15. Spieltag: Mönchengladbach - FC BAYERN 3:2

  • Diese Ballverluste und mangelhaftes Passspiel ist doch schon seit Wochen auffällig.

    Ganz genau. Deshalb ist es mir doch gerade zu einfach, dass man nur die Abwehr kritisiert. Wir stehen ziemlich hoch, dann muss man eben solche Ballverluste in der Vorwärtsbewegung vermeiden. Oder man schiebt die Kette etwas weiter nach hinten. Hoch stehen und viel vertikal spielen, das wird nicht gehen, weil das unheimlich viel Kraft kostet, die verlorenen Bälle immer wieder zurückzuerobern.

    0

  • Krise Sitzung Flick Anzählen anderes hilft nicht

    Wenn der Vorstand eine Krisensitzung macht, dann bitte doch nur, weil man in diesen Transfersommer eine erbärmliche Transferbilanz vorzuweisen hat.


    Aber es wird sicher kein Trainer angezählt, der in 15 Monaten erst das zweite Pflichtspiel verloren hat. Das wäre an Dummheit nicht mehr zu überbieten...

  • Wenn ein Triple-Trainer als Tabellenführer nach zwei Niederlagen angezählt wird, distanziere ich mich von diesem Verein.


    Bei allem verständlichen Frust, aber man muss die Kirche auch mal im Dorf lassen.

    Stimmt vollkommen. Aber wenn der Trainer ein seit mehreren Monaten bestehendes und offensichtliches Problem nicht lösen kann, weder personel noch taktisch, und immer in die gleiche Falle reinläuft....wird's eng

  • Dann muss ich mich taktisch anders verhalten ! Da muss ein Trainer dann von außen eingreifen. Flick nur an Ausreden erzählend, aber immer lächelnd, na immer hin .

  • Das Defensivverhalten, wie die meisten hier mitbekommen haben, stimmt die letzten Spiele nicht. Bei 2:0 Führung musst du nicht so hoch stehen. Klar waren das drei Ballverluste, aber da kann man, wenn man etwas tiefer steht, die Situation besser absichern.

  • Ja sry ich vergaß, dass Davids Spieleröffnung derzeit weltklasse ist^^

    Richtig, die nehmen sich darin aktuell nichts. Aber ich behaupte: Auch mit Lucas hätten wir das Ding heute nicht besser gespielt. Die Tore waren nicht Fonsis Fehler.

  • Wenn ein Triple-Trainer als Tabellenführer nach zwei Niederlagen angezählt wird, distanziere ich mich von diesem Verein.


    Bei allem verständlichen Frust, aber man muss die Kirche auch mal im Dorf lassen.

    Mit etwas Pech wären es mehr als zwei und wir fangen nahezu alle Gegentore nach gleichen Muster.


    Und genau darauf kommt null Reaktion.


    Das es spielerisch nicht läuft, geschenkt, so Phasen gibt es, aber dann muss man hinten besser stehen und da kommt seit Wochen null.


    Ohne Neuer hätten wir weit mehr Niederlagen

    0

  • Wenn ein Triple-Trainer als Tabellenführer nach zwei Niederlagen angezählt wird, distanziere ich mich von diesem Verein.


    Bei allem verständlichen Frust, aber man muss die Kirche auch mal im Dorf lassen.

    PSG hat es vorgemacht wenn Ziele Gefährdet sind, muss man reagieren momentan der Flick macht das Scheisse

    0

  • Das Defensivverhalten, wie die meisten hier mitbekommen haben, stimmt die letzten Spiele nicht. Bei 2:0 Führung musst du nicht so hoch stehen. Klar waren das drei Ballverluste, aber da kann man, wenn man etwas tiefer steht, die Situation besser absichern.

    Bist Du's Otto? Oder Du Huub?

  • Welche Unruhe soll das denn erzeugen bitte? Und warum?

    Kann gut sein dass viele Spieler hinter Alaba stehen und Flick dann an Ansehen verliert. Alaba würde wohl dann das Ganze auf die gescheiterten Verhandlungen schieben und intern für Unruhe sorgen.


    Zumindest wäre es so noch vor paar Wochen gewesen. Mittlerweile sollte jeder sehen, dass Alaba kein Abwehrchef ist....