eigener Kraft als Tabellenführer ablösen. Also, wenn nicht jetzt, wann dann! Dreier einsacken, noch etwas fürs Torverhältnis tun und alle sind happy.

    0