Jamal Musiala

  • Ich habe gelesen, dass Flick darüber nachdenke, Jamal auf die 6er-Position zu verschieben! Im ersten Moment habe ich gedacht; "Was für ein Blödsinn! Mit seinen Dribbelkünsten und der Torgefährlichkeit gehört der Junge nach vorn!"

    Aber je länger ich mir diese Idee anschaue, um so mehr stelle ich fest, dass sie Charme hat!

    Musiala zeichnet ja jetzt schon ein gutes Gespür für die richtige Raumbesetzung aus, er kann durch seine Fähigkeiten im Eins-gegen-Eins auch unter Pressing-Druck des Gegners Sicherheit ausstrahlen, und bekommt seine Pässe auch mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Mitspieler. Gute Voraussetzungen für einen guten Sechser!

    Wenn er diese Pass-Sicherheit noch verbessert und lernt, auch die "langen Dinger" genau in den Fuß zu servieren, dann könnte Musiala ein zweiter Thiago werden. Als Alternative zu Kimmich und Goretzka wäre es ja mal einen Versuch wert - vielleicht nicht gerade, wenn es noch "Spitz auf Knopf" geht! ;-)

    Was meint ihr dazu?

    Das wäre eine abscheuliche Verschwendung seiner Offensivqualitäten...


    Er wird der Nachfolger von TM25, hat im OM, auf der 10, seine besten Qualitäten ! Dort muss er spielen...

    #Außer Betrieb

  • Diese Dribbelei ist toll anzusehen, aber wie lange funktioniert das? Die Abwehrspieler lernen auch dazu und im Zweifel wird man ihn halt einfach irgendwann umtreten.

    Da gibt es beispiele da funktioniert es schon die ganze karriere.


    Er geht ja generell nicht für den zirkus ins Dribbling, sondern das hat hand und fuß. Und ja das ist eine stärke die vor allem wir in im angriff ziemlich dringend benötigen, denn damit bindet er Spieler an sich.

    So wie er das macht, können die Verteidiger da lernen wie sie wollen, zu verteidigen ist das fast nicht, denn es ist eben nicht so das er nur einen trick beherrscht.

  • Zudem darf er ruhig erst einmal komplett im Profibereich mit seinen eigentlichen Fähigkeiten ankommen bevor man ihn schon umschult, weil er eines Tages nicht mehr am Gegner vorbeikommen könnte.

    Flick kann ja aus Wirtz einen 6er machen.

    0

  • Insgesamt sieht Flick sein Team personell gut aufgestellt. „Von meinen Spielern und ihren Möglichkeiten bin ich absolut überzeugt. Wir sind auf allen Positionen mehrfach gut besetzt“, sagte der 56-Jährige. Mehrere Spieler könne man variabel aufstellen. Kai Havertz könne mehrere Positionen spielen, Thomas Müller und Marco Reus könnten das ebenfalls. Jamal Musiala sei auch als Sechser einsetzbar. Lange war Toni Kroos bei der Nationalelf als Sechser gesetzt, doch Kroos beendete seine DFB-Karriere. Für Musiala wäre das eine wesentlich defensivere Position als beim FC Bayern. Seine offensive Qualität bewies er diese Saison schon das eine oder andere Mal


    Flick hat sich im Zusammenhang mit der Variabilität mehrerer Spieler geäußert. Aber sich nicht explizit auf Musiala bezogen. Wieder mal ein Sturm im Wasserglas, die Diskussion.

  • Schade. Der Junge ist seit seiner Verletzung bisschen aus dem Focus weder bei der N11 noch beim FCB kommt er vernünftig/regelmäßig zum Einsatz. Mal gucken wie das weitergeht ?(

    0

  • Der Arme, der wird als 18jähriger beim FC Bayern in 10 von 11 Pflichtspielen eingesetzt.

    Vielleicht sollte man den gleich in die 2. oder 3. Liga verleihen , damit er Spielpraxis bekommt.;)

    Vielleicht sollte er einfach mal bei Nianzou nachfragen, wie das so ist.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Macht Spass zu sehen, wie ruhig, schnörkellos und kaltschnäuzig er verwandelt.

    Begnadeter Dribbler + diese Ruhe vor dem Tor. Sieht man selten in diesem Alter.

    0

  • Nagelsmann


    Jamal Musiala war zuletzt etwas angeschlagen (Kapselverletzung am rechten Sprunggelenk, Anm.d.Red.), weshalb er nicht so häufig von Beginn an gespielt hat, was aber sicherlich wieder der Fall sein wird. Unser Plan ist, ihn ganz normal heranzuführen, dabei muss er körperlich noch zulegen, um keine Verletzungen zu riskieren. Es ist unsere Aufgabe, ihn auf ein Topniveau zu bringen. Er ist ein herausragender Spieler, und es ist immer wieder interessant, ihn von der Bank zu bringen, weil er etwas bewegen kann. Er wird aber auch wieder Einsatzzeiten von Beginn an bekommen. Wir sind sehr froh, ihn zu haben.

  • Der Junge kann zur Not den Winger, den rechten Schienenspieler oder gar den Goretzka/Sabitzer Part machen.

    Aber am wirkungsvollsten ist er wohl mit der Sane bzw Müller Rolle mit grossen Freiheiten im offensiven Halbfeld.

    Versetzt dort mit seinen breiten links/rechts Dribblings ständig seine Gegenspieler und hat danach auch das Auge für den besser stehenden Mann.


    Hoffe er bekommt, obwohl er weder an Sane oder Müller (noch) vorbeikommt, viele Minuten. Wichtig für Belastungsmanagement und sein immer besseres Verständnis mit den Mitspielern.


    Toller Joker

    0

  • Müller überzeugt mich die letzten Spiele nur bedingt, daher würde ich Musiala sehr gerne mal über 45 oder 60 Minuten auf der Müller Position sehen.

  • Müller überzeugt mich die letzten Spiele nur bedingt, daher würde ich Musiala sehr gerne mal über 45 oder 60 Minuten auf der Müller Position sehen.

    Der scheint momentan etwas überspielt, da kommen oft komische ballverluste und schlechte Pässe.

    Aber trotzdem bleibt er halt Müller der dann auch immer wieder richtig steht... Schwere Entscheidung

    rot und weiß bis in den Tod

  • Der scheint momentan etwas überspielt, da kommen oft komische ballverluste und schlechte Pässe.

    Aber trotzdem bleibt er halt Müller der dann auch immer wieder richtig steht... Schwere Entscheidung

    Stimmt schon. Schaut man sich die Leistungsdaten an, sind beide nicht weit entfernt. 13 Scorer bei Müller, 8 bei Musiala, allerdings bei weniger als die Hälfte Spielzeit.

  • Der scheint momentan etwas überspielt, da kommen oft komische ballverluste und schlechte Pässe.

    Aber trotzdem bleibt er halt Müller der dann auch immer wieder richtig steht... Schwere Entscheidung

    Könnte mir vorstellen das Müller aktuell vielleicht zum ersten Mal nachhaltig sein Alter spürt. Der Impact der fehlenden Länderspielpausen ist kaum zu übersehen.


    Erinnert so ein bisschen an Lahm, da ging es auch relativ schnell das aus gefühlter Leichtigkeit sichtbare Anstrengung wurde. Müller ist auf die Zielgerade eingebogen, mit dem Gedanken sollte man sich anfreunden.

  • Könnte mir vorstellen das Müller aktuell vielleicht zum ersten Mal nachhaltig sein Alter spürt. Der Impact der fehlenden Länderspielpausen ist kaum zu übersehen.


    Erinnert so ein bisschen an Lahm, da ging es auch relativ schnell das aus gefühlter Leichtigkeit sichtbare Anstrengung wurde. Müller ist auf die Zielgerade eingebogen, mit dem Gedanken sollte man sich anfreunden.

    Und darum verstehe ich auch nicht, warum er unbedingt wieder N11 spielen will. Er hätte sich in den Länderspielpausen um die Pferde seiner Frau kümmern oder einfach Golf spielen sollen. :)

    0

  • Und trotzdem ist er für das Team immer noch extrem wichtig. Denke auch das er gestern pausiert hätte wenn Goretzka fit gewesen wäre. Musiala wird definitiv seine Minuten bekommen.

  • Und darum verstehe ich auch nicht, warum er unbedingt wieder N11 spielen will. Er hätte sich in den Länderspielpausen um die Pferde seiner Frau kümmern oder einfach Golf spielen sollen. :)

    Müller hat ein gutes Gespür dafür was mit einer Mannschaf möglich ist und er sieht wohl (ich denke zu recht) die Möglichkeit sich 2022 nochmal den WM-Titel zu holen.

  • Der scheint momentan etwas überspielt, da kommen oft komische ballverluste und schlechte Pässe.

    Aber trotzdem bleibt er halt Müller der dann auch immer wieder richtig steht... Schwere Entscheidung

    Ah, die jährliche Diskussion ala überspielt - wenn immer man irgendein Talent oder einen Südamerikaner auf seiner Position haben will...


    Der hat diesselben Ballverluste wie immer - und dafür dann auch wieder die richtig klasse Aktionen, die kein anderer drinnen hat. Der hatte gestern 4 Torschußvorlagen, davon 2 Großchancen und eine Torvorlage. Und war auch am ersten Tor sehr wichtig, um den Ball am Strafraum von links nach rechts zu bringen. Und er bekommt, da wir ja momentan genug Spieler haben, auch genügend Pausen...

    0