5. Spieltag: Atletico Madrid - FC BAYERN 1:1

  • Man hat natürlich auch die Möglichkeit, einen starken Gegner eventuell in der Gruppenphase zu verabschieden, je nach dem was Moskau macht.

    Den Kader auf B-Niveau abzuspecken wäre allein aus sportlicher Sicht nicht fair.

    Immerhin geht es auch um Siegprämien.

    In dieser Zeit wo jeder Euro zählt und die Einnahme Quellen doch recht übersichtlich sind auch ein nicht wegzuweisendes Argument.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Könnte mir vorstellen, dass wir Stiller mitnehmen, weil man vermutlich bei Tolisso kein Risiko eingehen wird und Roca gesperrt ist. Dazu die Kimmich-Verletzung und Goretzka muss so ein Spiel in meinen Augen auch nicht 90 Minuten gehen, der wird mit seiner Physis gegen Leipzig sehr wichtig sein. Spielen wird dann wohl Javi, aber ein Bankplatz für Stiller ist realistisch. Vielleicht sogar mit Minuten auf dem Feld.

  • Könnte mir vorstellen, dass wir Stiller mitnehmen, weil man vermutlich bei Tolisso kein Risiko eingehen wird und Roca gesperrt ist. Dazu die Kimmich-Verletzung und Goretzka muss so ein Spiel in meinen Augen auch nicht 90 Minuten gehen, der wird mit seiner Physis gegen Leipzig sehr wichtig sein. Spielen wird dann wohl Javi, aber ein Bankplatz für Stiller ist realistisch. Vielleicht sogar mit Minuten auf dem Feld.


    jetzt seh ich aber gerade, dass hernandez auf den bildern dabei ist.. da scheint sich der journalist getäuscht zu haben.

    jedenfalls fehlt tolisso, was eigentlich eh klar war.


    edit: https://twitter.com/JonasBA90/…/1333356445551693825?s=20


    er rudert bei hernandez zurück. goretzka und lewandowski fehlen und bekommen wohl eine pause.

  • bouna sarr ist auch wieder voll dabei. ob er aber morgen direkt beginnen wird, ist fraglich. pavard bräuchte halt mal dringend eine pause.

  • Am besten wäre wirklich, wenn wir Goretzka, mal 90 Minuten Pause geben könnten. Wenn Stiller allerdings die einzige Alternative ist wird Flick Goretzka nicht draußen lassen...

  • Am besten wäre wirklich, wenn wir Goretzka, mal 90 Minuten Pause geben könnten. Wenn Stiller allerdings die einzige Alternative ist wird Flick Goretzka nicht draußen lassen...

    Zumal uns dann auch einfach die Dynamik im ZM komplett abgehen würde, ohne Tolisso und Goretzka. Stiller ist zwar kein Abräumer-Sechser wie Javi, sondern halt eher der tiefe Spielmacher-Sechser, aber der ist halt auch jemand, der das Spiel vor sich haben muss und keiner, der Lücken zuläuft oder sich groß in die Offensive einschaltet. Ein ZM aus Javi und Stiller wäre schon harte Kost.


    Geht in so einem Spiel, wo es um nichts mehr geht, sicherlich. Aber trotzdem ganz und gar nicht optimal.

  • Zumal uns dann auch einfach die Dynamik im ZM komplett abgehen würde, ohne Tolisso und Goretzka. Stiller ist zwar kein Abräumer-Sechser wie Javi, sondern halt eher der tiefe Spielmacher-Sechser, aber der ist halt auch jemand, der das Spiel vor sich haben muss und keiner, der Lücken zuläuft oder sich groß in die Offensive einschaltet. Ein ZM aus Javi und Stiller wäre schon harte Kost.


    Geht in so einem Spiel, wo es um nichts mehr geht, sicherlich. Aber trotzdem ganz und gar nicht optimal.


    lieber morgen mit einer not-elf als am samstag.

    ich finde es richtig, wenn man bei goretzka keinerlei risiko geht. wenn der weiter durchspielt, dann ist er der nächste der uns wegbricht. wir kennen alle seine verletzungsproblemchen.

    morgen müssen wir einfach in den sauren apfel beißen. es bleibt uns leider nichts anderes übrig. championsleague rekord hin oder her...

  • ich finde es richtig, wenn man bei goretzka keinerlei risiko geht.

    Ja, sehe ich auch so. Meinen Beitrag habe ich geschrieben, bevor ich gesehen habe, dass Goretzka angeblich nicht beim Abschlusstraining dabei war. Wenn er angeschlagen ist, sollte er natürlich nicht spielen und dann kann man von mir aus auch mit Javi und Stiller auflaufen. Dann würde wohl sogar tatsächlich auch noch Zaiser mitkommen als ZM-Backup.

  • Könnte vielleicht

    Neuer

    Sarr Pavard Süle Alaba /Hernandez ( Richards)

    Martinez

    Sané Müller musiala costa

    Choupo-Moting



    Zweite Halbzeit stiller für müller



    Glaube aber bei Flick nicht so an die große rotation. Meistens haben uns große rotationen auch nicht gut getan. Da waren die Spiele danach meistens schwach.

    Denke man wird wohl mit 7 bis 9 Spielern starten die auch gegen leipzig spielen werden aber dafür früh wechseln.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Dieser CL- Rekord ist mir sowas von Schnuppe, zumal es alles andere als sicher wäre, dass wir in diesem "Zustand" mit voller Kapelle bei Atletico gewinnen würden. Wichtig ist, dass man die Sache seriös angeht und sich da keine Klatsche fängt.


    Es wäre doch Wahnsinn jetzt wieder alle spielen zu lassen, die jetzt schon auf der letzten Rille fahren. Allein die Rumreiserei verhindert entsprechende Entspannung. Ich hoffe, dass Lewa und Goretzka wirklich komplett zu Hause bleiben, dann kommt man gar nicht in die Versuchung da zu wechseln oder sonstwas.


    Nübel

    Sarr Süle Hernandez Richards

    Martinez

    Sane Stiller Musiala Costa

    Choupo


    ...machen lassen.

  • Nachvollziehbare Entscheidung.


    Für Lewandowski wird's wohl zu verkraften sein. Kann mir vorstellen, dass der vielleicht sogar lieber gegen Moskau spielt als gegen Atletico. So Torquote-mäßig. Und mehr auf die Knochen gibt es von Atletico wohl auch.


    Freut mich für Nübel, dass er gegen so einen Gegner ran darf. Unser Zentrum wird auf jeden Fall interessant.

  • also nübel dann morgen im tor. morgen dürfen sich dann mal einige junge spieler beweisen.

    dann sind am wochenende wenigstens einige spieler ausgeruht.

  • Nübel

    X1 Süle x2 x3

    Martinez x4

    Sané x5 Costa

    Choupo-Moting


    X1= Pavard oder Sarr

    X2= Alaba, Hernandez oder Pavard

    X3=Hernandez, Alaba oder Richards

    X4= stiller oder musiala

    X5=Müller oder musiala


    Mal schauen was wir da morgen auswürfeln

    rot und weiß bis in den Tod