6. Spieltag: 1. FC Köln - FC BAYERN 1:2

  • Für zwei Profis der Münchner könnte es ein ganz besonderer Spieltag werden. Thomas Müller würde mit einem Sieg den Vereinsrekord von 260 Bundesliga-Erfolgen einstellen. Die Bestmarke wird derzeit noch von Oliver Kahn gehalten.


    Falls Torhüter Manuel Neuer ohne Gegentor bleibt, holt er eben Kahn mit dessen 196 "weißen Westen" ein. Besser war in der Bundesliga-Historie kein anderer Keeper. Ansporn genug für die beiden Bayern-Stars, in Köln den nächsten Sieg einzufahren.


    https://www.abendzeitung-muenc…-am-wochenende-art-680218


    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Also wenn wir gegen Köln Angst haben müssen, dass das Fehlen von Lewandowski uns weh tut, dann können wir einpacken und die Schale gleich nach Dortmund/Leipzig geben. Was für ein Blödsinn, ehrlich.

  • Ich denke, solche unkonventionellen Entscheidungen werden wir in dieser Saison häufiger treffen (müssen). Lewandowski wird sicherlich nicht der einzige Spieler sein, der mal zuhause bleibt, obwohl er fit ist. Da geht es ja nicht nur um die Belastung im Spiel, sondern auch um die Reise. Klar, nach Köln ist keine Weltreise, aber es ist trotzdem strapaziöser, als einfach mal einen Tag zuhause auf dem Sofa zu verbringen und zu regenerieren. Das macht schon Sinn, zumindest auch mehr Sinn, als ihn mitzunehmen und nicht einzusetzen.


    Dass man in Köln auch ohne Lewandowski gewinnt, ich denke, so selbstbewusst darf der FC Bayern (amtierender Triple-Sieger) schon sein. Man kann immer warnen und mahnen aber erfahrungsgemäß laufen diese "Ja, aber..." oder "Haben wir das Spiel schon gewonnen, oder was?!?!!?"-Kommentare von Fans zu 99% ins Leere. Und wenn wir dann mal nicht gewinnen, dann ist es halt mal so. Wenn wir in Köln heute nicht gewinnen, dann wahrscheinlich vor allem deshalb, weil wir so schlecht waren, dass wir auch mit Lewandowski nicht gewonnen hätten.

  • Für solche Spiele und solche Entscheidungen haben wir ja mit Choupo-Moting einen weiteren Stürmer geholt, der bundeslligaerfahren ist.


    Das passt schon.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Im Prinzip muss Flick ihn heute schonen.

    Gegen Salzburg und Dortmund brauchen wir ihn und dann kommen wieder 3 Länderspiele, in denen die Polen ihn zur Not noch fitspritzen wenn es sein muss.

    Bin vollkommen happy mit der Entscheidung. Robert soll sich heute einfach mal erholen und den Tag mit der Familie genießen.

    Ich persönlich freue mich auf Choupo und hoffe, dass er die Dinger, die ihm Sane und Gnabry auflegen werden, eiskalt versenkt.

  • Köln ist doch wirklich eins der Teams, das man gar nicht unterschätzen kann.

    Die sind so erbärmlich schwach und auch noch von einer der größten Flitzpiepen gecoached, da muss es wirklich auch mit Chupo und Co locker reichen.

    gg die würde ich sogar unsere Amas ins Rennen schicken.

    0

  • Man wird es eh niemals allen Recht machen können. Und spätestens um 15:00 wird der erste hier schreiben, ob das heute ohne Lewa gut geht. Und wenn es nicht gut geht, hätte er es ja schon vorher gewusst.


    Wenn wir alle Ziele erreichen wollen, dann brauchen wir einen fitten Kader. Wer auch heute noch nicht geschnallt hat, dass die Spieler bei dem 3-Tages-Rhythmus auch mal Pausen brauchen, der sollte sich ein neues Hobby suchen.


    Und bei allem Respekt, wir spielen gegen Köln, EMCM ist kein Blinder und neben ihm stehen auch noch ein paar hochdekorierte Spieler auf dem Platz.

  • Also dafür haben wir einen Kader der aus gut 20 Spielern besteht und deshalb ist diese Rotation auch mal sinnvoll, wir haben ja schliesslich mehrere spieler im Kader die auch ein Tor erziehlen können. Wichtig ist das der jeweilige Backup auch vorne mitpresst.

    Denkt mal letzte Saison gg BMG fehlten ja Lewa und Müller (beide gelb gesperrt) und wir haben auch gewonnen.


    Heute gibt wohl in Pflichtspielen die Premiere unseres CL Trikots


    Gruss an alle Luzinho

    0

  • Eine absolut sinnvolle Belastungssteuerung. Ich vertraue Flick da total, dass er das richtig einschätzen kann. Lewy braucht auch mal eine Pause. Dafür haben wir jetzt mit Choupo-Moting einen Ersatz geholt.


    Der Schuh drückt aktuell sowieso eher im Zentrum. Roca muss da bald eine Option werden, damit auch Kimmich seine Pausen bekommen kann. Wenn Tolisso auch noch fehlt, müssen Kimmich und Goretzka durchspielen. Wobei ich da weder Flick noch Roca einen Vorwurf machen will. Man kann eher mal einen Flügelspieler reinwerfen, die Automatismen in der Zentrale sind schon etwas komplexer, Roca muss sich erstmal an unser Spiel gewöhnen. Flick hat ja sein Positionsspiel angesprochen, dass er noch verbessern muss. Ich hoffe mal, dass er eine steile Lernkurve zeigt.

    0

  • Natürlich wäre wohl allen am liebsten, Lewa spielte jedes Spiel durch. Realistisch ist das aber nicht, und gegen welche Gegner sollte ihm EMCM Pausen verschaffen, wenn nicht gegen den potenziellen Tabellenkeller?

  • Gleiches wie für Lewandowski gilt für Kimmich und Müller-die haben doch quasi alle Spiele gemacht.

    Hoffe man macht heute zeitig den Deckel drauf um vor allem Kimmich eine Pause geben zu können.

    #KovacOUT

  • Gleiches wie für Lewandowski gilt für Kimmich und Müller-die haben doch quasi alle Spiele gemacht.

    Hoffe man macht heute zeitig den Deckel drauf um vor allem Kimmich eine Pause geben zu können.

    Müller hat ja eine Halbzeit gegen Salzburg bekommen. Der hat noch 3 Spiele und dann wieder eine Woche frei.


    Lewy ist, da alle anderen Offensiven da sind, momentan leichter zu ersetzen als Kimmich, da ja auch Tolisso noch fehlt. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass er heute nur für den Notfall auf der Bank sitzt. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass heute einer aus Goretzka/Kimmich geschont wird - der andere dann gegen Salzburg.

    0

  • goretzka ist ebenfalls in münchen geblieben.


    Neuer (c) -
    Pavard, Süle, Boateng, Sarr -
    Kimmich, Martínez -
    Gnabry, Müller, Sané -

    Choupo-Moting