Viertelfinale: FC Schalke 04 - FC BAYERN 0:1

  • Wartet noch jemand immer noch auf eine Zusage/Absage für die Ticketanfrage. Habe schon von einigen gehört, dass sie eine Absage/Zusage bekommen haben

  • Mascarell fällt nun auch aus und Kabak ist ebenfalls sehr fraglich.


    Ein Pokalspiel auf Schalke ist zwar per se kein Freilos, aber ich glaube da müsste schon verdammt viel schiefgehen damit wir nicht eine Runde weiterkommen.

  • Schalke Vorstand kündigt 1 Stufenplan an für Dienstag.

    "Sollten am kommenden Dienstag (3.3.) im Pokalspiel gegen den FC Bayern München, beim Spiel gegen die TSG Hoffenheim (7.3.) oder auch bei zukünftigen Spielen derartige Vorkommnisse in der Veltins-Arena sichtbar werden, wird unsere Mannschaft den Platz verlassen - ungeachtet der Spieldauer, des Resultats oder etwaiger Konsequenzen", heißt es in einer Stellungnahme des Vorstands um Alexander Jobst, Peter Peters und Jochen Schneider.


    Dann tippe ich doch mal auf 2:0 für uns am Dienstag! 8)

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Dass gerade Schalke nächste Woche gegen Hoffenheim spielt, passt natürlich auch ins Bild. Die werden sich nicht zwei mal bitten lassen.


    Am letzten(!) Spieltag spielt übrigens Dortmund in Dortmund gegen Hoffenheim. Sollte die Meisterschaft da noch offen sein (was ich nicht hoffe und auch nicht glaube), dann wird's mal richtig interessant, wie die Schiris sich verhalten und ob die Spieler dann auch den Platz verlassen oder das Spiel sogar abgebrochen wird. Das wird noch richtig knifflig.

  • In dem Zusammenhang gerne mal erwähnt dass die Schiris dabei die ärmsten Schweine sind.


    Huch, ich habe Schweine geschrieben. Gibt es jetzt einen Forumsabbruch?

  • Dass gerade Schalke nächste Woche gegen Hoffenheim spielt, passt natürlich auch ins Bild. Die werden sich nicht zwei mal bitten lassen.


    Am letzten(!) Spieltag spielt übrigens Dortmund in Dortmund gegen Hoffenheim. Sollte die Meisterschaft da noch offen sein (was ich nicht hoffe und auch nicht glaube), dann wird's mal richtig interessant, wie die Schiris sich verhalten und ob die Spieler dann auch den Platz verlassen oder das Spiel sogar abgebrochen wird. Das wird noch richtig knifflig.

    Bis dahin sind hoffentlich Lösungen gegen diese Assis gefunden worden.


    Ansonsten arme Bundesliga...durch sollte Aktionen geht der Fußball kaputt.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Ich hab das an anderer Stelle schon angemerkt: Der Schiri bei unserem Spiel hatte gestern echt Eier, das so durchzuziehen, das machst du nicht einfach mal im Vorbeigehen.


    Mir wird in der Situation zu häufig auch vergessen, dass unsere Spieler und Flick und Gerland sofort in der Kurve waren, um die Leute einzubremsen. Die haben da auf dem Platz gerade eine Gala hingelegt und hatten wohl noch eher als die Querulanten auf dem Schirm, was diese Sache für Verein und Mannschaft bedeuten würde. Dass die Spieler und Verantwortlichen sich so deutlich dagegen gestellt haben, spricht doch Bände. Es waren unsere Spieler (!), die dem Schiedsrichter den Vorschlag gemacht haben, das Spiel so zu beenden, wie sie das beendet haben. Denen ging das alles gehörig auf den Sack, aber die werden ja nicht gefragt. Wollten ja nur ihren Job machen.

  • Ich hab das an anderer Stelle schon angemerkt: Der Schiri bei unserem Spiel hatte gestern echt Eier, das so durchzuziehen, das machst du nicht einfach mal im Vorbeigehen.


    Mir wird in der Situation zu häufig auch vergessen, dass unsere Spieler und Flick und Gerland sofort in der Kurve waren, um die Leute einzubremsen. Die haben da auf dem Platz gerade eine Gala hingelegt und hatten wohl noch eher als die Querulanten auf dem Schirm, was diese Sache für Verein und Mannschaft bedeuten würde. Dass die Spieler und Verantwortlichen sich so deutlich dagegen gestellt haben, spricht doch Bände. Es waren unsere Spieler (!), die dem Schiedsrichter den Vorschlag gemacht haben, das Spiel so zu beenden, wie sie das beendet haben. Denen ging das alles gehörig auf den Sack, aber die werden ja nicht gefragt. Wollten ja nur ihren Job machen.

    Mal gespannt, was passiert, wenn am nächsten Wochenende S04 gegen Hoffenheim spielt.

    Der eine (S04) sagt, beim ersten Plakat gehen wir vom Platz, egal wie das ergebnistechnisch gewertet wird und der andere(Hoffenheim) sagt, beim nächsten Plakat gehen wir vom Platz, egal wie das dann gewertet wird.

    Was macht dann der Schiedsrichter und der DFB.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Ich habe noch kein bemerkenswertes Zitat von einem Hoffenheimer Spieler gelesen. Entweder denen geht der Mäzen selber auf die Eier weil er alle Aufmerksamkeit auf sich zieht während die auf dem Platz ihren Job machen oder sie haben Sprechverbot bekommen. Oder sie sind schlau genug das Thema nicht weiter zu eskalieren. Immerhin stehen die auf dem Platz wenn das Stadion brennt und der feine Herr sitzt in der VIP-Loge.