Bouna Sarr

  • https://www.bavarianfootballwo…roma-genoa-lille-bordeaux

    "a new report from Foot Mercato says that four clubs are interested in the right back/midfielder.


    Two clubs in Italy and two in France have expressed an interest in Sarr to his camp, but they haven’t gone far enough to turn his head to get him to press for a transfer. The two Italian clubs are Roma and Genoa, and the two French clubs are Lille and Bordeaux."

  • Wird Zeit, dass man den Kerl verkauft bekommt. Spielt m. E. auch keine gute Rolle beim AC. Es sind aktuell noch 10 Minuten zu spielen beim Stand von 0:0 gegen Malawi.


    Sarr selbst hatte eben Glück, dass sich der VAR eingeschaltet hat. Er hat einen Elfmeter wegen Haltens des Gegenspielers an der Schulter verursacht. Es war zwar die richtige Entscheidung, der malawische Gegenspieler hat Sarr trotzdem ziemlich abgekocht...

  • Wird Zeit, dass man den Kerl verkauft bekommt. Spielt m. E. auch keine gute Rolle beim AC. Es sind aktuell noch 10 Minuten zu spielen beim Stand von 0:0 gegen Malawi.


    Sarr selbst hatte eben Glück, dass sich der VAR eingeschaltet hat. Er hat einen Elfmeter wegen Haltens des Gegenspielers an der Schulter verursacht. Es war zwar die richtige Entscheidung, der malawische Gegenspieler hat Sarr trotzdem ziemlich abgekocht...

    für den man of the match hat es offensichtlich gereicht.:/^^

    https://twitter.com/iMiaSanMia…/1483497242828881923?s=20


    uns kann es nur recht sein, wenn sich noch ein verein findet, der ihn uns abnimmt.

  • Ok ^^


    Es war ein furchtbares Spiel. Senegal hat es geschafft, mit einem Tor (durch einen Elfmeter im ersten Spiel in der 97. Minute) als Gruppensieger weiterzukommen.


    Ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich mit diesen Leistungen in die Bücher irgendwelcher europäischen Erstligisten gespielt hat. Aber wenn doch, soll es mir sehr recht sein.

  • Sarr spielte heute 90 Minuten und wurde man of the match 8|^^:thumbsup:

    Ich habe es irgendwo gelesen, aber ich weiß nicht, ob es wirklich war ist (Endergebnis 0:0)

    0

  • An sich wäre es ja schon mal ganz schön, wenn er dort mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen würde.


    Ich glaube, der wird noch bis Sommer bei uns bleiben, zumindest hat er das ja auch angekündigt vor einigen Wochen. Da er aber weiterhin kaum spielen wird, wird er dann wohl selbst einsehen, dass er gehen muss, wenn er doch noch mal richtig Fußball spielen wollen würde.


    Am besten wäre natürlich, den würde jetzt einer kaufen. Aber wenn er nun gut spielt, könnte das halt auch dazu führen, dass er es erst recht noch bei uns versuchen möchte..

  • Ich glaube, der wird noch bis Sommer bei uns bleiben, zumindest hat er das ja auch angekündigt vor einigen Wochen. Da er aber weiterhin kaum spielen wird, wird er dann wohl selbst einsehen, dass er gehen muss, wenn er doch noch mal richtig Fußball spielen wollen würde.

    Das Problem ist, dass er zum Vertragsende 32 ist und nirgends mehr einen vergleichbaren Vertrag bekommt. Ich denke, das höchste der Gefühle ist eine Leihe, wo wir einen Teil des Gehalts übernehmen plus Kaufoption.

    Man fasst es nicht!

  • Ist in der Gruppe wo er spielt der Spieler mit der besten Bewertung nach ende der Gruppenphase. Mit einer 7,5 von 10 :thumbsup:

    What?!? Wer vergibt denn da die Noten? Brazzo? :D

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Das Problem ist, dass er zum Vertragsende 32 ist und nirgends mehr einen vergleichbaren Vertrag bekommt. Ich denke, das höchste der Gefühle ist eine Leihe, wo wir einen Teil des Gehalts übernehmen plus Kaufoption.

    Ist halt schwer zu sagen, was er für ein Typ ist, weil man den ja irgendwie immer noch nicht so richtig einschätzen kann. Daher weiß man nicht, ob er es aussitzt oder im Sommer den Cut macht. Grundsätzlich war es ja verständlich, dass er es bei einem neuen Trainer noch mal versuchen wollte, auch wenn eigentlich relativ klar war, was passieren wird.


    Da er aber selbst sagte, er würde die Situation im Sommer neu bewerten wollen, kann ich mir schon vorstellen, dass ihm zwei Jahre abkassieren reicht und er dann noch mal woanders hingeht. Und allein schon weil er Ex-Bayernspieler ist, wird er bestimmt auch da ganz gut verdienen (wenn auch weniger als hier). Wenn er jetzt weiter wenig spielt und dann bleibt, würde er sich ja komplett lächerlich machen mit der Ankündigung der neuen Bewertung im Sommer.

  • Da er aber selbst sagte, er würde die Situation im Sommer neu bewerten wollen, kann ich mir schon vorstellen, dass ihm zwei Jahre abkassieren reicht und er dann noch mal woanders hingeht. Und allein schon weil er Ex-Bayernspieler ist, wird er bestimmt auch da ganz gut verdienen (wenn auch weniger als hier). Wenn er jetzt weiter wenig spielt und dann bleibt, würde er sich ja komplett lächerlich machen mit der Ankündigung der neuen Bewertung im Sommer.

    Wenn er bleibt, dann kann er noch zwei Jahre relativ gut kassieren.


    Die Karriere in Europa dürfte dann nach 4 Jahren ohne Spielpraxis mit 32 zu Ende sein.


    Dann kann er es höchstens noch als Ex-Bayernspieler irgendwo in den Emiraten versuchen.


    Wechselt er dagegen im Sommer und spielt dann wieder regelmäßig, dann verdient er zwar weniger, kann aber sicher noch etwas länger in einer ernstzunehmenden Liga spielen...


    Ist halt einstellungssache, was ihm lieber ist. Die Sicherheit der Millionen, die er hier noch bekommt oder die Chance noch ein paar Jahre ernsthaft zu spielen mit dem Risiko unterm Strich etwas weniger verdient zu haben.

    0

  • Dann mal Senegal weiter die Daumen drücken, dass sich Sarr weiter zeigen kann, dann wird man ihn vielleicht schon diesen Winter los:D

    ...und wenn er noch anfängt zu knipsen, machen wir letztlich noch Gewinn! :thumbsup:

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • An sich wäre es ja schon mal ganz schön, wenn er dort mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen würde.


    Ich glaube, der wird noch bis Sommer bei uns bleiben, zumindest hat er das ja auch angekündigt vor einigen Wochen. Da er aber weiterhin kaum spielen wird, wird er dann wohl selbst einsehen, dass er gehen muss, wenn er doch noch mal richtig Fußball spielen wollen würde.


    Am besten wäre natürlich, den würde jetzt einer kaufen. Aber wenn er nun gut spielt, könnte das halt auch dazu führen, dass er es erst recht noch bei uns versuchen möchte..

    Am Besten wäre es, er sitzt hier seinen Vertrag ab!

    Wäre ich aus sehr persönlichen Gründen dafür

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind