Kathleen Krüger- die gute Seele des Teams

  • Sie hatte bisher keinen eigenen Thread , hat jetzt aber mal einen verdient, denn Sie wird im Mai Mama.

    Will aber auf jeden Fall so schnell wie möglich wieder zurück zur Mannschaft.


    Ich drücke ihr die Daumen, das alles gut geht. Hauptsache gesund:thumbup:

  • Sie hatte bisher keinen eigenen Thread , hat jetzt aber mal einen verdient, denn Sie wird im Mai Mama.

    Will aber auf jeden Fall so schnell wie möglich wieder zurück zur Mannschaft.


    Ich drücke ihr die Daumen, das alles gut geht. Hauptsache gesund:thumbup:

    Kann man so etwas nicht in die Sommerpause legen? ;) Absolut Arbeitgeberunfreundlich ... :P

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Alles Gute!


    Bekommt sie es oder die Partnerin? Wär eigtl. besser, wenn sie nicht ausfällt.


    so wie ich es laut bild artikel verstanden hab, sie selbst.

    sie nimmt sich wohl ne auszeit und man möchte so lange eine interne lösung.

  • Den Thread brauchts nun wirklich nicht.


    Da werden Spielerthreads von Legenden wie Ribéry geschlossen, 2 Tage nachdem der Vertrag bei uns ausgelaufen ist, und es gab gar diese Kritik von manchen Himbeertonis, weil man ja für den Franz einen eigenen Thread habe, obwohl er keine aktive Position mehr im Verein bekleide...


    Unser Staff ist enorm wichtig und wertvoll, aber sollen wir jetzt für alle Angestellten bis runter zum Campus ein eigenes Thema aufmachen?


    Man sieht ja, dass ein solcher Thread über kurz oder lang als Sammelbecken von besonders depperten geistigen Ergüssen dient.


    Wenn mir jemand sagen kann, was es bei KK ernsthaft zu diskutieren gibt, dann lasse ich mich ggf. eines Besseren belehren.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Ich finde schon das sie inzwischen auch ein Gesicht des Vereins ist. Immerhin war sie in dieser Saison öfter im TV zu sehen als Marc Roca.


    Bei manchen könnte man meinen hier würde der Mitgliedsbeitrag proportional zur Anzahl der Threads steigen.


    Solange niemand auf die Idee kommt dem Gehrlein einen Thread zu widmen ist doch alles gut.

  • Hier dürfte zwar nicht oft was neues stehen aber sie macht gute und wichtige Arbeit, von daher kann sie ruhig nen fred haben.

    Tut ja niemandem weh

    rot und weiß bis in den Tod

  • Definitiv witzig, dass natürlich gerade wieder bei einer Frau, die zu dem noch lesbisch ist, frauenverachtende Kommentare kommen, die so formuliert noch in Richtung Vergewaltigungsfantasien gehen. Widerlich.

    Ich hatte das vorhin auch schon mal dezent angedeutet.

    Das gleitet hier schnell ab in ein sehr machohaftes und frauenverachtendes Kneipengepöbel.

    0