18. Spieltag: Schalke 04 - FC BAYERN 0:4

  • Ich hätte auch auf Lucas gesetzt, aber gut. Mit dem täglichen Roca-Geweine will ich gar nicht anfangen, ist aber schon hart, wenn wir selbst gegen Schalke wieder unbedingt auf Kimmich und Goretzka setzen müssen und der Junge außen vor bleibt.

  • sarr heute wieder nicht im kader.

    lieber wird süle als IV vorgezogen. das sagt auch so viel über unseren neuzugang aus.^^


    ich kann es immer noch nicht fassen, dass er einen 4-jahresvertrag bekommen hat...

  • Davies bisher diese Saison äußert anfällig.

    Mit Hernandez hat man in der buli kein Spiel verloren, als lv hat er auch überzeugt in den wenigen Spielen.

    Alaba erst seit 2 bis 3 Spielen wieder konstanter + wechselt


    Finde Hernandez hat sich es verdient zumindest vor Davies momentan zu stehen.

  • Für Hernandez tut es mir mittlerweile leid. Er kann nichts dafür, dass er nicht spielt. Er kann anscheinend auch nix tun, um in die Mannschaft zu kommen. Leistung bringen reicht nicht. Dass andere keine Leistung bringen reicht auch nicht. Naja...

  • Wartet nur ab, ihr Banausen! Nächste Woche ist eine komplete Trainingswoche, da werden unsere Neuzugänge endlich ans Team rangeführt und taktisch entsprechend geschult. Ich erwarte gegen die Hoppels alle in der Startformation ...;)

    Deutscher Fußballmeister 2021

  • Vor allem hätte ich heute gerne mal Musiala von Anfang an gesehen...hätte Müller auch mal n Päuschen gehabt...

    Das ist pure Arroganz von HF...bloss nix ändern, bloss keinem ne Pause gönnen...


    Das ist doch genau das, was ein Youngster wie Musala braucht - Spiele !! Der MUSS auch mal von Anfang an spielen dürfen, der MUSS auch mal das Vertrauen des Trainers erfahren !


    SO macht Flick den kaputt, und wird bald wechseln wollen...derselbe Fehler wie immer...siehe z.B. Shabani, Wintzheimer, Yeong, Singh undundund...


    Aber von dem Spiel heute kann vieles abhängen...zum wiederholten mal haben wir die Chance, uns ein bisserl abzusetzen vom Rest. Mehrmals haben wir solche Chancen nciht genutzt...


    Nutzen wir die heute wieder nicht, gegen den Tabellenletzten, dann war es das eigentlich für Flick ! Wenn er heute wieder nix ändert, und wir vergeigen da, wie gegen Kiel, dann ist es alternativlos...dann muss er gehen !


    Scheinbar ist ihm der Ernst der Lage aber nicht bewust...sonst hätte er schon längst reagiert, taktisch, personaltechnisch...

    #Außer Betrieb

  • Ich hätte auch auf Lucas gesetzt, aber gut. Mit dem täglichen Roca-Geweine will ich gar nicht anfangen, ist aber schon hart, wenn wir selbst gegen Schalke wieder unbedingt auf Kimmich und Goretzka setzen müssen und der Junge außen vor bleibt.

    Flick ist sehr loyal, das meine ich völlig wertfrei. Allerdings teile ich das nicht immer bzw. geht mir das manchmal zu weit. Aber ich habe auch keinen Profikader bei Laune zu halten.


    Sehen wir es positiv: Wenn die, die starten, das Spiel in die richtigen Bahnen lenkt, werden wir wohl heute statt Tolisso eben Roca sehen. Wenn es dann gegen den Tabellenletzen nicht reichen sollte, können wir ihn gemeinsam mit den anderen 3 Nottransfers auch direkt verschenken....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Vor allem hätte ich heute gerne mal Musiala von Anfang an gesehen...hätte Müller auch mal n Päuschen gehabt...

    Das ist pure Arroganz von HF...bloss nix ändern, bloss keinem ne Pause gönnen...


    Das ist doch genau das, was ein Youngster wie Musala braucht - Spiele !! Der MUSS auch mal von Anfang an spielen dürfen, der MUSS auch mal das Vertrauen des Trainers erfahren !


    also bezüglich musiala kann ich hansi schon verstehen.

    wir spielen heute nun mal auf einem holprigen platz, da tut man einem jungen spieler doch keinen gefallen. so baut man ein talent nicht auf, sondern genau das gegenteil würde passieren.

    musiala kannst du immer noch bringen, wenn es der spielstand hergibt.

  • sarr heute wieder nicht im kader.

    lieber wird süle als IV vorgezogen. das sagt auch so viel über unseren neuzugang aus.^^

    Was soll an einer Kadernominierung von Süle in Relation mit Sarr überraschend sein? Die beiden trennen Welten.

  • sarr heute wieder nicht im kader.

    lieber wird süle als IV vorgezogen. das sagt auch so viel über unseren neuzugang aus.^^


    ich kann es immer noch nicht fassen, dass er einen 4-jahresvertrag bekommen hat...

    Sarr selbst wohl auch nicht.

    #KovacOUT

  • Was flick macht ist genau das Gegenteil von Arroganz.

    Er nimmt Schalke ernst und will die 3 Punkte, also stamm11.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Man sieht LH bereits weniger ungestüm, mit weniger Athletico am Boden liegen bleiben Einlagen. Das passt nicht ins Mannschaftsbild und je mehr er das abstellt und sich nur auf das Spuel konzentriert, umso besser


    Mit Süle als RV verspricht sich HF mit einem hohen Davies mehr Offensive. Dann bliebe für LH noch die LIV. Da ist aber Chef Alaba

    0

  • also bezüglich musiala kann ich hansi schon verstehen.

    wir spielen heute nun mal auf einem holprigen platz, da tut man einem jungen spieler doch keinen gefallen. so baut man ein talent nicht auf, sondern genau das gegenteil würde passieren.

    musiala kannst du immer noch bringen, wenn es der spielstand hergibt.

    Ist ja alles richtig, was du sagst.


    Aber wenn Musiala immer nur Kurzeinsätze bekommt, dann kann er niemals wachsen !! Der hat das Zeug zum Stammspieler bei uns, zum echten 10er !! Seit Coutinho haben wir doch diesen Spielertyp gar nicht mehr !


    Aber dann muss er auch mal das Vertrauen von HF bekommen, mal von Anfang an spielen !

    Man könnte dann sagen...auswechseln kann er ihn immer noch, wenn es der Spielstand nötig amcht...

    #Außer Betrieb

  • Wenn es nur mit der Top 11 funktioniert, selbst gegen den Letzten, dann erinnert das an 2018/2019.

    Nummer sicher gehen, macht Sinn, un den Spieltag optimal abzurunden.

    Was nicht heißen muss, dass es mit mehr Rotation nicht möglich wäre. Auf diese Schlussfolgerung komme ich nicht

    0