Kathleen Krüger- die gute Seele des Teams

  • Wie wertvoll sie ist, weiß auch der ehemalige Bayern-Coach Pep Guardiola (49). Die Teammanagerin und der Trainer von Manchester City stehen regelmäßig in Kontakt. Krüger ist auch Peps Ansprechpartnerin, wenn es um die Wohnung geht, die er weiter in München besitzt. Krüger kann auch deshalb so konsequent und meinungsstark beim FC Bayern arbeiten, weil Guardiola ihr ein Angebot gemacht hat: Sollte sie je einen neuen Job suchen, würde er sie mit Kusshand nehmen.

  • Wie wertvoll sie ist, weiß auch der ehemalige Bayern-Coach Pep Guardiola (49). Die Teammanagerin und der Trainer von Manchester City stehen regelmäßig in Kontakt. Krüger ist auch Peps Ansprechpartnerin, wenn es um die Wohnung geht, die er weiter in München besitzt. Krüger kann auch deshalb so konsequent und meinungsstark beim FC Bayern arbeiten, weil Guardiola ihr ein Angebot gemacht hat: Sollte sie je einen neuen Job suchen, würde er sie mit Kusshand nehmen.

    Pep ist halt ein Ehrenmann.

  • Sind die in ihren Empfindungen bzgl. solcher Scherze alle gleich, das Du sie hier über einen Kamm scherst?

    sicher nicht alle, aber viele schon...


    mir ging es nur um das Thema „Vaterschaft“ was aber einige hier daraus machen ....


    deine threaderöffnung ist als solches absolut ok...aber man sollte hier einfach auch ihre gute arbeit bewerten und das machen einige nicht...sondern den geht es nur um die Schwangerschaft.. schade

  • sicher nicht alle, aber viele schon...


    mir ging es nur um das Thema „Vaterschaft“ was aber einige hier daraus machen ....


    deine threaderöffnung ist als solches absolut ok...aber man sollte hier einfach auch ihre gute arbeit bewerten und das machen einige nicht...sondern den geht es nur um die Schwangerschaft.. schade

    Ich sehe, wir sind uns in dieser Frage ganz einig ;-)

    0

  • https://fcbayern.com/de/podcast


    Hier mal für die, die es interessiert, aber noch nicht wahrgenommen haben, der FC Bayern Podcast. In Folge 2 findet man Frau Krüger.


    Ansonsten werden eine Reihe von Mitarbeitern vorgestellt. Gibt insgesamt einen ganz netten Einblick hinter die Kulissen und über die Arbeit derer


    die nicht im Rampenlicht stehen, aber wichtig sind.

  • Danke für den Hinweis. Sehr sympathisch. Hat eine sehr wichtige Position im Verein.

    0

  • Die Babypausen-Vertretung für Kathleen Krüger steht wohl fest


    https://www.bild.de/bild-plus/…nversionToLogin.bild.html


    Vielleicht ist jemand so nett und "zitiert die wichtigen Pasagen" :rolleyes:

    Wer ist Nachfolger Wernscheid?

    2003 fing er in der Jugend des 1. FC Köln an zu kicken, absolvierte später 33 Pflichtspiele für die zweite Mannschaft. Er spielte im defensiven Mittelfeld. Zu den Profis schaffte er es jedoch nie. 2013 fing er im Bereich „Marketing & Sales“ bei Köln an. 2017 wechselte er dann zum FC Bayern, stieg 2020 zum „Senior Partnership Relations Manager“ auf. Jetzt wird er Bayerns neuer Teammanager, ist verantwortlich für Logistik und Organisation rund ums Team – allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum.

    Möglich, dass Wernscheid Krüger nach ihrer Rückkehr aber weiter unterstützt.


    Am Freitag hat sich Wernscheid bereits bei der Mannschaft vorgestellt, beim 4:0-Sieg gegen Stuttgart saß er zum ersten Mal mit auf der Bank. Wernscheid soll von Krüger nun eingelernt werden. In der Halbzeit gingen sie auch gemeinsam in den Kabinentrakt. Das Hochhalten der Nummern-Tafel am Spielfeldrand bei Ein- und Auswechslungen ließ sich Krüger aber noch nicht nehmen. Wann ihr letztes Spiel sein wird, ist noch unklar.

  • Post by candymika ().

    This post was deleted by moenne ().