16. Spieltag: FC BAYERN - Freiburg 2:1

  • vielleicht wird es auch unser "eintracht frankfurt 2020".

    die mannschaft ist komplett von der rolle und freiburg fährt mit breiter brust nach münchen. mich würde auch eine klatsche nicht mehr überraschen.

  • Das wirst du in dieser Saison auch nicht mehr geändert bekommen. Trotzdem hätte ich gerne einen Sieg.

    Komplett geändert nicht aber Flick muss weg von seinem hohen verteidigen. Sonst fliegt ihm der Laden um die Ohren.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Bin gespannt ob Streich seine beiden Mittelstürmer Demirovic und Petersen auf der Bank lässt und mit Schema F gegen uns spielt.

    Grifo als Passgeber auf die schnellen Höler und Sallai.

  • Komplett geändert nicht aber Flick muss weg von seinem hohen verteidigen. Sonst fliegt ihm der Laden um die Ohren.

    Klar. Auch von Flick darf und muss man jetzt einige Veränderungen erwarten. Davon gehe ich aber auch aus. Er gehört ja schließlich mit zum Team.

  • Denkst du nur bis zum nächsten Spiel?

    Momentan und bis zum Saisonende schon. Grundsätzlich? Nein. Wie aber schon im Trainerfred geschrieben sehe ich es aktuell als ziemlich unpassend an, in der härtesten Saison seit Einführung der Bundesliga Grundsatzdiskussionen anzufangen. Im Mai lasse ich mich da gerne auf weitere Diskussionen ein. Momentan gilt halt die Devise "von Spiel zu Spiel". Nicht mehr, nicht weniger.

  • Momentan und bis zum Saisonende schon. Grundsätzlich? Nein. Wie aber schon im Trainerfred geschrieben sehe ich es aktuell als ziemlich unpassend an, in der härtesten Saison seit Einführung der Bundesliga Grundsatzdiskussionen anzufangen. Im Mai lasse ich mich da gerne auf weitere Diskussionen ein. Momentan gilt halt die Devise "von Spiel zu Spiel". Nicht mehr, nicht weniger.

    Ich halte es für sehr unpassend, Diskussionen über unsere Spielweise oder die Entscheidungen unseres Trainers für unpassend zu halten. Kannst du "Grundsatzdiskussion" nennen, ich nenne es "Diskussion". Darum geht es uns nun mal hier. Niemals geht es mitten in der Saison bei uns nur von Spiel zu Spiel. Schon gar nicht zu Beginn der Rückrunde. Das ist DIE entscheidende Phase. Einzelne Siege helfen uns nicht, wenn wir dabei die gleichen Fehler machen und uns nicht verbessern.


    Das Argument "Corona-Saison" kann man sowieso vergessen, so lange Flick nicht angemessen von seinen Rotations-, also vor allem Wechselmöglichkeiten, Gebrauch macht.

  • Ich halte es für sehr unpassend, Diskussionen über unsere Spielweise oder die Entscheidungen unseres Trainers für unpassend zu halten. Kannst du "Grundsatzdiskussion" nennen, ich nenne es "Diskussion". Darum geht es uns nun mal hier. Niemals geht es mitten in der Saison bei uns nur von Spiel zu Spiel. Schon gar nicht zu Beginn der Rückrunde. Das ist DIE entscheidende Phase. Einzelne Siege helfen uns nicht, wenn wir dabei die gleichen Fehler machen und uns nicht verbessern.


    Das Argument "Corona-Saison" kann man sowieso vergessen, so lange Flick nicht angemessen von seinen Rotations-, also vor allem Wechselmöglichkeiten, Gebrauch macht.

    Da werden wir nicht zusammenkommen. Weder kann man die Coronabedingungen einfach vergessen, noch wird sich der Kader oder die Belastung bis zum Saisonende ändern. Gut, ein bisschen. Wir haben ja ab sofort keine Pokalspiele mehr. Das Team bekommt nun ein paar taktische Einheiten zwischen den Regenerationsphasen. Bis nach der Club-WM wird die Belastung aber sogar nochmals anziehen.


    Im Spieltagsthread mag ich auch grundsätzlich nur über das Spiel sprechen. Und aktuell zählt wirklich nur ein Sieg, Selbstvertrauen und danach zum nächsten Spiel. Auch dem FCB hilft in der Formkrise erstmal nur ein Sieg. Bis zum nächsten Spiel.

  • ich bin mal auf die aufstellung gespannt. ich würde mich freuen, wenn roca endlich mal eine chance erhält. defensiv weiß man schon gar nicht mehr, wen man überhaupt noch aufstellen soll. ist richards aktuell fit? dann würde ich es mal mit ihm versuchen. pavard und sarr gehen derzeit überhaupt nicht. süle ist komplett von der rolle. musiala würde ich gerne mal für müller sehen, der gefühlt sowieso auf der letzten rille läuft und dringend eine pause braucht.


    neuer

    richards - boateng - alaba - hernandez

    kimmich/goretzka - roca

    gnabry - musiala - coman

    lewandowski

  • Wäre keine große Überraschung, da Flick momentan fast durchweg nur auf die von dir genannten Spieler + Süle setzt...

  • Wir sollten,wenn es geht,nicht verlieren!!!!!!

    Sollten wir gegen Freiburg auch noch verlieren kommt der Stein der Trainerfrage langsam ins Rollen.
    Tuchel ist auf dem Markt. Mich würde nicht wundern wenn man da nicht schon vorsichtig angefragt hat.