2. Spieltag: Lok Moskau - FC BAYERN 1:2

  • laut hansi hatte müller in den letzten tagen schon muskuläre probleme. goretzka im spiel mit wadenproblemen. deshalb wurden beide zur halbzeit runtergenommen. man hofft, dass es nicht so schlimm ist und beide am wochenende wieder spielen können.


    müller würde ich gegen köln jetzt einfach mal schonen. den brauchen wir einfach dringender gegen salzburg & dortmund.

    Gegen Köln würde ich einige Leute schonen. Da MUSS es auch so reichen. Am wichtigsten wird das Spiel in Dortmund sein, da sollte dann die beste 11 so frisch wie möglich auf dem Platz stehen.

    #KovacOUT

  • Ich glaube (inzwischen), dass das nicht so einfach ist.

    Der zentrale Aspekt von Flicks (Defensiv-) Konzept ist das offensive Pressing. Darauf ist die Aufstellung ausgelegt, zu dieser Spielweise passen auch die Spieler perfekt und das wird täglich trainiert und verfeinert.

    Wenn das mal nicht funzt und man anfangen will zu lontern, passt plötzlich gar nichts mehr. Da stimmen dann die Abläufe nicht und auch die Spieler passen dann nicht wirklich. Denn dann musst du plötzlich mit einem IV wie Alaba oder einem AV wie Davies (normalerweise) am eigenen 16er verteidigen und dann können sie ihre erheblichen Schwächen nicht mehr kaschieren.

    Das mag so sein, aber braucht eine Spitzenmannschaft nicht auch einen Plan B, den sie beherrscht? Stell dir vor, Moskau hätte einen fähigen Stürmer gehabt....Kramaric hat gezeigt, was dann passiert/passieren kann.

  • Das mag so sein, aber braucht eine Spitzenmannschaft nicht auch einen Plan B, den sie beherrscht? Stell dir vor, Moskau hätte einen fähigen Stürmer gehabt....Kramaric hat gezeigt, was dann passiert/passieren kann.

    Meine Rede...

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Was soll dann schon passieren? Ist ja nicht so, dass wir nicht gegen starke Team auch schon gut gespielt hätten.


    Manchmal reicht ziemlich wenig eben aus. Das wissen die Spieler in der Regel ja schon vor dem Anpfiff.

  • Das mag so sein, aber braucht eine Spitzenmannschaft nicht auch einen Plan B, den sie beherrscht? Stell dir vor, Moskau hätte einen fähigen Stürmer gehabt....Kramaric hat gezeigt, was dann passiert/passieren kann.

    Und was nutzt der Plan B - solche Spiele werden im Kopf gesteuert.

    "Lok Moskau, na ja - wie haben die ihre letzten Spiele gespielt? 13.Min 1:0, na also! Der Pfostenschuß von Coman - Pech, läuft doch!"

    Und dann kommt das berühmte Schalter umlegen - und das klappt eben in 99% der Fälle nicht.

    Und nach dem Spiel sprechen alle von einem Arbeitssieg. Warum wohl? Die Spieler sind doch nicht blöd, die wissen doch genau, was los ist, wenn da in der ein oder anderen Phase die berühmten 5 oder 10% fehlen.

    Und genau das zeichnet dann - zumindest meistens - eine Spitzenmannschaft aus. Sie gewinnt ihr Spiel trotzdem, weil sie die Qualität hat.


    Und zum fähigen Stürmer - wenn der Lok-Stürmer die erste Chance nutzt und es 1:0 für Lok steht, hätte man ein anderes Spiel erlebt - auch vom FCB.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Das mag so sein, aber braucht eine Spitzenmannschaft nicht auch einen Plan B, den sie beherrscht? Stell dir vor, Moskau hätte einen fähigen Stürmer gehabt....Kramaric hat gezeigt, was dann passiert/passieren kann.

    Die allgemeine Verunsicherung in der 2. Hälfte war wohl den Ausfällen Müllers und Goretzkas geschuldet. Beide haben durch ihre Aufgaben im Pressing erheblichen Einfluss auf die defensive Stabilität. Mit Tolisso und Martinez funktioniert das dann nicht mehr.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Das mag so sein, aber braucht eine Spitzenmannschaft nicht auch einen Plan B, den sie beherrscht? Stell dir vor, Moskau hätte einen fähigen Stürmer gehabt....Kramaric hat gezeigt, was dann passiert/passieren kann.

    Ich glaube, dass es schon Plan Bs gibt.

    Aber eben nicht so krass, dass man zwischen totalem Pressing und Lontern wechseln kann.

    So wie unter Jupp, wo mal etwas höheres, mal etwas tieferes Pressing ging, je nach Qualität des Gegners, das geht mE schon. Das hat Flick gegen Paris ja auch bewiesen, dass er dazu in der Lage ist, gegen starke Gegner etwas anders spielen zu lassen.

    Aber eben nur etwas. Hoch stehen und Pressen wird immer Teil seines Konzepts sein.
    wenn dann die halbe Mannschaft eine Leistung abruft wie gegen Moskau, dann wird‘s halt schwer. Wäre aber in jedem anderen Konzept auch.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich glaube, dass es schon Plan Bs gibt.

    Aber eben nicht so krass, dass man zwischen totalem Pressing und Lontern wechseln kann.

    So wie unter Jupp, wo mal etwas höheres, mal etwas tieferes Pressing ging, je nach Qualität des Gegners, das geht mE schon. Das hat Flick gegen Paris ja auch bewiesen, dass er dazu in der Lage ist, gegen starke Gegner etwas anders spielen zu lassen.

    Aber eben nur etwas. Hoch stehen und Pressen wird immer Teil seines Konzepts sein.
    wenn dann die halbe Mannschaft eine Leistung abruft wie gegen Moskau, dann wird‘s halt schwer. Wäre aber in jedem anderen Konzept auch.

    Versteh das nicht ganz. Pressing ? Inwiefern genau ?

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Versteh das nicht ganz. Pressing ? Inwiefern genau ?

    Das ist eine neue Wurstverarbeitungsmethode. Presswurst mit Wirsing = Pressing. Da holt man Veganer und Fleischtarier gleichzeitig ab und treibt Fußballer damit zu Höchstleistungen.

  • Also FCB-Press-Fleischwurst. Klingt spannend. Aber ich denke, wir meinen bestimmt 2-Optionales Mittelfeldpressing. Oder ?

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Also FCB-Press-Fleischwurst. Klingt spannend. Aber ich denke, wir meinen bestimmt 2-Optionales Mittelfeldpressing. Oder ?

    Den einzigen Suchtreffer zum Begriff "2-Optionales Mittelfeldpressing", den Google auswirft, ist Dein Beitrag. Woher sollen wir kennen, was Du, der Thomas Doll des FCB-Forums, gerade erfunden hast?