Dayot Upamecano

  • Eine überragende 2. Halbzeit von ihm, die erste konnte ich ja leider nicht sehen. Aber diese Kompromisslosigkeit im Zweikampf, das Gefühl für die Räume und auch die Übersicht waren einfach klasse.

  • Eine überragende 2. Halbzeit von ihm, die erste konnte ich ja leider nicht sehen. Aber diese Kompromisslosigkeit im Zweikampf, das Gefühl für die Räume und auch die Übersicht waren einfach klasse.

    Erste hat er fast im Alleingang den Rückstand verhindert. Mehrfach.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Ich fand Ihn ehrlich gesagt auch charakterlich ganz anders, sonst wirkt er - selbst bei top Leistungen - von seiner Art her eher ruhig und zurückhaltend. Heute war er definitiv lauter und aggressiver.

  • Überragende Leistung.

    Das kann man nicht besser verteidigen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Keiner da, der dich lobt...?


    Dann eben ich. Tolles Spiel heute. Ganz prima Saison bislang!


    Weiter so!

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Hatte Angst er verletzt sich nach der unsauberen Aktion von Schick gleich zu Anfang.

    Neben De Ligt wirkte er sehr souverän. Hat heute auch nie gezögert, sondern den Ball bei Gelegenheit sofort auf Neuer zurückgespielt.

    Prima.

    0

  • Also so langsam geht mir das de Ligt gejubel ein wenig auf den Zeiger.

    Der war wahrscheinlich auch wegen seiner mentalen Stärke für Neuers Parade verantwortlich.

    Meine Güte.

    Wir haben dieses Jahr 3 überragende IV.

    Warum muss man da einen hervorheben?


    Wenn man müsste, wäre de Ligt eher der Schwächste der 3, da beide anderen schon herausragende Spiele hatten, de Ligt nicht.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Es kann keiner was dafür, dass du nicht erkennen willst, was de Ligt von den anderen beiden abhebt. Das hast du aber auch bei Alaba und Boateng nicht gesehen, insofern ist es wenigstens konsequent.

  • Du merkst wirklich nichts mehr.

    Keep calm and go to New York

  • Also man merkt schon, dass mit de Ligt wieder ein Chef auf dem Platz steht, der uns gefehlt hat. Wenn er auch unspektakulär spielt, aber Spektakel erwartet man in der Regel auch nicht von einem IV.

    Ich war ja anfangs auch skeptisch, bin nun aber froh, dass wir diesen Transfer getätigt haben.

    I wasn´t born to follow