Sa. 09.01.: 14:00 Uhr: BAYERN AMATEURE - Möwen

  • Die Möwen haben sich oben festgesetzt. Da wäre es doch nett, wenn wir ihnen einen Dämpfer verpassen könnten.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Die Möwen haben sich oben festgesetzt. Da wäre es doch nett, wenn wir ihnen einen Dämpfer verpassen könnten.

    Gegen die Teams aus der oberen Tabellenhälfte sehen wir ja meist irgendwie besser aus. Ich bin optimistisch :P

  • https://www.heimatsport.de/fus…rby-Befreiungsschlag.html


    "Ich bin total zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft, die war herausragend. Insbesondere in der zweiten Halbzeit haben wir permanent nach vorne gespielt. Das Einzige was am Ende nicht ganz passt, ist das Ergebnis", resümierte FCB-II-Coach Holger Seitz nach einer intensiven Partie. Vor allem in den zweiten 45 Minuten waren die kleinen Bayern die bessere Elf und drückten in der Schlussoffensive auf den Siegtreffer, der aber nicht mehr gelang.


    Ehrlich gesagt war ich sehr überrascht über die Bewertung unserer Leistung gegen Haching durch Seitz.

    Die erste Halbzeit fand ich mehr oder weniger zum Vergessen. Ausser dem Arp-Freistoss war da fast nichts Positives.

    Und in der 2.Hz waren wir leicht überlegen und hatten insgesamt auch die besseren Chancen, haben sie aber allesamt versemmelt (allen voran Fiete).

    "Herausragend" ist da definitiv viel zu hoch gegriffen.


    Wir müssen da gegen 1860 viel besser und konsequenter spielen als gestern, sonst werden wir das Spiel definitiv nicht gewinnen.

  • dann wird Zirkzee auch mit Arp spielen.

    Ich glaube Dajaku und Kühn sind beide angeschlagen.

  • könnte aber auch mal wieder ein richtig beschissenes werden...

    Selbst wenn, wir werdens überleben. Wurden ja erfolgstechnisch in den letzten Monaten extremst verwöhnt.


    Die Amas müssen aber natürlich so oder so punkten. Wird langsam Zeit für eine kleine Siegesserie, um mal ein wenig Polster zu schaffen. Immerhin haben wir noch zwei Nachholspiele.

  • Ich muss zugeben dass ich die Amas diese Saison nicht regelmäßig verfolgt habe, aber was ich mir hab sagen lassen ist dass sie eher Defensiv-Konterfussball spielen. Falls das stimmt, dürfte das das perfekte Rezept gegen die Miezen sein. ^^


    Tippe auf 2:1.

    0

  • Mir ist gerade aufgefallen, dass Dantas gestern gar nicht im Kader war. Der dürfte dann heute, ebenso wie Zirkzee, spielen. Verletzt ist er ja meines Wissens nicht und unser Social Media hat eben gepostet, wie er mit Arp Schneebälle auf Hoffmans Tor geworfen hat. Schien also ohnehin bei den Amas gewesen zu sein bzw. sich derzeit zu befinden.

  • Mir ist gerade aufgefallen, dass Dantas gestern gar nicht im Kader war. Der dürfte dann heute, ebenso wie Zirkzee, spielen. Verletzt ist er ja meines Wissens nicht und unser Social Media hat eben gepostet, wie er mit Arp Schneebälle auf Hoffmans Tor geworfen hat. Schien also ohnehin bei den Amas gewesen zu sein bzw. sich derzeit zu befinden.

    Wir nehmen das Spiel wichtiger als das in Gladbach. :D

    Durch die 5 möglichen Wechsel können wir heute richtig Dampf machen und auch noch Qualität von der Bank nachlegen.

    Macht die Möwen fertig !!!

  • Wir nehmen das Spiel wichtiger als das in Gladbach. :D

    Durch die 5 möglichen Wechsel können wir heute richtig Dampf machen und auch noch Qualität von der Bank nachlegen.

    Macht die Möwen fertig !!!

    Richards war gestern auch nicht dabei. Könnte sein, dass der heute auch spielen wird.

  • Bin gerade super optimistisch für das Derby. Hoffe aber das zumindest Kühn fit wird.

    Der profitiert immer enorm und spielt stark, wenn Zirkzee und Arp vorne drin sind.

    Ohne Kühn UND Dajaku wäre mein Optimismus schon wieder etwas gebremst.