Dayot Upamecano

  • Ist schon klar, dass er in erster Linie Verteidiger ist. Daher ist die Einschätzung von robbery2409 mit Note 2 in der Offensive und 4,5 in der Defensive in meinen Augen auch angemessen. Mit der Gesamtnote 3- ist er dann eben nicht der schlechteste Spieler gewesen.

  • In erster Linie ist Davies aber Defensivspieler und da ist seine erste Pflicht : Seite zu machen. Die Offensive kommt dann. Spielt er gegen Dortmund wie Freitag am Anfang, dann Gute Nacht !

    Bei ihm bleibt halt das Stellungsspiel sein Problem, er verlässt sich da zu oft auf seinen speed. Das klappt aber nicht immer, schon gar nicht wenn der Gegner im Rücken wegläuft.

    Nachdem JN ihn darauf hingewiesen hat wurde es dann etwas besser

    rot und weiß bis in den Tod

  • Haaland kannst du nicht ausschalten wenn er den Ball bekommt, wir müssen einfach schon im Mittelfeld verhindern das Haaland überhaupt die Bälle in seinen Lauf kriegt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Haaland kannst du nicht ausschalten wenn er den Ball bekommt, wir müssen einfach schon im Mittelfeld verhindern das Haaland überhaupt die Bälle in seinen Lauf kriegt.

    Wichtig ist, dass wir im eigenen Spielaufbau Ballverluste vermeiden und sehr konzentriert sind.

    Die werden mit ihren Athleten wie Witsel und Co. in der Abwehr auch nicht bis zur Mittellinie gegen uns aufrücken, sondern eher tiefer stehen.

    Vorne sollten wir dann halt schauen, dass wir Witsel ins 1 gegen 1 kriegen. Der konnte schon die Frankfurter nicht wirklich verteidigen und hat die Beweglichkeit eines Amboss.

  • Bei aller berechtigter Kritik nach dem Gladbach Spiel: das war heute eine bockstarke Leistung. Haaland weitestgehend ausgeschaltet und bei weitem nicht so nervös und aufgeregt. Es darf gerne so weiter gehen, dann werden wir noch sehr viel Spaß an ihm haben. Nur das Aufbauspiel muss noch besser werden.

  • Heute wesentlich besser als in gladbach, 2,5


    Aber seine Pässe müssen schärfer kommen, da bringt er seine Kollegen öfter in Bedrängnis

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich bin immer noch beim Vergleich mit Neuer, der in seinem ersten Spiel gegen Gladbach dieses verloren hat...

    Du kannst ja nicht auf ein Spiel gucken, die Fehler die man in Gladbach gesehen hat waren ja dieselben die er schon in Leipzig hatte. War also kein ein Spiel Ding.


    Grundsätzlich ist er ein ordentlicher IV, mir persönlich aber zu teuer für das was bei rauskommt und eher der Typ IV Nummer 2 oder 3 und nicht IV Nummer 1

    rot und weiß bis in den Tod

  • Du kannst ja nicht auf ein Spiel gucken, die Fehler die man in Gladbach gesehen hat waren ja dieselben die er schon in Leipzig hatte. War also kein ein Spiel Ding.


    Grundsätzlich ist er ein ordentlicher IV, mir persönlich aber zu teuer für das was bei rauskommt und eher der Typ IV Nummer 2 oder 3 und nicht IV Nummer 1

    ist mir echt ein Rätsel.

    Für mich ein IV, der das Potenzial hat, absolut top zu werden.

    Jetzt schon sehr gut, kann er sich mit der Zeit auf ein unglaubliches Niveau bewegen, wenn er an seinen Schwachen arbeitet.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • ist mir echt ein Rätsel.

    Für mich ein IV, der das Potenzial hat, absolut top zu werden.

    Jetzt schon sehr gut, kann er sich mit der Zeit auf ein unglaubliches Niveau bewegen, wenn er an seinen Schwachen arbeitet.

    Wie gesagt, für mich ein ordentlicher bis guter IV genauso wie Süle, sehe aber in beiden nicht das sie absolut top werden.


    Wenn es einer aus Leipzig sein musste hätte ich lieber Konate gehabt

    rot und weiß bis in den Tod