UEFA Supercup: FC BAYERN - FC Sevilla 2:1

  • Das ist ein ziemlich frommer Wunsch.

    Einer, der auch letztes Jahr - und die vielen Jahre davor - hätte greifen müssen, aber geflissentlich ignoriert wird.

    Weil es sich vorm heimischen PC so einfach sagt, dass man ja nur hätte den Kuhareschma holen müssen und schon wären die CL-Titel nur so gepurzelt...


    Ich vertraue unserer Vereinsführung schon seit sehr Langem und wirklich enttäuscht haben sie mich nie. Fehlerfrei sind sie natürlich nicht, das ist im hochspekulativen Fußballgeschäft unmöglich, aber die Quote der Treffer im Vergleich zu den Fehlgriffen ist auf allen Ebenen beeindruckend hoch.

    Und da wir auch für die Zukunft sehr gut aufgestellt sind, habe ich großes Vertrauen, dass das auch in Zukunft so sein wird.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Mit Thiago haben wir wirklich unsere Pressingresistenz verschenkt und dem Gegner einen Masterplan serviert, wie man uns vor große Probleme stellen kann."


    Dafür hat man sich aber eine menge Chancen erspielen können gegen ein team das 20 Spiele nicht mehr verloren hat

    Gegen ein Team das gestern seit Wochen das erste Pflichtspiel hatte. 😉

  • Würde sagen, dass wir einen Schnäppchenkader haben. Gemessen am sportlichen Erfolg.


    Thiago adäquat zu ersetzen, wird schwer. So ist das eben, wenn man einen der besten überhaupt auf seiner Position verliert. Wir lösen das intern, bis sich eine bessere Lösung anbietet.


    Thiagos wachsen bedauerlicherweise nicht auf Bäumen.

    Gestern konnte man sehen das wir im Mittelfeld überhaupt keine Ruhe reinbekommen haben.
    Der Verlust von Thiago, Coutinho sowie Perisic wird uns noch vor die Füße fallen.

  • Gestern konnte man sehen das wir im Mittelfeld überhaupt keine Ruhe reinbekommen haben.
    Der Verlust von Thiago, Coutinho sowie Perisic wird uns noch vor die Füße fallen.


    Bin ja ein großer Freund von Thiago und Perisic. Aber Letzterer war halt nur geliehen. Und Thiago hat die Möglichkeit, sich in England dumm und dämlich zu verdienen, mal unter Klopp zu spielen in der Welthauptstadt des Fußballs. Was will man machen?


    Gefallen muss einem das alles nicht. Aber ein Spiel, zumal eines ohne Sinn und Verstand, würde ich nun nicht als Beleg dafür nehmen, dass wir ein Mittelfeld-Problem haben. Auch mit Thiago hatten wir schon große Probleme, wenn es dem Gegner gelang, ihn aus dem Spiel zu nehmen.

  • Bin ja ein großer Freund von Thiago und Perisic. Aber Letzterer war halt nur geliehen. Und Thiago hat die Möglichkeit, sich in England dumm und dämlich zu verdienen, mal unter Klopp zu spielen in der Welthauptstadt des Fußballs. Was will man machen?

    Für dich ist vermutlich auch tatsächlich Dortmund die Fußballhauptstadt Deutschlands... :rolleyes: Was will man machen?

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Jetzt bin ich fast an meinem Stück Apfel erstickt. =O=O Der komplette Beitrag zielt eigentlich wieder nur auf eines ab, Reaktionen von uns zu bekommen zur "Fußball-Welthauptstadt" Liverpool. Und was soll ich sagen, es klappt immer wieder. :S

  • Für dich ist vermutlich auch tatsächlich Dortmund die Fußballhauptstadt Deutschlands... :rolleyes: Was will man machen?

    Macht doch Sinn! Nachdem der große Zampano Dortmund zur Fußballhauptstadt Deutschlands gemacht, hat ging er auf die Insel, um dort Liverpool zur Fußballwelthauptstadt zu machen.

    Du willst doch wohl nicht dem Größten aller Großen diesen Erfolg absprechen?8) Das kann doch nicht sein! Wir reden schließlich vom Fußballmessias!

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Was macht denn Liverpool zur Welthauptstadt des Fußballs? Dortmund als deutsche Fußballhauptstadt war schon kreativ, aber Liverpool als Welthauptstadt? Da findet man wohl nicht viele Engländer, die dem zustimmen würden.

    0

  • Welthauptstadt des Fußballs ist derzeit zweifellos München. Die interessantere Liga aber sicherlich die PL, und das dürfte neben mehr Geld wohl der Hauptgrund für Thiagos Wechsel gewesen sein in meinen Augen.

  • Anfield.

    San Siro, Bernabeu, Maracana, Camp Nou


    Finde es dann eher komisch, dass Anfield für dich ausreichend ist, um Liverpool gleich mal zur Welthauptstadt des Fußballs zu erklären.

    Welche legendäre Spieler und Spiele fallen dir denn sofort ein, wenn du an Liverpool und Anfield denkst?

    0

  • Medienschlagzeile t online was die Bundesliga von Sevilla lernen kann



    Antwort: wie mann trotzdem gegen Bayern verliert auch mit Mannschaftsbus in der eigenen Hälfte :)