15. Spieltag: Mönchengladbach - FC BAYERN 3:2

  • Ok , dann müssen wir in dieser Saison halt kleinere Brötchen backen. Wir gehen in Richtung 40 Gegentore in dieser Saison , wenn es so weiter geht. Das kann normal nicht für ganz oben reichen.

  • Ich habe gerade mal geschaut, wer in der Liga mehr Gegentore hat als wir. Viele Klubs sind es nicht. Ist das unser Anspruch? Herr Flick, jetzt müssen sie mal Lösungen finden. Vor allem würde mich mal interessieren, was Hernandez verbrochen hat.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • So schlecht kann die Mannschaft garnicht spielen, um so eine Wut, Fassungslosigkeit und Entsetzen in mir auszulösen - was einige hier in die Tasten hauen.


    Schandhaft ist das, für den Verein FC Bayern im Ganzen.

  • Mein Gott, musste irgendwann so kommen. Gladbach hat es auch gut gemacht! Leichtsinnsfehler haben zu den Toren geführt und von unseren Aussen kam nicht viel. Kopf hoch geht weiter

  • Bei allem Respekt für das was Flick bisher geleistet hat aber so langsam muss er jetzt antworten auf die Fragen finden.

    Und seine Wechsel bzw nicht Wechsel muss man auch nicht mehr verstehen.

    So ein Spiel muss du nach dem 2-0 einfach nach Hause bringen

    Einfach nach Hause bringen können wir nicht mehr. Es kommen viele Dinge zusammen, aber von Flick‘s „Tatenlosigkeit“ heute bin ich sehr enttäuscht. Wenn er nicht bald Lösungen findet ist der Triplebonus ganz schnell weg.Er kann so nicht weitermachen.

    #KovacOUT

  • Das einzigste Argument für Alaba als IV war seine Spieleröffnung. Jetzt schleichen sich da Fehlpässe am Fließband ein. Mit welcher Berechtigung spielt der da?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Wer sind eigentlich diese drei Vögel hier?


    Aus welchem Loch seid ihr eigentlich gekrochen?


    Das war heute tatsächlich blutarm und einfallslos - inkl. dem Trainer.

    Ich hätte heute nach dem Rückstand zwingend

    Musiala gebracht und am Ende Brechstange mit einem CM vorne rein. Gar nicht zu wechseln fühlt sich merkwürdig an.


    Trotzdem schießen hier af, baby oder der hesse weit übers Ziel.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Ok , dann müssen wir in dieser Saison halt kleinere Brötchen backen. Wir gehen in Richtung 40 Gegentore in dieser Saison , wenn es so weiter geht. Das kann normal nicht für ganz oben reichen.

    Wird trotzdem für die Meisterschaft reichen, wie immer. Die heutige Niederlage wurde ja auch schon wochenlang herbeigeredet und passiert ist nichts. Dass es irgendwann passieren muss, war klar. Im Endeffekt werden wir aber selbst mit der Abwehr 90% der Spiele gewinnen. Und ansonsten versagt halt die Konkurrenz in dem Moment, wo es drauf ankommt. Siehe BVB und Leverkusen. Leipzig wird uns wohl etwas auf Trapp halten, aber dass die die Saison so konstant durchziehen, glaube ich auch nicht.