Álvaro Odriozola

  • Gemessen an den Weiterverkaufspreisen oder was sie anschließend erlösten Transferflops. Ein Odriozola wird ja hier auch schon als Flop abgestempelt.

    Moreno und Can haben ihre Verträge bei Liverpool voll erfüllt, für Letzteren hat Juve dann sogar noch €16 Millionen Hangeld springen lassen. Sturridge ist ja noch da. Das sind in keinem Ermessen der Welt "Transferflops".


    Benteke, das war ein Liverpooler Transferflop.


    Wird mir jetzt aber langsam zu blöd.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • also die Haltung von tm1416 ist möglicherweise etwas extrem, aber im Prinzip steckt da schon was Wahres drin.

    Wenn es nur darum geht, dass ein rekonvaleszenter Coman nicht 90 Minuten vor dem CL-Dienstagsspiel gehen kann, und ein Odriozola 60 Minuten den Lückenbüsser gibt, dann muss man den Sinn dieser Leihe schon hinterfragen.

    Da hätte auch ein Singh, Dajaku oder Jeong 60 Minuten Erstliga-Luft stattdessen schnuppern können.

  • odriozola jedenfalls ist nicht zu gebrauchen, nicht bei Real, nicht bei uns!

    Real kann ihn gerne wieder nehmen (müssen sie ja auch).. das Trikot mit der Nr.2 bekommt nächste Saison ein anderer.. einzig laufen kann er.. aber sonst? Hat sich von den Paderbornern echt abkochen lassen.. fällt jedes mal um und beschwert sich.. oh man.. das wird nichts geben

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund