32. Spieltag: Werder Bremen - FC BAYERN 0:1

  • Mein Wunschszenario für heute:


    Wir feiern ein Schützenfest - aber Neuer muss leider in den sauren Apfel beißen und bekommt ein Gegentor, weil Pizza in der Nachspielzeit noch ein Tor schießt! 8)

    0

  • Das ist unbestritten. Dennoch bin ich der Ansicht, dass der Verein nach uns - mit großem Abstand - das größte Potential hat. Was der Tabellenplatz in der Regel auch wiedergibt.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Neuer muss leider in den sauren Apfel beißen und bekommt ein Gegentor, weil Pizza in der Nachspielzeit noch ein Tor schießt! 8)

    Dagegen. :cursing:


    ...aber Pizarro darf dann in den nächsten 2-4 (je nachdem) Spielen gerne 50 Tore machen und die Bremer so vor dem Abstieg retten. ;)

    0

  • Kovac hat einen riesen Anteil an unseren aktuellen Erfolgen. Man stelle sich mal vor, der hätte den einen oder anderen Punkt mehr geholt und gegen Frankfurt nicht auf die "Frezze" bekommen, dann wäre der womöglich immer noch hier und wir würden rumgurken. Aber dadurch, dass seine Leistungen so schlecht waren, hat sich erst die Chance Flick ergeben. Danke dafür.

    Live Life like it´s 4th and Goal

  • Bremen wird ums Überleben kämpfen. Normal brennt da nichts an, aber wenn wir wieder ein wenig platt sind und Bremen einen guten Tag erwischt...mal sehen.

    Live Life like it´s 4th and Goal

  • ich könnte mir auch vorstellen, dass das heute abend gar nicht so einfach wird. bremen wird sich mit händen und füßen dagegenstemmen. es geht immerhin um den klassenerhalt und da fighten die aktuell um jedes pünktchen.


    wenn wir das spiel aber ernst nehmen, dann hab ich keinerlei zweifel daran, dass wir heute abend trotzdem als sieger vom platz gehen.


  • Habe eher Angst um die Gesundheit unserer Spieler als um einen möglichen Punktverlust. Mehr als Härte wird Bremen uns nicht entgegensetzen können. Da sehe ich eher eine Gefahr.


    Rein sportlich werden die uns keine Probleme, wenn wir auch nur ansatzweise unser Potential auf den Rasen bekommen.

  • Habe eher Angst um die Gesundheit unserer Spieler als um einen möglichen Punktverlust. Mehr als Härte wird Bremen uns nicht entgegensetzen können. Da sehe ich eher eine Gefahr.


    Rein sportlich werden die uns keine Probleme, wenn wir auch nur ansatzweise unser Potential auf den Rasen bekommen.


    weiß man denn schon die schiriansetzung?

    so lange uns nicht wieder der gräfe pfeift, ist alles gut, denn der hat in leverkusen bereits völlig den faden verloren bzgl bellarabi und co.

  • ich könnte mir auch vorstellen, dass das heute abend gar nicht so einfach wird. bremen wird sich mit händen und füßen dagegenstemmen. es geht immerhin um den klassenerhalt und da fighten die aktuell um jedes pünktchen.

    Ein schneller Dosenöffner + Nachlegen wäre praktisch. Wenn die nach 20 Minuten schon 2:0 zurückliegen, schonen sie sich wahrscheinlich eher für die restlichen Spiele, dann könnte es ein Schützenfest geben. :)

    0

  • wir werden sicher auch den torrekord noch im blick haben, das ist dann nochmal zusätzliche motivation.


    wenn nicht heute wann dann? freiburg ist aktuell gut drauf und auch wolfsburg wird sich sicher nicht abschlachten lassen. schau ma mal...

  • Ja, wenn der Rekord fallen soll, dann müssen heute eigentlich 5 Stück her.


    Aber Bremen hat sich gefangen.


    Von einem Sieg gehe ich aus, aber ob es ein hoher wird dürfte vom Spielverlauf abhängen.

    0