Marc Roca

  • Da ist die ganze Mannschaft nicht gut unterwegs, das sagt aber am Ende des Tages nichts über die Qualität von zakaria aus.

    Dann hätten wir z. B. Pavard nie kaufen dürfen.

    Klar, da läuft nichts. Aber anders als Pavard bei Stuttgart, der neben sich 2.Liga reife Spieler hatte, spielt Zakaria neben einer Reihe von NM Spielern.

    Kein so passendes Beispiel.

    Ich sage auch nicht, dass er wegen des Gladbach Abfalls nicht mehr eine Kaderoption für uns wäre, sondern dass ich ihn keineswegs als Muss Transfer sehe, wie es hier viele tun.

    Da gibt es andere Optionen. Angefangen bei einer weiteren Einarbeitung von Roca.

    0

  • wo ist der eigentlich abgeblieben? Strafbank?

    Sicher wurde ihm die persönlichen Angriffe ohne substanztelle Kritik zu viel und er nimmt sich eine Auszeit ...in andern Foren, wo keine Airlion & Co. die Klima verpesten. Habe ich auch schon praktiziert und mich in gesittet Foren erholt.

  • Sicher wurde ihm die persönlichen Angriffe ohne substanztelle Kritik zu viel und er nimmt sich eine Auszeit ...in andern Foren, wo keine Airlion & Co. die Klima verpesten. Habe ich auch schon praktiziert und mich in gesittet Foren erholt.

    beweist mal wieder wie du hier unterwegs bist …


    er wurde gesperrt … aber selbst das schnallst du nicht

  • Mal ganz abgesehen davon, dass es aus meiner Sicht ziemlich dumm wäre, einen Spieler im Winter ziehen zu lassen, der eine hohe Ball - und Passsicherheit mitbringt. Davon haben wir nicht so viele im Kader. Ich wäre schon enttäuscht, wenn Nagelsmann mit diesem Spielertyp überhaupt nichts anfangen könnte. Ich würde jetzt nicht ausschließen, dass Roca mit seiner Leistung gegen den Stuttgart tatsächlich nochmal Eindruck bei Nagelsmann gemacht hat bzw. dieser ehrlich einen Fehler zugibt und nicht nur, weil man ihn noch möglichst mit Gewinn verkaufen will. So schätze ich Nagelsmann auch nicht ein, sondern sehr ehrlich und reflektiert. Ich war auch etwas irritiert, dass fast schon jeder Spieler im Kader, der fit war, eine Chance auf der Sechs bekommen hat nur Roca nicht. Vielleicht hat Nagelsmann jetzt im Vergleich zu Sabitzer und Tolisso gesehen, dass er von seinen Fähigkeiten besser auf die Sechs passt.


    Wie gesagt, ich wäre schon enttäuscht, wenn es anders wäre, denn eine echte Chance, sich mal länger zu zeigen, hatte er nie. Das lief bis jetzt sehr unglücklich für ihn beim FC Bayern.

    0

  • Sicher wurde ihm die persönlichen Angriffe ohne substanztelle Kritik zu viel und er nimmt sich eine Auszeit ...in andern Foren, wo keine Airlion & Co. die Klima verpesten. Habe ich auch schon praktiziert und mich in gesittet Foren erholt.

    Schon sehr fraglich wer hier wirklich das Klima verpestet. Ich kann da nur für mich sprechen, aber es hat schon seine Gründe weshalb ich in diesem Jahr nicht ansatzweise so aktiv war wie sonst. An airlion lag es, zumindest in diesem Jahr nicht.:P;)

    Pura Vida

  • Ich würde jetzt nicht ausschließen, dass Roca mit seiner Leistung gegen den Stuttgart tatsächlich nochmal Eindruck bei Nagelsmann gemacht hat bzw. dieser ehrlich einen Fehler zugibt und nicht nur, weil man ihn noch möglichst mit Gewinn verkaufen will.

    Bin Roca-Fan und würde mich freuen, wenn er hier eine echte Chance erhalten hätte. Ich versuche aber auch, Realist zu sein: Dass ein Trainer wie Nagelsmann, der Roca seit langem kennt und ihn seit Monaten jeden Tag im Training sieht, nun auf einmal überrascht ist, in einem Spiel zu sehen, was Roca alles draufhat, würde mich zumindest arg überraschen. Es hapert einfach an seiner mangelnden Präsenz, seinem mittelmäßigen Raumgefühl und seinem unterdurchschnittlichen Zweikampfverhalten. Deswegen wäre ich nicht überrascht, wenn Roca im Winter oder spätestens im Sommer wechseln würde.


    Ich würde mich allerdings freuen, wenn ich mich irre und Roca es zum Kaderspieler mit regelmäßigen Einsatzzeiten bei uns schaffte. Er ist ein super Typ und, wann immer er den Ball hat, eine Augenweide.

  • beweist mal wieder wie du hier unterwegs bist …


    er wurde gesperrt … aber selbst das schnallst du nicht

    Nun bin kein Moderator, um es zu wissen, und nicht der Forumpapst, der die Raptoren des Forums um sich schart und die Andersdenkenden ohne auf die Inhalte einzugehen persöhnlich angreift. Dafür sperrt man in anderen Foren lebenslänglich.

  • Nun bin kein Moderator, um es zu wissen, und nicht der Forumpapst, der die Raptoren des Forums um sich schart und die Andersdenkenden ohne auf die Inhalte einzugehen persöhnlich angreift. Dafür sperrt man in anderen Foren lebenslänglich.

    kennst dich wohl aus, deshalb postest du jetzt hier im Minutentakt …


    warum antwortest du denn auf meine Beiträge und denunzierst mich hier, wenn du mich doch blockiert hast … Charakter und Konsequenz ist was anderes

  • Bin Roca-Fan und würde mich freuen, wenn er hier eine echte Chance erhalten hätte. Ich versuche aber auch, Realist zu sein: Dass ein Trainer wie Nagelsmann, der Roca seit langem kennt und ihn seit Monaten jeden Tag im Training sieht, nun auf einmal überrascht ist, in einem Spiel zu sehen, was Roca alles draufhat, würde mich zumindest arg überraschen. Es hapert einfach an seiner mangelnden Präsenz, seinem mittelmäßigen Raumgefühl und seinem unterdurchschnittlichen Zweikampfverhalten. Deswegen wäre ich nicht überrascht, wenn Roca im Winter oder spätestens im Sommer wechseln würde.


    Ich würde mich allerdings freuen, wenn ich mich irre und Roca es zum Kaderspieler mit regelmäßigen Einsatzzeiten bei uns schaffte. Er ist ein super Typ und, wann immer er den Ball hat, eine Augenweide.

    Roca ist ein charakterlich feiner Kerl.

    Er wäre in einer defensiv aufgestellten Mannschaft solide, aber nicht annähernd auf dem Niveau, das für ein Spitzenteam wie der FCB erforderlich ist. Wir brauchen viel mehr als das, was er zu bieten hat.

  • Nun bin kein Moderator, um es zu wissen, und nicht der Forumpapst, der die Raptoren des Forums um sich schart und die Andersdenkenden ohne auf die Inhalte einzugehen persöhnlich angreift. Dafür sperrt man in anderen Foren lebenslänglich.

    Sorry, aber Dein Geschwurbel wird immer schlimmer 🤪

    Entweder sauf weniger, lass bestimmte Substanzen weg oder hol Dir Hilfe.

    Deinen Mist kann man wirklich langsam nicht mehr lesen 🤮

    0

  • Bin Roca-Fan und würde mich freuen, wenn er hier eine echte Chance erhalten hätte. Ich versuche aber auch, Realist zu sein: Dass ein Trainer wie Nagelsmann, der Roca seit langem kennt und ihn seit Monaten jeden Tag im Training sieht, nun auf einmal überrascht ist, in einem Spiel zu sehen, was Roca alles draufhat, würde mich zumindest arg überraschen. Es hapert einfach an seiner mangelnden Präsenz, seinem mittelmäßigen Raumgefühl und seinem unterdurchschnittlichen Zweikampfverhalten. Deswegen wäre ich nicht überrascht, wenn Roca im Winter oder spätestens im Sommer wechseln würde.


    Ich würde mich allerdings freuen, wenn ich mich irre und Roca es zum Kaderspieler mit regelmäßigen Einsatzzeiten bei uns schaffte. Er ist ein super Typ und, wann immer er den Ball hat, eine Augenweide.

    Es geht am Ende darum, was man für einen Spielertypen hinter Kimmich haben möchte. Denn Josh wird gesetzt sein und für die Achter-Position haben wir Goretzka und Sabitzer. Wenn wir da eine klare Verbesserung zu Roca holen, freut es mich natürlich. Lassen wir Roca ohne Ersatz ziehen oder holen z.B. einen Spielertypus wie Neuhaus, der uns auf der Sechs nicht weiterhelfen würde, wäre das für mich komplett unverständlich. Ich hoffe, dass man da vom Profil den richtigen Spieler sucht. Auf der Sechs braucht es heute genügend Ball - und Passsicherheit.

    0

  • Chance genutzt. Hat mir gut gefallen gegen Stuttgart und Wolfsburg.


    Ich bin mal gespannt, ob und was in der Winterpause passiert. Wenn im ZM wieder Normalzustand herrscht, wird es für Roca und Tolisso wieder dünner. Ich wäre daher schon sehr dafür, einen von beiden abzugeben. Durch die guten Auftritte von Roca kann ich aber auch gut damit leben, wenn er bleibt und Tolisso geht (wobei ich glaube, dass Tolisso kein Interesse an einen Wintertransfer hat und lieber im Sommer Handgeld kassieren möchte...)


    Schaun mer mal.

  • Roca wird entweder gleich im Winter jetzt oder spätestens im Sommer gehen.
    Es bleibt so ein Gefühl "Wäre mehr möglich gewesen?"

  • Im Moment sähe ich keinen Grund, Roca abzugeben. Eine Alternative ist er auf jeden Fall.

    hab ich ja damals schon geschrieben...

    gebt ihm mehr Spielzeit, und der wird...

    von mir aus kann er gern bleiben. Richtige Einstellung vom Kopf her. Können sich manch andere eine Scheibe von ab schneiden