5. Spieltag: FC BAYERN - Eintracht Frankfurt 5:0

  • Musiala in den paar Minuten, die er spielen durfte, wieder sehr präsent. Und das Tor hat er sich so auch verdient. Kann man wirklich jederzeit als Joker oder zur Schonung der anderen bringen.

    0

  • Ich glaube die meisten hier haben den 4 Jahresvertrag von Sarr von Anfang an angezweifelt. Der Junge hat einfach nicht die Qualität und hat sie noch nie gehabt. Selbst bei Marseille wurde er oftmals in Frage gestellt. Dieser Transfer ist von Anfang an nicht gut gewesen und beweisst, was passiert, wenn man unter Druck steht wegen einer suboptimalen Transferplanung.

  • Boateng: "Sehr gut gespielt" ... naja... das Match war sicherlich ok, mehr aber auch nicht

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Nur mal zur Einordnung: Wir schlagen Atletico unter der Woche 4:0, heute die Eintracht mit 5:0, die Mannschaft ist einfach brutal fokussiert und spult ihr Pensum ab. Das ist überragend. Gleichzeitig konnte rotiert werden, Sane und Musiala haben noch ein Tor gemacht. Ohne die Verletzung von Davies hätte man von einem perfekten Fußballnachmittag sprechen können.

    0

  • Nur mal zur Einordnung: Wir schlagen Atletico unter der Woche 4:0, heute die Eintracht mit 5:0, die Mannschaft ist einfach brutal fokussiert und spult ihr Pensum ab. Das ist überragend. Gleichzeitig konnte rotiert werden, Sane und Musiala haben noch ein Tor gemacht. Ohne die Verletzung von Davies hätte man von einem perfekten Fußballnachmittag sprechen können.

    Und die Meckerer haben mit Sarr auch ihr kleines Ventil :love: (witz ;))

    0

  • Da war unsere 2. Sturmreihe mit Sane, CM und Musiala, die die letzten 20 Minuten gespielt hat, mit 2 Toren doch sehr erfolgreich.

    Zwar nicht schön für Lewas Torambitionen, aber so kann man die Offensivspieler doch häufiger mal schonen.

    0

  • Also da gibt's ja echt gar kein Problem, einem Sarr da Minuten zu geben. Natürlich genügt er den höchsten Ansprüchen nicht, aber bei Pavard sah das zu Beginn ähnlich aus. Lasst ihm doch ein paar Spiele. Wie schnell Spieler heutzutage abgeschrieben werden, das ist schon krass.


    Unsere Mannschaft spielt überragenden Fußball, unglaublich konstant. Da darf ein Spieler dann auch mal abfallen, was natürlich bei der grundsätzlichen Qualität unserer Spieler auch immer extrem auffällt. Trotzdem brauchen wir ihn, um den anderen Pausen zu geben. Wenn er in einem halben Jahr immer noch so spielt, dann kann man das gerne kritisieren.


    Bei Costa ist es doch ähnlich. Flick hat häufiger betont, dass er einfach von der Fitness noch lange nicht so weit ist. Und das Konditionstraining, bzw. den Aufbau, sieht man ihm bzgl. Spritzigkeit auch an.


    Lasst euch mal etwas Zeit. Natürlich waren das jetzt schon 5 Spieltage, aber achtet einfach mal auf das Pensum und wie weit wir dem Rest taktisch, spielerisch und bzgl. der Fitness mittlerweile entrückt sind.

  • Ihr alle mit eurem Richards...ein vernünftiges Spiel gemacht ohne das er da gross gefordert wurde...

    Es geht doch drum, daß hier ein Backup für 10 Millionen mit 4 Jahresvertrag geholt wurde, der aber auch alles vermissen lässt was es hier braucht. Mit 29 ein gestandener Spieler der Auftritt wie ein 18 jähriger.

    Der wurde doch heute auch nicht gefordert.

    #KovacOUT

  • Nur mal zur Einordnung: Wir schlagen Atletico unter der Woche 4:0, heute die Eintracht mit 5:0, die Mannschaft ist einfach brutal fokussiert und spult ihr Pensum ab. Das ist überragend. Gleichzeitig konnte rotiert werden, Sane und Musiala haben noch ein Tor gemacht. Ohne die Verletzung von Davies hätte man von einem perfekten Fußballnachmittag sprechen können.

    perfekt zusammengefasst.

    Hätte nicht gedacht das das heute so locker vom Hocker geht