22. Spieltag: Eintracht Frankfurt- FC BAYERN 2:1

  • CM, Süle, Tolisso ... Flick setzt permanent auf die falschen Leute und checkt es nicht.


    Was soll das Hansi Flick ????

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Man soll es nicht an einem Spieler aufhängen. Aber Süle macht auf rechts bisher ein ganz schwaches Spiel. Unsere rechte Seite hat extrem Probleme.. Hernandez ruhig auf rechts für Süle bringen. Musiala f. Choupo-Moting u. Goretzka f. Roca und das schnellstmöglich.

  • Hast du dich hier ernsthaft mit deiner E-Mailadresse im Usernamen angemeldet? ^^^^^^

  • Finde ich null.

    Der macht Fehler, klar.

    Der ist verunsichert, klar.

    Aber von dem hat man wenigstens das Gefühl, dass er mit einem Geistesblitz was bewegen könnte.

    Das Gefühl hab ich bei Choupo nicht. Und bei Lewa heute leider auch nicht.

    Sane und Geistesblitz.. hmmh.. das schließt sich eigentlich aus.. der ist unterirdisch.. lasse mich gerne von ihm in HZ 2 verzaubern.. aber da kommt wohl nichts.. wenn ich Unrecht habe werde ich zu einem glücklichen Zuschauer 8o

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Man motzt über Sané, weil er halt auch die meisten Offensivaktionen hat. Er bekommt den Ball in der gegnerischen Hälfte und ist eben anspielbar. Nimmst du Sané raus, freut sich Frankfurt, da dann bei uns nichts mehr nach vorne kommt.

    So ist es. Sane ist der Einzige der überhaupt was macht.

    0

  • Finde ich null.

    Der macht Fehler, klar.

    Der ist verunsichert, klar.

    Aber von dem hat man wenigstens das Gefühl, dass er mit einem Geistesblitz was bewegen könnte.

    Das Gefühl hab ich bei Choupo nicht. Und bei Lewa heute leider auch nicht.

    Sane war die ersten 15 Minuten unfassbar schlecht. Da war jede(!) Aktion absolut grottig. Nichts hat geklappt, keine einzige Aktion. Habe ich so in der Form bisher auch fast noch nie bei einem Spieler gesehen. In den letzten 15 Minuten hat er sich aber gefangen und war eigentlich an jeder halbwegs gefährlichen Aktion beteiligt.


    Grundsätzlich aber in meinen Augen kein Spiel, in dem man sich einzelne Spieler rauspicken muss, auch wenn manche Spieler natürlich weniger Lobby haben als andere und dann natürlich gerne die Spieler rausgepickt werden, die man eh auf dem Kieker hat. Aber ich sehe nicht, was Coman besser macht als Sane, was Lewandowski besser macht als Choupo oder was Kimmich besser macht als Roca. Absoluter mannschaftlicher Totalausfall heute.

  • flick soll zur halbzeit zum schiri gerannt sein. er will aber jetzt nicht dem schirigespann die schuld an diesem bocklos auftritt geben oder? das würde gar nicht zu ihm passen.

    Hat sich beim Schiri beschwert. Keine Ahnung, was er da gesehen haben will.

    0

  • Hernandez für Süle und Musiala für EMCM sind Pflichtwechsel direkt zur Pause.


    Evtl. Alaba für Kimmich ins DM stellen und Kimmich notgedrungen auf RV. Dort war in der 1. HZ unsere Achillesferse.

    Man muss sich schon ziemlich wundern das zB Lucas in so einem Spiel nicht von Anfang an auf dem Platz steht.

    Kimmich kann Roca oder CM so gut wie nie anspielen.

    Süle muss man eigentlich runter nehmen um ihn zu schützen- das kann auch ein Sarr nicht schlechter machen.


    Die Körpersprache der gesamten Mannschaft ist einfach katastrophal.

  • das er jetzt wechselt wird dein Traum bleiben

    Muß er aber, ansonsten ist bei allem Erfolg bisher, den man auch nicht schmälern sollte, auch als Trainer kritikwürdig zu diesem Spiel! Ich bin nur dagegen, wenn mit einem mal alles infrage gestellt wird.

    0

  • Wenn wir so gegen Lazio auftreten, war es das nach dem 1/8 Finale.


    So langsam könnten auch mal ein paar kritische Nachfragen der Verantwortlichen Richtung Flick gehen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.