FIFA Klub-WM, Finale: FC BAYERN - UANL Tigres 1:0

  • In meinen Augen ist das übrigens die bestmögliche Aufstellung, die Flick heute aufbieten kann.

    Man muss auch nicht stets Roca anbringen. Erst recht nicht, wenn Tolisso nicht spielt.

    Da bin ich mal ausnahmsweise der gleichen Meinung. Hauptsache kein Tolisso und einen bissigen Hernandez hinten. Hätte ihn zwar lieber auf der LV Position gesehen, weil der Davies viele Fehler gemacht hat in letzter Zeit aber dafür stabilisiert der Alaba das ganze im Mittelfeld.


    Das ist schließlich ein Finale um den Weltmeistertitel und kein Spiel, bei dem man noch nicht feste Größen wie Roca oder Musiala von Anfang an bringen kann. Auf der Bank sind sie eh. Hoffe nur, dass Moting und Tolisso da auch bleiben, dann bin ich sehr sehr zuversichtlich und Müller kann sich wenigstens aus der Ferne mitfreuen :)

  • Musiala hätte ich persönlich von Anfang an gebracht. Zum einen traue ich es ihm zu, weil er nicht zuletzt einen Spielertypen verkörpert, der in unserem Kader einzigartig ist. Er ist bzw. muss in meinen Augen auch als feste Größe betrachtet werden. Zum anderen hätte man mit Musiala in der Startelf noch einen Winger in der Hinterhand gehabt, der eine dann hoffentlich müde Abwehrreihe nochmal richtig aufmischen kann. Aber sei es drum, ich kann mit der jetzigen Aufstellung sehr gut leben.

  • Das Spiel ist eingebettet in allerlei - ich nenne es mal - Widrigkeiten, die für Diskussionsstoff sorgen und auch für Betroffenheit,


    Dadurch fehlt so ein bisschen die Leichtigkeit und leider auch der Fokus auf das Spiel und darauf, was die Mannschaft erreichen kann.


    Schade! Sie haben sich anderes verdient (Trainer und Mannschaft) und btw. klein reden lasse ich ganz persönlich mir diesen Titel, wenn er gewonnen wird,


    nicht. Passiert gerne von Fans der Vereine, die niemals in die Situation kommen werden, sich auf so einen Abend/so ein Spiel zu freuen - trotz allem (s.o.)


    Darum hier einfach mal, auch wenn es keiner von ihnen lesen wird: viel Glück! Alle Daumen sind gedrückt!

  • Musiala hätte ich persönlich von Anfang an gebracht. Zum einen traue ich es ihm zu, weil er nicht zuletzt einen Spielertypen verkörpert, der in unserem Kader einzigartig ist. Er ist bzw. muss in meinen Augen auch als feste Größe betrachtet werden. Zum anderen hätte man mit Musiala in der Startelf noch einen Winger in der Hinterhand gehabt, der eine dann hoffentlich müde Abwehrreihe nochmal richtig aufmischen kann. Aber sei es drum, ich kann mit der jetzigen Aufstellung sehr gut leben.

    Vielleicht kommt er ja noch. Und ob man ihm - der Junge ist 17 - einen Gefallen tut, ihn gegen die sicher bissigen und vor allem auch nickligen Mexikaner in er Startelf zu bringen, weiß ich nicht. Das ist nicht Mainz oder Moskau - das wird richtig Kampf mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Vielleicht kommt er ja noch. Und ob man ihm - der Junge ist 17 - einen Gefallen tut, ihn gegen die sicher bissigen und vor allem auch nickligen Mexikaner in er Startelf zu bringen, weiß ich nicht. Das ist nicht Mainz oder Moskau - das wird richtig Kampf mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln.

    Dann tust du Musiala aber unrecht. Ich halte es hier mit König Otto: Es gibt keine zu jungen und alten Spieler, nur gute und schlechte. Um Musiala herum sind auch noch ein paar andere Spieler und Musiala machte bislang nicht den Eindruck, dass ihn die Mannschaft tragen muss. Und wenn man seine Aufstellung nach bissigen und nickligen Gegenspieler richtet, dürften da auch andere Kandidaten aus der offensiven Dreierreihe einen Platz auf der Bank haben.


    Gnabry und Sane machen für mich momentan auch nicht den Eindruck, dass sie mit solch einer Art Gegenspieler mit Leichtigkeit zurecht kommen.

    Einzig Coman pfeift auf den Gegenspieler und gibt ihm stattdessen saures.

  • Kann schon verstehen, dass man in dieses Spiel mit erfahrenen Spielern geht. Musiala ist top zum nachlegen.


    AUF GEHT's BAYERN KÅMPFEN UND SIEGEN!!!

    So sehe ich das auch. Das muss man ohne Not nicht tun.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wenn der Ball rollt, dann lasst bitte den Corona-Scheiss rund um Müller, Viren und Latenzen.


    Danke.


    Auf geht´s zum sechsten Titel.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Weiß jemand ob/wie man den BILD Stream auf dem Smart TV sehen kann?

    Übern Browser im TV? Das zumindest werde ich gleich probieren.


    Edit: funktioniert. Ich hab sogar eine Bild Live App vorinstalliert, darüber kam ich sogar sofort zum Spiel.

  • so dann Gieße ich mal Wasser in den Wein. Heute gibt's bei Niederlage kein Spieler ist frei im Kopf viele in Gedanken bei Boateng mit dem viele Spieler befreundet sind. Ich habe den Sekt schon kalt gestellt Schadenfreude ist die schönste Freude schon in Kiel ein Lichtblick in dieser kalten lockdown Zeit. Und auch heute werden viele kurz ihren Kummer vergessen wenn diese Millionärstruppe verliert und Betröppelt rein schaut Forza Tigres holt euch das Ding