Mi. 03.06:. 19:00 Uhr: BAYERN AMATEURE - Preußen Münster

  • Für Arp wäre es am besten, wenn Zirkzee ab kommender Saison zu weiten Teilen als Backup für Lewa eingeplant wird und Arp dann das komplette Jahr als Stammstürmer bei den Amas spielen kann. Auf den Flügeln ist das derzeit nur eine Notlösung, die man wohl bemüht, damit er überhaupt spielen kann, weil Otschi unantastbar ist.

  • Für Arp wäre es am besten, wenn Zirkzee ab kommender Saison zu weiten Teilen als Backup für Lewa eingeplant wird und Arp dann das komplette Jahr als Stammstürmer bei den Amas spielen kann. Auf den Flügeln ist das derzeit nur eine Notlösung, die man wohl bemüht, damit er überhaupt spielen kann, weil Otschi unantastbar ist.

    Wobei sich das mit Otschi ja zum Saisonende von selbst erledigt.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wobei sich das mit Otschi ja zum Saisonende von selbst erledigt.

    Ja, deshalb wäre ja Platz für Arp in der nächsten Saison. Sofern Zirkzee dauerhaft bei den Profis bleibt. Sonst hat Arp zwar nicht mehr Wriedt vor der Nase, dafür Zirkzee.

  • Versteh da aber auch die off 3er Reihe heute nicht. Arp der ms ist als ra, obm der la ist auf der 10 und Singh der 8er / 10er ist auf La


    Jeong der eigentlich RA ist jetzt auf der 10



    Warum nicht die Spieler da einsetzen wo sie ihre Stärken haben

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ja, deshalb wäre ja Platz für Arp in der nächsten Saison. Sofern Zirkzee dauerhaft bei den Profis bleibt. Sonst hat Arp zwar nicht mehr Wriedt vor der Nase, dafür Zirkzee.

    Letztlich hast du zwei junge Spieler, die sich eigentlich weiter entwickeln müssten. Ob man das als Backup von Lewa wirklich kann, ist die Frage.

    Eigentlich müssten beide spielen - mal gespannt, wie man das löst.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Ja, deshalb wäre ja Platz für Arp in der nächsten Saison. Sofern Zirkzee dauerhaft bei den Profis bleibt. Sonst hat Arp zwar nicht mehr Wriedt vor der Nase, dafür Zirkzee.

    Kommt da nicht noch der Stürmer von Kiel? Zudem haben wir ja da auch Sieb und Jastremski verpflichtet.


    Für Arp wäre ein Wechsel wohl das beste

    rot und weiß bis in den Tod

  • Kommt da nicht noch der Stürmer von Kiel? Zudem haben wir ja da auch Sieb und Jastremski verpflichtet.


    Für Arp wäre ein Wechsel wohl das beste

    Ich glaube fix ist der Kieler noch nicht, oder? Relativ konkrete Gerüchte gabs/gibts aber.. kann auch sein, dass ich es verpennt habe.


    Da muss man dann aber auch sagen, dass Arp sich dann wirklich umschauen sollte, wenn er sich auch gegen den oder zugekaufte Jugendspieler wie Sieb nicht durchsetzen kann. Dann würde es wohl wirklich langsam eng werden. Muss man intern entscheiden. Wenn man in Arp weiterhin das Supertalent sieht, dann muss man den Fokus auch darauf legen, ihn entsprechend zu fördern.