12. Spieltag: FC BAYERN - Wolfsburg 2:1

  • Was für ein unsortierter Auftritt in der 1. HZ. Der Plan von Flick ist überhaupt nicht aufgegangen. Zum Glück haben wir den Ausgleich vor der Pause geschafft.

    Aber in der 2. HZ muss die Mannschaft sich anders präsentieren.

  • War ja wieder klar...nix nach vorn, dann so ne olle Flanke, kein WOB verteidigt, Lewandowski darf so reinköpfen.
    Schon ist die Bayern Welt wieder in Ordnung und Kritiker müssen sofort wieder Leine ziehen.

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • hi

  • Wir jammern hier ja auf komplett hohem Niveau, aber dennoch ist das einfach fürchterlich.

    Meines Erachtens müssen wir im Winter im Mittelfeld doppelt nachlegen.

    Einer für die Stabilität und einer für die Kreativität. Am besten zwei Mann, die beides können.

  • Der King. Und der Rekord-Torschütze.


    Nach vorn geht ein wenig. Hinten hilft der liebe Gott.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.


  • Willkommen im Forum!


    Toller Einstand.


    Und jetzt verschwinde wieder!

  • Was für ein unsortierter Auftritt in der 1. HZ. Der Plan von Flick ist überhaupt nicht aufgegangen. Zum Glück haben wir den Ausgleich vor der Pause geschafft.

    Aber in der 2. HZ muss die Mannschaft sich anders präsentieren.

    Was war denn der "Plan" ?

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Kräfteverschleiß ja, Kurzpassspiel muss aber besser werden. Transfers und Brazzo? Zu schlecht man hätte entweder mehr Qualität holen müssen oder sich alles auch sparen können, Stiller, Richards , Zirksee

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Coman ist momentan unsere Lebensversicherung. Wer hätte das gedacht. Freut mich total für ihn! Er hat den Sprung in den Olymp geschafft. Drücken wir die Daumen, dass er von weiteren schweren Verletzungen verschont bleibt.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Wir jammern hier ja auf komplett hohem Niveau, aber dennoch ist das einfach fürchterlich.

    Meines Erachtens müssen wir im Winter im Mittelfeld doppelt nachlegen.

    Einer für die Stabilität und einer für die Kreativität. Am besten zwei Mann, die beides können.

    Bist wohl noch nicht lang Fan.

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -