1. Spieltag: FC BAYERN - Atlético Madrid 4:0

  • Hoffentlich geht dieses ganze Tamtam weitestgehend unbeschadet an unserer Mannschaft vorbei. soll heißen, die mentale Vorbereitung auf ein Spiel läuft ja normalerweise anders ab. Bezogen auf den einzelnen Spieler meine ich, daß der natürlich hofft, daß sein und der seiner Mannschaftskollegen entscheidende Test negativ ausfällt. Zum anderen kommt natürlich die Ungewissheit hinzu, spielen wir oder spielen wir nicht. Diese Kuh ist, wenn es nach der UEFA geht, zwischenzeitlich vom Eis. Hoffe, daß da nicht noch irgendein Behördenmensch in die Suppe spucken kann.

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • Hoffentlich geht dieses ganze Tamtam weitestgehend unbeschadet an unserer Mannschaft vorbei. soll heißen, die mentale Vorbereitung auf ein Spiel läuft ja normalerweise anders ab. Bezogen auf den einzelnen Spieler meine ich, daß der natürlich hofft, daß sein und der seiner Mannschaftskollegen entscheidende Test negativ ausfällt. Zum anderen kommt natürlich die Ungewissheit hinzu, spielen wir oder spielen wir nicht. Diese Kuh ist, wenn es nach der UEFA geht, zwischenzeitlich vom Eis. Hoffe, daß da nicht noch irgendein Behördenmensch in die Suppe spucken kann.

    Das problem werden alle haben. Also gleicht sich das hoffentlich irgendwie aus am ende.

  • Das Kind von kimmich ist letzte Nacht gekommen


    Er ist wohl jetzt beim Team, bei den Tests heute früh war er aber nicht. Vielleicht haben sie ihn auch woanders getestet....


    Mal schauen ob er heute Abend spielt oder nicht

    rot und weiß bis in den Tod

  • Das Kind von kimmich ist letzte Nacht gekommen


    Er ist wohl jetzt beim Team, bei den Tests heute früh war er aber nicht. Vielleicht haben sie ihn auch woanders getestet....


    Mal schauen ob er heute Abend spielt oder nicht

    Der wäre ansonsten doch nicht beim Team, wenn er nicht spielbereit wäre. Dann würde er doch in dieser Situation sicherlich bei Mutter und Tochter bleiben.

    0

  • Hoffentlich geht dieses ganze Tamtam weitestgehend unbeschadet an unserer Mannschaft vorbei. soll heißen, die mentale Vorbereitung auf ein Spiel läuft ja normalerweise anders ab. Bezogen auf den einzelnen Spieler meine ich, daß der natürlich hofft, daß sein und der seiner Mannschaftskollegen entscheidende Test negativ ausfällt. Zum anderen kommt natürlich die Ungewissheit hinzu, spielen wir oder spielen wir nicht. Diese Kuh ist, wenn es nach der UEFA geht, zwischenzeitlich vom Eis. Hoffe, daß da nicht noch irgendein Behördenmensch in die Suppe spucken kann.

    Das gilt doch für beide Mannschaften. Die Spieler werden ständig getestet, wahrscheinlich gehört das langsam schon zur Routine. Und trotzdem wird man einzelne Fälle nie ganz ausschließen können. Es war klar, dass auch wir mal einen Covid-19-Fall haben werden. Wenn man es mit anderen Topligen vergleicht, läuft das bis jetzt noch alles relativ problemlos in der Bundesliga ab.


    Ich freue mich, dass das Spiel stattfindet, daran hatte ich aber auch keinen Zweifel. Von der Ansetzung klingt das nämlich auch total nach Champions League. Ein Sieg heute wäre schon sehr wichtig in Sachen Gruppensieg, den wir normalerweise mit Atletico ausmachen.

    0

  • Der wäre ansonsten doch nicht beim Team, wenn er nicht spielbereit wäre. Dann würde er doch in dieser Situation sicherlich bei Mutter und Tochter bleiben.

    Darf er doch gar nicht, oder?

    Die Väter dürfen doch nur bei der Geburt im KH sein, danach nicht mehr, oder hat sich da wieder etwas zum Frühjahr geändert?

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • hmmm... hoffe das geht mit Tolisso gut ..


    ich kann das mit coco schon verstehen. da wird es auch um seine rot-sperre gehen. er fehlt uns jetzt 2 spiele in der bundesliga, deshalb wird er in diesem wettbewerb starten. er hat es gegen bielefeld auch gar nicht so schlecht gemacht bis zur roten karte.