17. Spieltag: Augsburg - FC BAYERN 0:1

  • Unser Kader besteht trotzdem eigentlich nur aus 15 Mann dank der grandiosen Transfers.

    Es müssen wie schon unter Kovac immer die gleichen ran um überhaupt irgendwie die 3 Punkte zu holen. Loddar sagt es auch gerade auf Sky.

    Der Kader wurde gegenüber letzter Saison dermaßen geschwächt obwohl jeder wußte welche Belastungen kommen.

    das Schlimme ist: so wird es weitergehen.


    Man holt Upamecano und versucht dann wieder mit „unverschämt“ tiefen Beträgen interessante Spieler abzuwerben. Das geht drei Monate so, die Vereine zeigen uns einen Vogel. Brazzo muss sich dann emotional in London ausgleichen und an Odoi baggern, bis Kahn anruft der Spielerrat stünde wie letztes Jahr hier und beschwert sich über die Transfers. Dann wird eilig noch auf der Resterampe eingekauft und wieder ist der Kader eine Spur schlechter. Und dann sollst du mit Kimmich etc verlängern und Perspektiven aufzeigen. Ja ne, is klar.

    0

  • Keine Verstärkung, aber solide Optionen, die man gegen Gegner wie Ausgburg oder Freiburg normalerweise sorglos bringen können sollte, um dem Stammpersonal Regeneration zu verschaffen.

    dass man das nicht kann war vorher klar. Nicht klar war, dass es nicht mal für Bielefeld reicht.

    0

  • Lothar hat wieder einen rausgehauen Vergleich der Reserve Leipzig zu uns Da geht glaube ich auch in !Richtung Sportvorstand

    Es ist ja kaum zu übersehen, was die letzten Jahre falsch lief. Ausgaben von über 200 Millionen, darunter mit Davies nur ein Stammspieler und mit Superstar Sane eine lustlose Diva geholt.

    0

  • Musiala öffnet in der Offensive Räume und schafft es sich selbst in Szene zu setzen.

    Daher verstehe ich nicht, warum er nicht die erste Option auf der 10 ist.
    Das schaut immer mehr danach aus, dass Flick hier komplett auf Umschaltspiel setzen will. Musiala ist ihm wohl zu langsam und hält den Ball. Macht mehr als nur rennen und vorne abschließen.

    Aber genau das geht uns ab und macht und das Leben so schwer, dass wir überhaupt keine Ruhe mehr am Ball haben und das Spiel nicht mal beruhigen können.

    0

  • Es ist ja kaum zu übersehen, was die letzten Jahre falsch lief. Ausgaben von über 200 Millionen, darunter mit Davies nur ein Stammspieler und mit Superstar Sane eine lustlose Diva geholt.

    Gegen Freiburg war sane sehr gut, heute kam er rein es gelang nichts aber ist auch schwierig wenn die ganze Mannschaft gerade am absaufen ist

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Hansi Flick in der Ard toll wie die Mannschaft gekämpft hat und den Sieg eingefahren hat .

    Das versteht glaube ich keiner mehr bei aller Belastung hin oder her

    0

  • Lothar hat wieder einen rausgehauen Vergleich der Reserve Leipzig zu uns Da geht glaube ich auch in !Richtung Sportvorstand

    Gerade bei den Ex-Spielern die mit Brazzo noch zusammengespielt haben hörst du die Zweifel an seiner Befähigung für den Posten zwischen den Zeilen immer wieder überdeutlich raus, daher kann und will ich mir nicht vorstellen das Kahn das wirklich auf Dauer mitträgt wenn die Machtverhältnisse sich demnächst ändern.


    Ich halte es da abgewandelt mit Gerhard Schröder: Er kann es nicht.

  • Man sieht jetzt eigentlich das was es auch letzte Saison gab, da wurde es allerdings durch die Erfolge gut verhüllt.


    - auch letzte Saison hatten wir hinten Probleme, da haben uns neuer und vor allem davies oft den Arsch gerettet.


    - vorne haben wir letzte Saison von den Toren von Lewandowski und Gnabry profitiert dazu die vorlagen von Müller


    - das extreme pressing hat letzte Saison eigentlich auch nur nach der corona Pause funktioniert. Da haben wir im cyber Training dank Broich einfach besser gearbeitet als die anderen.


    - das Flick ein Fan vom umschaltspiel ist konnte man da auch schon erahnen. Nach seiner Übernahme waren thiago und coutinho erstmal raus und er spielte mit kimmich und Goretzka. Auf thiago hatte er eigentlich auch erst nach der corona Pause gesetzt da wir da viel rotieren mussten bzw Pavard verletzt war und kimmich RV spielen musste.



    Das soll die Erfolge der letzten Saison nicht schmälern aber zeigt auch das man vielleicht viele Probleme die da schon bestanden haben ausgeblendet hatte weil die Erfolge da waren.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Hansi Flick in der Ard toll wie die Mannschaft gekämpft hat und den Sieg eingefahren hat .

    Das versteht glaube ich keiner mehr bei aller Belastung hin oder her

    Flick hat fertig! 😤

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller