Jamal Musiala

  • Gab‘s schonmal nen Spieler, der den Ballon d‘Or und Golden Boy Award in einem Jahr gewonnen hat?:thumbsup:

    Nö. Aber es gibt noch den Young Player Award bei der WM, den er gut abräumen könnte. Flick wird das heute sehr gut gefallen haben - und ggf. wohl auch, dass wir ohne "echten" Stürmer spielen, was ja das ist, was er bei der WM spielen muss...

    0

  • Nö. Aber es gibt noch den Young Player Award bei der WM, den er gut abräumen könnte. Flick wird das heute sehr gut gefallen haben - und ggf. wohl auch, dass wir ohne "echten" Stürmer spielen, was ja das ist, was er bei der WM spielen muss...

    Mit Havertz statt Mané sollte das auch gut funktionieren.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Jamal ist da wo Moukoko gerne wäre. Im Verein und in der N11 eigentlich schon Stammspieler, auf dem Weg zur Weltklasse.


    Und dann der arme Topf von der Strobelallee, was haben die Schwach-Geilen und ihre medialen Speichellecker den in den letzten Jahren gehypt. :)

    Kein Wunder das er keinen Bock auf eine Verlängerung hat

  • Top. Einfach Top.


    Wenn da nicht irgendwas mit seiner Gesundheit oder im Kopf passiert, sehe ich kaum bis gar keine Gründe, warum der Kerl hier nicht eine absolute Sahnesaison hinlegen könnte.


    Die Entwicklung geht weiterhin steil nach oben. Gefällt.

    Im Kopf wird bei ihm nichts passieren. Der Junge ist alles andere als abgehoben, wie andere in seinem Alter (Bellingham) und ist trotz seiner Leistungen und seinem Job als Profifußballer immer noch ein typischer Teenager und das ist für die Entwicklung sehr wichtig. Quasi die männliche Version von Coco Gauff im Fußball.

    I wasn´t born to follow

  • Bellingham verhält sich in der NM auch anders. Es ist bei ihm einfach das Umfeld. Beim BVB war er halt schon der Kronprinz und niemand hat er ihn da “erzogen”. Das merkt ein junger Spieler halt sofort und das ist selten bis nie förderlich für die Entwicklung.

    0

  • Was mir Sorge bereitet, sind die zunehmenden Fouls gegen Bambi.
    Rode hat da gestern Jagd auf ihn gemacht, ohne dass er von Aytekin geschützt wurde.

    Hoffe mal, dass die Schiris schneller die Karten zeigen, wenn die Gegenspieler ihn verletzen wollen.

  • Was mir Sorge bereitet, sind die zunehmenden Fouls gegen Bambi.
    Rode hat da gestern Jagd auf ihn gemacht, ohne dass er von Aytekin geschützt wurde.

    Hoffe mal, dass die Schiris schneller die Karten zeigen, wenn die Gegenspieler ihn verletzen wollen.

    Ich würde da jetzt nicht pauschal sagen, dass die Spieler ihn verletzen wollen. Er ist halt so trickreich und wendig, dass Tacklings gegen ihn oft zu spät sind. Und wirklich böse Fouls habe ich gestern nicht gesehen.

    I wasn´t born to follow

  • Hallo,


    irgendwann kommt raus, dass er den Ball manipuliert hat. Wie der an seinen Füßen klebt ist einfach nicht normal. Ist der Junge stark!


    Das mit den Fouls gefällt mir auch nicht. Da hätte es in beiden Spielen genug Gelegenheiten für ein gelbe Karte gegeben, gerne auch nach dem Abwarten des Vorteils.


    Ralf

  • Ich kenn die vertraglichen Konditionen nicht, aber ich hab absolutes Verständnis, wenn wir früher oder später die Konditionen für Musiala nachbessern. Zumindest muss man dafür sorgen, dass er jederzeit fair und gerecht behandelt wird. Für sein Alter ist der extrem stabil und professionell. Spätestens in dieser Saison wird der von den Großklubs voller Neid genauestens beobachtet werden. Absolutes Ausnahmetalent.

    0

  • F. De Jong verdient bei Barzelona 30 Mios im Jahr. Ähnliche oder höhere Angebote wird es für Musiala wohl auch bald geben.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller