Eric Maxim Choupo-Moting

  • Also wurde aus 1 + 1 direkt 2. Auch absolut in Ordnung. So kann man schauen, wie sich z. B. Tillman so schlägt und hätte noch Spielraum, diesen 1-2 Jahre zu verleihen, damit er viel spielt und nicht bei uns als Backup die Bank drückt. Trotzdem würde man Choupo sicher keine Steine in den Weg legen, wenn er 2022 doch gehen wollen würde.


    Insgesamt eine gute Sache. Man weiß, was man bekommt und finanziell ist es auch so gut wie kein Risiko.

  • Seit der Club WM hat er sich das verdient.
    Haut sich nicht nur voll rein wenn er spielen darf, sondern kann sich inzwischen fast nahtlos in das Positions und Kombinationsspiel einfügen.

    Insofern mMn der richtige move.


    Unsere dringenden Defizite liegen woanders.

  • Meinst du nicht, dass sich eine Weiterverpflichtung des Ersatzstürmers, der mit ganz guten Leistungen dabei war, denkbar schlecht als Ansatzpunkt für diese Art Kritik eignet?

    Für Dave eignet alles. Da es seit Monaten nicht mehr um die Sache geht.


    Würde man Choupos Vertrag nicht verlängern käme von dem das:

    "Blöde Bosse, dünnen den Kader weiter aus, Choupo kostet fast nichts, wie kann man so einen guten Typen abgeben, wer setzt sich sonst hinter Lewy auf die Bank, blöder Bart"

    0

  • Meinst du nicht, dass sich eine Weiterverpflichtung des Ersatzstürmers, der mit ganz guten Leistungen dabei war, denkbar schlecht als Ansatzpunkt für diese Art Kritik eignet?

    CM hat eine Handvoll passabler Spiele gemacht und ist und bleibt ein Nottransfer. Als Kaderfüller geeignet, den man mit Mühe und Not bringen kann, mehr aber nicht. Ein Spieler ohne Perspektive und Wiederverkaufswert und ich habe das Gelächter hier im Forum noch in den Ohren, als Paris den gegen uns gebracht hat.

    0

  • Für Dave eignet alles. Da es seit Monaten nicht mehr um die Sache geht.


    Würde man Choupos Vertrag nicht verlängern käme von dem das:

    "Blöde Bosse, dünnen den Kader weiter aus, Choupo kostet fast nichts, wie kann man so einen guten Typen abgeben, wer setzt sich sonst hinter Lewy auf die Bank, blöder Bart"

    Klar 😂

    0

  • Der Forums-Dummschwätzer Dave hat mal wieder seine (dringend nötige) Medikation nicht bekommen...daher muss man seine geistigen Ergüsse verzeihen...er ist halt ein armer Troll...

    Geh mir nicht auf den Sack. Deine Hauptaufgabe hier besteht seit vielen Monaten darin, dave am Hintern zu kleben. Das hat null Mehrwert, also blas dich nicht so auf.

  • Geh mir nicht auf den Sack. Deine Hauptaufgabe hier besteht seit vielen Monaten darin, dave am Hintern zu kleben. Das hat null Mehrwert, also blas dich nicht so auf.

    Das mit dem „am Hintern kleben“ kriege ich nicht mehr aus dem Kopf 😂

    0

  • Top Verlängerung, hat Leistung gezeigt als wir ihn gebraucht haben, scheint in der Mannschaft und bei den Fans beliebt zu sein und ist auch in der Kabine sicherlich wichtig. Als erfahrener Spieler wird er der Mannschaft weiterhin helfen.

  • Als Kaderfüller geeignet, den man mit Mühe und Not bringen kann, mehr aber nicht.

    Und genau dafür wurde er ja auch geholt. Solange wir Lewandowski haben, werden wir hier auch nichts anderes bekommen.


    Das Kapitel Zirkzee sollte damit übrigens endgültig beendet sein.

    Man fasst es nicht!

  • Schon ok. Werde zwar kein Fan von ihm und lass nach seiner Verlängerung auch keine Korken knallen aber für das wenige Geld, das er gekostet hat und insgesamt verdient, hat er zumindest nach dem Kieler Pokal Debakel gegen Paris abgeliefert. Mehr hätte man in der Champions League von ihm auch nicht erwarten können. Also soweit alles richtig gemacht.

  • Und genau dafür wurde er ja auch geholt. Solange wir Lewandowski haben, werden wir hier auch nichts anderes bekommen.

    Nein, falscher Ansatz. Dieses "der wird sich nie auf die Bank setzen" ist ein Hoeness Irrglaube. Einen jungen Stürmer mit Potential ausprobieren und fertig. Auch wenn Lewy viele Spiele macht, so kommt ein junger Spieler auch auf seine Einsätze und Lewy muss dann eben auf Spiele gegen Bielefeld, Mainz oder Kiel auch mal zu Beginn auf der Bank Platz nehmen. Entwickelt er sich, gut, entwickelt er sich weniger, dann vielleicht eine Leihe.


    Anstattdessen läuft es darauf hinaus, dass man für die Ära nach Lewy erst mal keinen Plan hat und der Stürmer hinter ihm zwei Jahre einen Kaderplatz und Alternativen und Ideen blockiert hat, ganz zu schweigen davon, dass CM jetzt nicht ein Niveau hat, was uns mit der Zunge schnalzen lässt.

    0