Eric Maxim Choupo-Moting

  • Die Schlussfolgerung ist völlig richtig. Wenn die einzige Idee ist, NOCH mehr Spieler in den Strafraum zu stellen, hat der Trainer hier fertig.

  • Choupo hatte das Glück, dass man seinerzeit bei seiner Vertragsverlängerung dachte, dass auch Lewandowski verlängern würde. Deswegen wohl die Vertragsverlängerung über 2 Jahre.


    Ohne so einen unverwüstlichen Weltklassespieler wie Lewandowski ist aber auch der Kaderplatz von Choupo schlichtweg obsolet geworden. Das war doch noch nie ein Spieler, mit dem Du als Joker ein Spiel drehen kannst.

  • In einem anderen Thread hat jemand geschrieben, dass es dem Hissen der weissen Fahne gleichkommt, wenn man Choupo-Moting bringt... genauso ist es leider. Klar kann es mal nach einer guten Flanke die Birne hinhalten, aber der Kerl ist in jeder Hinsicht zu schwach für unsere Ansprüche, der würde bei keinem Bundesligisten in der Startelf stehen. Er mag ein cooler Typ sein, aber das befähigt ihn halt leider nicht dazu bei uns zu spielen....


    ich hab geschrieben, dass wir aufgeben, als er eingewechselt wurde.

    ich werde kein fan mehr von ihm, weil ich keinen mehrwert in ihm sehe. da würde ich lieber das volle vertrauen mathys tel schenken und ihn spielen spielen spielen lassen.

  • Wenn man nächsten Sommer die Chance auf Harry Kane hat, wird man wohl kaum im Winter einen Großeinkauf tätigen.


    Ich sehe ihn nicht regelmäßig, eigentlich sehe ich ihn nie.

    Ist er denn wirklich jemand, der unsere Probleme beseitigen könnte?

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Wenn man nächsten Sommer die Chance auf Harry Kane hat, wird man wohl kaum im Winter einen Großeinkauf tätigen.

    Muss ja kein Großeinkauf sein. Ein guter Stürmer für 10-15 Mios reicht da erstmal völlig um bereits in der RR wieder etwas taktische Tiefe in den Kader rein zu bekommen.


    Unabhängig davon hat Choupo hier eh keine Zukunft und wir brauchen auch künftig wieder 2 richtige Stürmer im Kader. Ein Neuzugang im Winter macht daher aus verschiedenen Gründen Sinn...

  • Muss ja kein Großeinkauf sein. Ein guter Stürmer für 10-15 Mios reicht da erstmal völlig um bereits in der RR wieder etwas taktische Tiefe in den Kader rein zu bekommen.


    Unabhängig davon hat Choupo hier eh keine Zukunft und wir brauchen auch künftig wieder 2 richtige Stürmer im Kader. Ein Neuzugang im Winter macht daher aus verschiedenen Gründen Sinn...

    Wer soll das sein, der dann auch ein Upgrade zu Tel und EMCM wäre? Ich sehe da niemand Realistisches. Da würde ich lieber im Sommer dann alles bei Kane in die Waagschale werfen.

  • Wer soll das sein, der dann auch ein Upgrade zu Tel und EMCM wäre? Ich sehe da niemand Realistisches. Da würde ich lieber im Sommer dann alles bei Kane in die Waagschale werfen.

    Mal davon abgesehen, dass es schon 1-2 Alternativen gäbe, bringt uns ein Wechsel im Sommer 2023 für diese Saison halt nichts.

  • Mal davon abgesehen, dass es schon 1-2 Alternativen gäbe, bringt uns ein Wechsel im Sommer 2023 für diese Saison halt nichts.

    Und wer soll das nun sein? Zudem ist es mE vermessen anzunehmen, dass die Flaute unserer Offensive so weiter geht.

  • Und wer soll das nun sein? Zudem ist es mE vermessen anzunehmen, dass die Flaute unserer Offensive so weiter geht.

    Vermessen ist es, anzunehmen, dass es weltweit gar keinen Stürmer gibt, der besser sein soll als der Offensivallrounder Choupo oder ein 17jähriger Tel. Es geht auch nicht nur um die Flaute, sondern darum, dass vielleicht ein anderer Spieler als Neuer in einer Schlussphase Kopfbälle gewinnen könnte.


    Diese Arroganz in der Kaderplanung hat uns genau dahin gebracht wo wir aktuell stehen. Keine Ahnung, wem diese Aussagen was bringen soll. Und da bist nicht nur Du gemeint, sondern auch Nagelsmann, der vor 2-3 Wochen ja den gleichen Unsinn von sich gegeben hat.

  • wenn einer schon an Arnautovic nicht vorbei kommt

    Hahaha mehrmals zum besten Spieler des Monats in der PL gewählt wird man ja nur durch Zufall und ich glaube 15 Tore in den letzten 20 Spielen. Ist halt zu unkonstant und ist in der besten Zeit nach China gegangen. Was Gnabry kann, kann Arnautovic auch und kämpft bis zum Umfallen. In den letzten Spielen wäre er aber sowas von ein Upgrade gewesen in der derzeitigen Form.

  • Hahaha mehrmals zum besten Spieler des Monats in der PL gewählt wird man ja nur durch Zufall und ich glaube 15 Tore in den letzten 20 Spielen. Ist halt zu unkonstant und ist in der besten Zeit nach China gegangen. Was Gnabry kann, kann Arnautovic auch und kämpft bis zum Umfallen. In den letzten Spielen wäre er aber sowas von ein Upgrade gewesen in der derzeitigen Form.

    Ja als Ösi hält man sich gegenseitig die schlaffe Stange. ;)

    0