10. Spieltag: FC BAYERN - Leipzig 3:3

  • Es geht für Leipzig eben auch um viel Geld, RB im Rücken hin oder her. Abgesehen davon ist es irgendwo auch eine Prestige Nummer. Willst du Spieler länger halten oder auch vom Verein überzeugen, musst du Stammgast in der KO-Runde werden.


    Die Meisterschaft holt man auch nicht im direkten Duell mit uns. Und ich behaupte mal, dass wir in dieser Saison auch noch einige Punktverluste erleben werden. Die 80 Punkte Marke wird schon nicht einfach zu knacken sein.

  • also abschenken wird leipzig sicher nicht, da sollten wir uns von nagelsmann nicht einlullen lassen.

    kleinere umstellungen könnte es vielleicht geben, aber ansonsten gehe ich schon von einer größtenteils bestaufstellung aus.


    im spiel kann sich das dann je nach spielstand natürlich ändern, wenn wir frühzeitig vorne liegen z.b.

    liegen wir aber zurück, dann wird nagelsmann doch nen teufel tun und seine ersatzleute einwechseln, die das spiel dann noch aus der hand geben könnten.

  • also abschenken wird leipzig sicher nicht, da sollten wir uns von nagelsmann nicht einlullen lassen.

    kleinere umstellungen könnte es vielleicht geben, aber ansonsten gehe ich schon von einer größtenteils bestaufstellung aus.


    im spiel kann sich das dann je nach spielstand natürlich ändern, wenn wir frühzeitig vorne liegen z.b.

    liegen wir aber zurück, dann wird nagelsmann doch nen teufel tun und seine ersatzleute einwechseln, die das spiel dann noch aus der hand geben könnten.

    Das ist alles nur Gelaber von Nagelsmann in der Öffentlichkeit, um uns in Sicherheit zu wiegen.

    Die werden am Samstag in nahezu Bestbesetzung auflaufen und versuchen zu gewinnen.

    Wir müssen da von Anfang an voll da sein und richtig Gas geben.

  • glaube ich nicht.

    Nagelsmann wird da sicher 4-5 Spieler reinrotieren die nicht zum der Top 11 gehören.

    Dafür ist das Manuspiel zu wichtig.

  • Ich glaube nicht das nagelsmann da viel schonen wird, dafür ist das Spiel gegen uns zu wichtig. RB wird höchstens früh auswechseln wenn sie merken das nichts zu holen ist, am anfang werden die aber voll gehen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Kicker tippt auf


    Neuer

    Pavard Boateng Alaba Hernandez

    Goretzka tolisso

    Gnabry Müller coman

    Lewandowski



    Gulacsi

    Konate Upamecano halstenberg

    Mukiele sabitzer Adams angelino

    Olmo Nkunku

    Forsberg

    rot und weiß bis in den Tod

  • Tolisso konnte heute nicht mit dem Team trainieren und fällt wahrscheinlich aus.


    Nianzou konnte auch nicht trainieren.


    10 von 11 dürften (wenn nichts passiert) sicher sein


    Neuer

    Pavard Boateng Alaba Hernandez

    Goretzka x

    Gnabry Müller coman

    Lewandowski


    X:

    Martinez : wäre naheliegend, wirkt momentan aber etwas angeschlagen und müde.


    Roca : spielte in Stuttgart keine Rolle wäre also schon sehr überraschend wenn Flick gegen rb auf ihn baut.


    Stiller: kann die Position und dürfte zumindest Minuten in hz2 sehen, aber sicher nicht von Beginn an.


    Mein Tipp bei Ausfall tolisso : MUSIALA. Flick war auf der PK so begeistert von ihm das er ihn bringen könnte.

    Wird dann wohl so eine Art Mischung aus 4231 und 433 mit Goretzka, Müller und musiala im Mittelfeld.

    Gegen Atletico hat Müller ja vor der Einwechslung von stiller eine Art offensiven 6er gespielt.


    Bin auf jeden Fall gespannt was Flick so zaubern wird.

    rot und weiß bis in den Tod

  • die aufstellung dürfte soweit eh safe sein, bis auf die entscheidung wer neben goretzka im mittelfeld auflaufen wird.


    neuer

    pavard - boateng - alaba - hernandez

    goretzka - X

    gnabry - müller - coman

    lewandowski

  • Die Blöd lag selten richtig bei ihren Aufstellungen.

    dürfte aber schon ziemlich realistisch sein mit martinez.

    das experiment roca wird sich hansi morgen im topspiel nicht trauen, tolisso fehlt, dann bleibt dir eigentlich nur noch martinez, wenn du dein system nicht völlig umstellen möchtest.

    und bei leipzig würde ich auch auf diese startelf tippen. wir werden es morgen abend sehen.

  • Henrichs

    Bisher scheint der ja nicht so viele Einsatzzeiten bekommen zu haben.
    Soll ja mal ein Wunsch Backup von Flick gewesen sein.

    Dest macht sich momentan bei Barca anscheinend ganz gut

  • Aussage von Nagelsmann zum Spiel:


    "Die Jungs haben Bock zu gewinnen. Wir sind präpariert und wollen deutscher Meister werden."


    Also da will uns keiner einlullen oder tiefstapeln. Find ich stark von Nagelsmann und mit dieser Einstellung landet er am Ende hoffentlich vor Dortmund.

    Rotieren wird er trotzdem. 3 Spiele in 7 Tagen mit der gleichen Elf wird er nicht machen.

  • präpariert so wie leblos und ausgestopft?

    Wäre heute nicht schlecht. Ansonsten ist das die Einstellung, die diese Liga für sich und der FC Bayern gegen sich braucht. Und nicht dieses "Mimimi" das wir von der Möchtegern- Wachablösung aus Dortmund kennen.