Tanguy Nianzou Kouassi

  • Wurde Hansi heute zu Nianzou befragt?


    Ich will ihn in Aktion sehen, hätte nichts gegen einen Einsatz gegen den VfB :)


    Sollte er sein Potenzial wirklich ausreizen würde das auch die Kaderplanung massiv beeinflussen

    0

  • Wurde Hansi heute zu Nianzou befragt?


    Ich will ihn in Aktion sehen, hätte nichts gegen einen Einsatz gegen den VfB :)


    Sollte er sein Potenzial wirklich ausreizen würde das auch die Kaderplanung massiv beeinflussen

    „Das entscheiden wir auch nach dem Abschlusstraining. Er macht eine gute Entwicklung, kann aber noch nicht bei 100 Prozent sein. Er ist ein junger Spieler mit hoher Qualität. Er ist sehr entwicklungsfähig und wir freuen uns alle, wenn er auf dem Platz steht. Ich kann aber noch nicht sagen, wann das ist.“


    https://fcbayern.com/de/news/2…tspiel-beim-vfb-stuttgart

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • das passt auch dazu, dass er letzten Mittwoch nicht bei den Amas gespielt hat. Da will man wohl noch weiter im Training aufbauen.

  • Vielleicht sollte man einfach mal Flick vertrauen.

    Bei Roca hat er ja offenbar auch genau den richtigen Zeitpunkt getroffen.


    Zumindest war die Resonanz eigentlich überwiegend positiv auf seine Leistung.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Flick gerade bei Sky über Kouassi:


    - "Er ist sehr weit."

    - "Es ist ein Genuss, ihm beim Training zuzusehen."

    - "Dafür, dass er drei Monate bei uns ist, ist sein Deutsch schon sehr gut."

    - "Er hat immer ein Lächeln im Gesicht."


    Wenn DAS nicht vielversprechend klingt!

  • Mir ist das - ob zu Recht oder nicht, lasse ich mal außen vor - sehr viel Hochloben, bevor er hier überhaupt ne Minute für uns auf dem Platz stand. Nicht jetzt explizit auf Flicks Aussagen bezogen, sondern von außen.


    Man sollte den meiner Meinung nach in Ruhe spielen lassen, nicht immer in Superlativen sprechen und einfach abwarten, was sich daraus ergibt. Hinterher ist dann die Enttäuschung groß, wenns mal nicht so läuft und das ist gefundenes Fraß für viele, die sich dann auf eben diese Aussagen stürzen.


    Der Typ ist jung, hochtalentiert wird aber auch mit Sicherheit Fehler machen. Und um ihm diese besser zuzugestehen, tun wir gut daran, ihn möglichst behutsam in eine tragende Rolle zu entwickeln.


    Freue mich zwar mega auf den Spieler und würd ihn am liebsten sofort spielen sehen, aber der Flick denkt sich schon was dabei, wenn er ihn nicht direkt spielen lässt, denke er ist da in guten Händen.

  • Kam in einem schwierigem Spiel rein und fiel auf jeden Fall nicht ab. Darauf kann er sicherlich aufbauen. Ich hoffe, wir sehen in den nächsten Wochen deutlich mehr von ihm auf dem Platz.

  • Huch, hätte hier einen Kommentar zu dem Stockfehler erwartet. Schön, dass nicht gleich drauf losgeprügelt wird.

    Da scheinst du grundsätzlich im falschen Forum unterwegs zu sein. HIer wurde in den letzten 13-14 Jahren sehr selten auf junge Spieler sinnlos eingeprügelt.

  • Da scheinst du grundsätzlich im falschen Forum unterwegs zu sein. HIer wurde in den letzten 13-14 Jahren sehr selten auf junge Spieler sinnlos eingeprügelt.

    naja, das ist Auslegungssache... Aber ist ja auch egal. Hauptsache er kommt jetzt Richtung Spielfitness.

  • ärgerlich, dass er nicht für die CL gemeldet ist.

  • ärgerlich, dass er nicht für die CL gemeldet ist.

    Egal, wir sind Gruppensieger und zum Achtelfinale kann man ihn nachmelden...Wichtig sind jetzt die Bulispiele, man stelle sich vor Nianzou holt sich auch eine Verletzung ab am Mittwoch. So fit dass er englische Wochen spielen kann ist er wohl noch lange nicht.

    0

  • ärgerlich, dass er nicht für die CL gemeldet ist.

    Zum Meldetermin hatte er sich gerade seine schwere Verletzung eingefangen - vermutete Ausfallzeit mindestens drei Monate. Da hätte eine Meldung für die CL relativ wenig Sinn gemacht.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.