UEFA Supercup: FC BAYERN - FC Sevilla 2:1

  • und ich sag zu meinem Schwiegersohn: hoffentlich bringt der noch chavie8... und wie geil wärs wenn der das 2:1 machen würde... :love:...

    morgen Urlaub eingereicht :whistling:

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Hat Babbel sein Sakko eigentlich aus dem Second Hand Shop? Geht ja gar nicht...

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • :thumbsup:

    Alles gut bei dir?

    ;)Absolut!


    Es gibt auch andere Teams, die in solchen Spielen definitiv nicht mehr mit fairen Mittel arbeiten, wenn sie im Rückstand sind.

    Ich fand das eine sehr gute, sympathische Mannschaft. Rakitic hat anerkannt, dass wir Europas bestem Mannschaft sind. Trainer Lopetegui ist eh einer der weltbesten.

    Kann man mal anerkennen, finde ich.

  • Was für eine schöne Story mit Javi !

    Hätte wirklich nichts dagegen wenn er die Sakson bei uns bleibt und dann ablösefrei mit svhönem Gehalt zu Bilbao seine Karriere beendet.


    Hätte nicht gedacht das es so zäh wird aber Taylor naja- in England hat er genau diesen Ruf weg. Verdient war es allemal.

    Rakitic ist ein Spieler der uns gut tun würde.

    Ocampos auch !

  • ;)Absolut!


    Es gibt auch andere Teams, die in solchen Spielen definitiv nicht mehr mit fairen Mittel arbeiten, wenn sie im Rückstand sind.

    Ich fand das eine sehr gute, sympathische Mannschaft. Rakitic hat anerkannt, dass wir Europas bestem Mannschaft sind. Trainer Lopetegui ist eh einer der weltbesten.

    Kann man mal anerkennen, finde ich.

    Das stimmt fast alles. Aber so einige Spieler haben es heute schon übertrieben, sich wegen einem Hauch von Nichts permanent auf dem Boden zu wälzen. Fair ist dann doch was anderes.

    Aber am Ende waren sie wirklich faire Verlierer, nach dem Spiel wohlgemerkt.

  • linke Seite mit Davies ein paar Nummern stärker. Mit LH auf LV sind wir total berechenbar, es geht wenig nach vorne.

    Und defensiv lässt er sich vom Argentinier provozieren und in unsinnigen Duelle locken.

    Davies kommt und der Widerling macht keinen Stich mehr.

    LH hat heute aber ein sehr gutes Spiel gemacht. Die Wahrheit ist halt, dass er defensiv sehr stark ist. Und der moderne Fußball - den wir spielen - braucht Verteidiger, die auch offensiv stark sind. Siehe Marcelo z.Bsp.


    Nach vorne geht mit ihm in der Tat wenig. Außerdem ist er verletzungsanfällig. Hat man heute auch gesehen, warum. Der haut sich einfach in jeden Zweikampf rein, während Fonsi das eben mit Schnelligkeit und Technik löst.

  • Das stimmt fast alles. Aber so einige Spieler haben es heute schon übertrieben, sich wegen einem Hauch von Nichts permanent auf dem Boden zu wälzen. Fair ist dann doch was anderes.

    Aber am Ende waren sie wirklich faire Verlierer, nach dem Spiel wohlgemerkt.

    Ok. Stimmt schon. Der Ocampos, so gut er gespielt hat, hat bei jeder leichten Berührung geschrien, als ob ihn jemand angeschossen hätte.

    Aber im großen Ganzen waren sie faire Verlieren fand ich.

  • Was für eine schöne Story mit Javi !

    Hätte wirklich nichts dagegen wenn er die Sakson bei uns bleibt und dann ablösefrei mit svhönem Gehalt zu Bilbao seine Karriere beendet.


    Hätte nicht gedacht das es so zäh wird aber Taylor naja- in England hat er genau diesen Ruf weg. Verdient war es allemal.

    Rakitic ist ein Spieler der uns gut tun würde.

    Ocampos auch !

    Ich fand auch Jesus Navas extrem stark. Ein erfahrener, technisch unheimlich starker Spieler mit Wahnsinnsübersicht. Die haben schon ein paar im Kader, die was können. Aber ok, der Marktwert ist eben nur ein Drittel von unserem. Das sieht man am Ende schon. Haben es uns aber echt schwer gemacht und ein gutes Spiel geliefert.

  • So schön die heutige Story ist...diesen Abend werden wir am Sonntag wohl noch das eine oder andere Mal verfluchen.


    Aber vielleicht braucht es das dann auch damit die hohen Herren dann endlich mal aus dem Quark kommen.

  • Kurz umgeschaltet und gesehen:

    ZDF Heute Journal bringt das Spiel als Anfangsmeldung..aber nur wegen den pösen Fans; Ischgl2 und so.

    Zum Spiel, in der 2. HZ drücken wir mehr, bringen aber nichts zählbares zustande und nur Neuer rettet uns in die Verlängerung. Unfassbar diese Darstellung. :cursing: F u Zeckensender 8o

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • So schön die heutige Story ist...diesen Abend werden wir am Sonntag wohl noch das eine oder andere Mal verfluchen.

    Nö, wieso? Wer weiß, wann wir mal wieder in einem solchen Spiel dabeisein dürfen.

    Schlimmstenfalls entschädigt der Sieg heute auch für einen Punktverlust in Hoffenheim.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • So schön die heutige Story ist...diesen Abend werden wir am Sonntag wohl noch das eine oder andere Mal verfluchen.


    Aber vielleicht braucht es das dann auch damit die hohen Herren dann endlich mal aus dem Quark kommen.

    Das ist mir jetzt völlig latte. Wir haben das Ding! Europäischer Supercup-Sieger! Wie oft gewinnt man den?! Selbst wenn uns das zwei Punkte kosten sollte...


    mexicola_gb , bin im Geiste bei dir ...;)

    Danke Jungs, für ein unbeschreibliches Fußballjahr!