4. Spieltag: FC BAYERN - Salzburg 3:1

  • Der war 2 Tage aus der Quarantäne, da muss aber auch der Spieler selbst mal klaren Kopf beweisen und für sich selbst einschätzen was das beste ist.

    Jetzt stell Dir mal vor du bist in Quarantäne. Du mampfst Dir ein paar Kilo drauf. Deswegen bist du träge.

    Und dann stehst du vor der Wahl:

    Entweder knallharte Arbeit im Verein.

    Oder Kuschelcamp mit Jogi.

    Süle wählte die bequemere Variante.

  • Jetzt stell Dir mal vor du bist in Quarantäne. Du mampfst Dir ein paar Kilo drauf. Deswegen bist du träge.

    Und dann stehst du vor der Wahl:

    Entweder knallharte Arbeit im Verein.

    Oder Kuschelcamp mit Jogi.

    Süle wählte die bequemere Variante.

    Schuhbecks mirkowellenessen ist nicht so gut...

  • Jetzt stell Dir mal vor du bist in Quarantäne. Du mampfst Dir ein paar Kilo drauf. Deswegen bist du träge.

    Und bereits hier ist der erste, wenn nicht gar der gröbste Fehler.

    Eine Quarantäne ist doch keine Einladung, die Ernährung schleifen zu lassen.


    Hier muss man auch ansetzen, da das völlig unprofessionell ist.

  • Und bereits hier ist der erste, wenn nicht gar der gröbste Fehler.

    Eine Quarantäne ist doch keine Einladung, die Ernährung schleifen zu lassen.


    Hier muss man auch ansetzen, da das völlig unprofessionell ist.

    Natürlich ist das unprofessionell.

    Aber auch menschlich.

    Nur weil einer Millionen verdient, ist er deswegen nicht automatisch immun gegen Schwächen, mit denen auch Normalos zu kämpfen haben.

    Süle gehört scheinbar zu jenen, die schneller "an Gluscht" haben, als andere.

    Gibt auch Spieler die rauchen und/oder saufen.


    Und lassen wir mal die Kirche im Dorf.

    Wir reden hier mit Sicherheit nicht von zehn Kilo oder mehr. Wahrscheinlich nicht mal von fünf Kilo.

    Vermutlich geht es um zwei bis drei Kilo. Die hat er in einer Woche wieder weg.

  • Und bereits hier ist der erste, wenn nicht gar der gröbste Fehler.

    Eine Quarantäne ist doch keine Einladung, die Ernährung schleifen zu lassen.


    Hier muss man auch ansetzen, da das völlig unprofessionell ist.

    eher ne Chance noch mehr auf die Ernährung zu achten.


    Hoffe nicht, dass Rocca morgen spielt, das Zm ist gegen Salzburg sehr wichtig und würde uns schwächen. Würde eher die Bulli als Aufbau für zb Rocca nehmen.

    0

  • .............Neuer...........

    Richards..Pavard..Boa..Alaba

    ....... .Goretzka....Javi..

    Gnabry...Müller....Coman

    ..............Lewy...........


    Wenn D6 Goretzka-Javi wie gegen Werder agiert, dann sollte man Sarr für Goretzka einwechseln und Alaba ins MF rücken. Wenn es auch nicht funktioniert, dann muss Roca für Sarr komen und Alaba zurück auf die LV-Position. Wenn auch Roca nicht rocken kann, dann ist hoffentlich auch das Spielende. So oder so wird über das Spielfeld der Schatten unseres SV liegen.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Wenn man sich schon äußert, sollte man wenigstens die Pressekonferenzen zur Kennnis nehmen, dann kommt auch nicht so ein Stuß dabei raus.

    Aber wer aus einem 4-1-4-1 eine Dopplsechs herausliest, der wechselt auch Spieler ein, die laut Aussage des Trainers gar nicht im Kader sind , wie Sarr.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Na sowas ... Hoffentlich ist Sarr nur verletzt und nicht in Augen von Flick so schlecht, dass für diesen Brazzo-Transfer kein Platz im Kader gibt. Das ist besorgniserregend..


    Die PK habe ich nicht gesehen und warte, dass eventuell hier darüber berichtet wird. So verbleibe ichmit vorzüglicher Hochachtung


    P.S. Übrigens sah ich Kimmich mit Goretzka als D6, wo Goretzka den offensiven Part spielte. Wieso können Javi und Goretka nicht D6 bilden, auch notgedrungen? Für 4-1-4-1 ist Javi nicht ideal, aber vielleicht überrascht er uns alle .


    P.P.S. Sonst freut ich mich, dass Du anscheinend die Weisheit mit Löffel gefressen hast . Ich kann dagegen mich auch irren, nimm es nicht zu sehr zu Herzen.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Ich wusste doch, dass du es nicht verstehst! Es gab gegen Werder eben keine Doppelsechs - sondern ein 4-1-4-1. Und es reicht auch ein Blick auf die HP des Vereins, dann weiß man auch ohne PK, dass Sarr nicht im Kader ist.

    Aber das ist sowieso egal - Hauptsache Brazzo irgendwie untergebracht.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Jetzt stell Dir mal vor du bist in Quarantäne. Du mampfst Dir ein paar Kilo drauf. Deswegen bist du träge.

    Und dann stehst du vor der Wahl:

    Entweder knallharte Arbeit im Verein.

    Oder Kuschelcamp mit Jogi.

    Süle wählte die bequemere Variante.

    Dann hat er als Profisportler mit dieser Einstellung den Beruf verfehlt.

    #KovacOUT

  • Habe kein Verständnis für Süle

    Er weiß das diese Saison alles von den Spieler abverlangt und viel rotiert wird. Davies verletzt ist und Alaba wohl geht. Boa wohl aufhört, die EM ansteht.

    Gerade wenn man so eine schwere Verletzung hatte muss man doch jede Gelegenheit wahrnehmen fitter zu werden und nicht unfitter

  • Ich wusste doch, dass du es nicht verstehst! Es gab gegen Werder eben keine Doppelsechs - sondern ein 4-1-4-1. Und es reicht auch ein Blick auf die HP des Vereins, dann weiß man auch ohne PK, dass Sarr nicht im Kader ist.

    Aber das ist sowieso egal - Hauptsache Brazzo irgendwie untergebracht.

    Wenn es 4-1-4-1 gegen Werder schief gegangen ist, so besteht auch grosse Gefahr, dass es auch gegen Salzburg nicht klappt.

    Nun warum musste Flick vonseinem erprobten Schema weichen? Wer ist daran schuld? Es darf nicht sein, dass ohne Kimmich kein MF vorhanden ist. Wenn Roca so lange auf dem Markt war hat sicher der gewissenhafte Brazzo ihn Flick als Kandidaten rechtzeitig und ausführlich vorgestellt oder einfach verpflichtet, weil er einen Ersatz für Thiago liefern musste? Ich glaube eher daran, dass Brazzo für jetzige Misere voll verantwortlich ist. Wir sind der Tripple-Sieger und müssen nicht in der letzten Minute das nehmen, was Anderen nicht wollten.

    SORRY, aber Brazzo ist einfach evudent, leider noch . ...

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Nein, er ist nicht dafür verantwortlich was die Spieler zu Hause essen, auf dem Vereinsgelände und im Trainingslager schon. Brazzo als Verantwortlicher im Nachwuchsbereich wird gelobt, sagt man. In der Zusammenarbeit mit Flick ist er bemüht, den Anforderungen gerecht zu werden. Und schon lange Zeit, da muss er Flick, Team und der Fortuna danken, dass seine Defizite eines Königs ohne Kleider nicht offenbart werden, aber es kommt auch dieser Tag für den Hoeness-Protege. Der Druck auf HS wird noch steigen, er verhandelt ungeschickt und hat viele Wunschspieler nicht bekommen.

    Mir wäre lieber, wenn ich ihn wie Uli loben würde, aber es ist so wie es ist . Brazzo wird fallen früh oder spät, darüber bin ich nicht froh . Leider wird er immer schlechter und stellt schon ein gewisses Risiko für uns dar Der Diplomat Flick ist ein Segen für ihn, aber auch das wird ihn auf Dauer nicht retten.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Bin gespannt ob die Mannschaft heute Abend reagiert bzw. reagieren kann. Aber woher nehmen? So viele Verletzte, die Fitness leidet unter dem Spielplan und wenigen Alternativen. Zudem wird wohl wieder eine recht uneingespielte Mannschaft auf dem Platz stehen. Lewa bräuchte dringend mal eine Pause. Also ich hoffe auf ein 2:1 mit Biegen und Brechen und Manu Neuer.

  • selbst wenn das stimmen sollte, was hat das denn im Kontext der aktuellen Verletzung jetzt für einen Bezug?


    Hör außerdem auf, mich als Dummerchen hinstellen zu wollen. Du kannst gerne anderer Meinung sein, aber dann tu sie dadurch kund, dass du auf meine Beiträge eingehst und lass den persönlichen Käse weg.

    Weil in jedem Spiel etliche Spieler nach Kopfballduellen auf den Boden knallen und Hernandez mal wieder das Pech hat, dass es ihn dabei schwerer erwischt. Man zuckt ja sofort zusammen, wenn er nach einem Zweikampf nicht sofort wieder aufsteht, weil man sofort mit einer schweren Verletzung rechnet.

    Als Dummerchen wollte ich dich nicht darstellen. Wenn das so rüber kam, sorry dafür.

  • Jetzt stell Dir mal vor du bist in Quarantäne. Du mampfst Dir ein paar Kilo drauf. Deswegen bist du träge.

    Und dann stehst du vor der Wahl:

    Entweder knallharte Arbeit im Verein.

    Oder Kuschelcamp mit Jogi.

    Süle wählte die bequemere Variante.

    Auch in Quarantäne kann man sich fit halten. Er war ja nicht krank.

  • Weil in jedem Spiel etliche Spieler nach Kopfballduellen auf den Boden knallen und Hernandez mal wieder das Pech hat, dass es ihn dabei schwerer erwischt. Man zuckt ja sofort zusammen, wenn er nach einem Zweikampf nicht sofort wieder aufsteht, weil man sofort mit einer schweren Verletzung rechnet.

    Als Dummerchen wollte ich dich nicht darstellen. Wenn das so rüber kam, sorry dafür.

    Du kannst die Szene nicht gesehen haben. Das war alles, nur kein normales Kopfballduell. Gebre Selassie rutscht weg, aus der Bewegung heraus springt Hernandez dadurch ungewollt über ihn drüber.

  • Bin mal gespannt wie Flick heute abend spielen läßt.

    Ich gehe davon aus, dass Hernandez nicht rechtzeitig fit wird.


    Da das Personal derzeit eine Dreierkette nicht hergibt, ist Flick auf eine Viererkette festgelegt.

    Ein 4-3-3 ist gegen Salzburg zu offensiv und bietet denen viel zu viel Räume. Auf einen offenen Schlagabtausch wird sich Flick da kaum einlassen wollen.


    d.h. es bleiben 2 Systeme übrig:


    1) 4-1-4-1

    Hier könnte wieder Martinez auf IV rücken und Goretzka den Sechser geben wie gegen Werder Bremen. Ein Schlüssel wäre das Duell Pavard gegen Szoboszlai. Nach der Leistung gegen Bremen in diesem System glaube ich aber eher, dass Flick zu folgendem System greift:


    2) 4-2-3-1


    Hier ist Flick allerdings gezwungen Richards in der Viererkette oder Roca mit Goretzka auf der Doppelsechs spielen zu lassen (was er noch am Samstag verworfen hat: "kein Platz für Roca (neben Goretzka)"

    Insofern erwarte ich für heute abend folgende Aufstellung:


    Neuer

    Richards, Pavard, Boateng, Alaba

    Martinez, Goretzka

    Gnabry, Müller, Coman (Sane)

    Lewandowski