Tanguy Nianzou

  • Nianzou ist zu langsam.. sieht aus als wäre immer kurz vorm stolpern und völlig außer Atem

    Das möchte ich dann aber Bitte auch über Jamal,Kimmich und Goretzka lesen. Die Liste ist natürlich noch länger da nur 12 Spieler von uns einen besseren Wert haben. Die anderen sind im Topwert alle noch Langsamer als Tanguy.

  • Das möchte ich dann aber Bitte auch über Jamal,Kimmich und Goretzka lesen. Die Liste ist natürlich noch länger da nur 12 Spieler von uns einen besseren Wert haben. Die anderen sind im Topwert alle noch Langsamer als Tanguy.

    Die spielen dafür auch alle nicht in der IV.

  • Ich ziehe noch mal den Hut vor robbery2409, der hat bei Zeiten gewarnt und gesehen was Sache ist. Ein wahrer Fachmann.:)

    Naja, am Ende hätte man da wirklich auf Chris Richards bauen sollen, hoffe man tut das ab dem Sommer.


    Man muss Nianzou bzw den scouts zu Gute halten das er vor allem nach seinen Verletzungen extrem langsam wurde. Vorher war das zwar auch nicht wild aber nicht so extrem schlecht wie es jetzt ist.



    Das beste für Nianzou wäre ein Verein der hinten drin steht und mauert, da könnte er vielleicht funktionieren, allerdings nur wenn er anfängt mit Köpfchen zu spielen und die unnötigen Karten sein lässt

    rot und weiß bis in den Tod

  • Quote

    Das beste für Nianzou wäre ein Verein der hinten drin steht und mauert, da könnte er vielleicht funktionieren, allerdings nur wenn er anfängt mit Köpfchen zu spielen und die unnötigen Karten sein lässt

    Na dann ab nach Atlético. Passt ja in diesem Fall wie "die Faust aufs Auge"

  • Tanguy Nianzou will consider his future after the signing of de Ligt. Nianzou's agent will hold a meeting with Salihamidžić to discuss the player's situation. Bayern are willing to extend Nianzou's contract but the player is unconvinced and considering leaving Bayern either on loan or permanently [@Tanziloic]


    Sollen ihm eine Verlängerung um 2 Jahre angeboten haben.

  • Lass dich gut beraten und halte Ausschau nach einem neuen Verein. Das könnte eine Win-Win-Win Situation ergeben, denn hier ist die Wahrscheinlichkeit auf eine Erfolgsgeschichte mittlerweile äußerst gering.

  • Nianzou wäre bei der aktuellen Besetzung auch ziemlich schlecht beraten, hier nochmal zu verlängern. De Ligt und Upa sind nur 3 Jähre älter als er und die anderen beiden auch alles andere als Fußball-Opas....


    Die Geschichte von Nianzou beim FCB ist spätestens dann vorbei, wenn De Ligts Unterschrift trocken ist. Ein Verkauf mit einer Weiterverkaufsbeteiligung wäre ganz gut....

  • Ich würde ihn eher verleihen. Bei einem Club wo er tief verteidigen kann könnte er richtig durchstarten und dann wäre es ein lukrativerer Verkauf als jetzt. Denn wer soll jetzt groß für ihn bieten?

    0

  • Tausch Tel gegen Nianzou und alle sind zufrieden. :)

    Das wäre perfekt.

    Man könnte auch an beiden Ablösen etwas nach oben korrigieren, dann sieht's schöner aus und alle sind glücklich

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • das spiel gestern hat erneut untermauert, wieso nianzou dringend verliehen oder verkauft werden muss.

    ich sehe einfach keine chance wie und wann er mal auf seine einsatzzeiten kommen soll.

    ja klar brauchen wir einen breiten kader, aber dennoch sehe ich die notwendigkeit nicht, ihn unbedingt zu halten.


    mit upa, hernandez und de ligt hat man 3 bockstarke IV, dazu pavard in der hinterhand, der mal eben nach innen rotieren könnte.

  • das spiel gestern hat erneut untermauert, wieso nianzou dringend verliehen oder verkauft werden muss.

    ich sehe einfach keine chance wie und wann er mal auf seine einsatzzeiten kommen soll.

    ja klar brauchen wir einen breiten kader, aber dennoch sehe ich die notwendigkeit nicht, ihn unbedingt zu halten.


    mit upa, hernandez und de ligt hat man 3 bockstarke IV, dazu pavard in der hinterhand, der mal eben nach innen rotieren könnte.

    Die breite die Nianzou bietet kann im not auch jemand von den amateuren , von daher : muss eigentlich weg, schon allein um seine eigene Karriere zu retten

    rot und weiß bis in den Tod

  • Die breite die Nianzou bietet kann im not auch jemand von den amateuren , von daher : muss eigentlich weg, schon allein um seine eigene Karriere zu retten

    gestern hätte auch er durchaus Spielzeit bekommen können, dass dem nicht so war, sollte ihm auch zu denken geben. Der Junge muss eben selbst auf Abschied drängen, würde nach wie vor eine Leihe bevorzugen, hab aber Seine Vertragssituation nicht im Kopf. Wie lange läuft der Vertrag noch?

    0

  • gestern hätte auch er durchaus Spielzeit bekommen können, dass dem nicht so war, sollte ihm auch zu denken geben. Der Junge muss eben selbst auf Abschied drängen, würde nach wie vor eine Leihe bevorzugen, hab aber Seine Vertragssituation nicht im Kopf. Wie lange läuft der Vertrag noch?

    Glaube bis 24

    rot und weiß bis in den Tod

  • gestern hätte auch er durchaus Spielzeit bekommen können, dass dem nicht so war, sollte ihm auch zu denken geben. Der Junge muss eben selbst auf Abschied drängen, würde nach wie vor eine Leihe bevorzugen, hab aber Seine Vertragssituation nicht im Kopf. Wie lange läuft der Vertrag noch?

    Das wird "zum Glück" in dieser Saison aber wieder regelmäßig der Fall sein, dass manch ein Spieler keine Spielzeit erhält. Spricht dann auch für die Bank. Dass er gestern nicht spielt hat mich aber nicht gewundert. Dass JN erstmal alle Neuzugänge bringt ist logisch, der Wechsel von Sané ebenso. Hätte ich tippen müssen, hätte ich auch genau auf diese 5 Spieler getippt.


    Ich hoffe aber auch darauf, dass er noch geht. Jede Minute würde ich lieber Mazraoui, Pavard oder Stanisic geben.